prestige (Black Ops)

Hi ich bin prestige 1 lvl 50 und habe alles auf Pro außer zweite Chance und taktische Maske. Und jetzt wollte ich fragen ob ich noch ein paarmal prestige machen soll, weil ich gerne neue Embleme usw. haben möchte. Würdet ihr das machen oder lohnt sich das nich?

Frage gestellt am 16. Februar 2011 um 20:09 von GhostMW2

5 Antworten

ich würds nicht machen du schaltest beim nächsten prestige eh nichts frei, erst bei dem danach. nur einmal würde ich imemr gehen weil man dann eine klasse mehr machen kann.

Antwort #1, 16. Februar 2011 um 20:37 von crossedthing

ok danke für die schnelle antwort.

Antwort #2, 16. Februar 2011 um 21:18 von GhostMW2

er schaltet Embleme Frei, aber Nein Wenn du so viel schon auf Pro hast würde ich nicht ins nächste Gehen.
Weil Prestige heißt nicht Gut sein :-)

Antwort #3, 17. Februar 2011 um 21:29 von Chris030395

Dieses Video zu Black Ops schon gesehen?
spiel auf jeden Fall prestige, was bringt es dir denn, wenn du alles freigeschaltet hast, weiter auf lvl 50 zu bleiben? ok, du hast alle Waffen und alles auf Pro, aber die wichtigsten sachen kannste dir in 20 lvls erspielen (bin ende prestige 6 und brauchte für geist pro, flinkheit pro und hacker pro grade mal 19 lvl. starte immer direkt prestige, so lernste den Umgang mit allen Waffen und verbesserst dich so zwangsläufig. Außerdem sollte jeder spieler das ziel haben, sich goldene Waffen zu erspielen ^^. Die embleme und so sind egal, find die nich toll und vor allem zu teuer, da kauf ich mir lieber noch ein paar mehr aufsätze und probier alles aus.

Antwort #4, 17. Februar 2011 um 22:34 von Aw3s0m3Al3x

spiel auf jeden Fall prestige, was bringt es dir denn, wenn du alles freigeschaltet hast, weiter auf lvl 50 zu bleiben? ok, du hast alle Waffen und alles auf Pro, aber die wichtigsten sachen kannste dir in 20 lvls erspielen (bin ende prestige 6 und brauchte für geist pro, flinkheit pro und hacker pro grade mal 19 lvl. starte immer direkt prestige, so lernste den Umgang mit allen Waffen und verbesserst dich so zwangsläufig. Außerdem sollte jeder spieler das ziel haben, sich goldene Waffen zu erspielen ^^. Die embleme und so sind egal, find die nich toll und vor allem zu teuer, da kauf ich mir lieber noch ein paar mehr aufsätze und probier alles aus.

Antwort #5, 17. Februar 2011 um 22:34 von Aw3s0m3Al3x

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Black Ops

Black Ops

Call of Duty - Black Ops spieletipps meint: Zombies, Mehrspieler-Kampagnen, Beta-Zugang, futuristische Technik. Black Ops 3 macht einen vielversprechenden Eindruck und weckt Lust auf das fertige Spiel. Artikel lesen
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

EA: Ehemaliger Bioware-Mitarbeiter redet über die Strategie des Unternehmens

EA: Ehemaliger Bioware-Mitarbeiter redet über die Strategie des Unternehmens

Auch Vollpreis-Spiele setzen in letzter Zeit vermehrt auf die Einbindung von Mikrotransaktionen. Ein ehemaliger Bioware (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Black Ops (Übersicht)