frage zum spiel (Black Ops)

hallo miteinander
also ich bin seit kurzem am überlegen ob ich mir black ops hole denn immer mehr meiner freunde auf der ps3 zocken es und ich bin ein leidenschaftlicher mw2 zocker aber das zockt so gut wie keiner mehr und die frage ist wie das spiel so ist ?
ich habe gehört wenn man an einem tag 1 stunde BO zockt wird es langweilig und auch das es online voll schlecht ist und aufs campen ausgerichtet ist also ich habe bis jetzt nur den zombie mode und gegen die computer(oder wie die da heißen) gespielt
also die story ist mir egal ich zocke nur online das wollte ich noch dazu sagen

Frage gestellt am 21. Februar 2011 um 18:40 von turok1field

5 Antworten

Also der Multiplayer is geil genauso wie bei Mw2 vielleicht sogar noch ein bisschen mehr und ich zocke das die ganze Zeit und mir wird es nicht langweillig

Antwort #1, 21. Februar 2011 um 19:12 von gamerkind95

Kaufs dir!
Und wenn dus nicht kaufen willst,leih es dir von einem Freund oder vom Spielothek oder sowas aus!

Antwort #2, 22. Februar 2011 um 02:47 von KinkdomHeartsFan55

kaufs dir nicht, mw2 is viel besser, die anderen wo hier antworten geben haben warsch. noch nie mw2 gespielt, weil es einfach viel besser ist.
hatte mw2 für black ops verkauft, hab mir`s mittlerweile wieder geholt, da ich es langweilig finde, kampagne dumm, wenn man die einma geschafft macht es keinen spaß die nochma zu machen. dafür sind da halt keine hacker,

also...mw2 macht mehr spaß, aber bei black ops kann man online spielen ohne ständig gehackt zu werden, dafür is der zombie modus nicht so gut wie spezialeinheit

Antwort #3, 22. Februar 2011 um 07:01 von gelöschter User

Dieses Video zu Black Ops schon gesehen?
ich find den zombie mode besser als spezialeinheit aber ich finde den zombie mode bei WaW eben besser

Antwort #4, 22. Februar 2011 um 07:24 von turok1field

keine frage mw2 ist grafisch 100 mal besser (siehe nuketown und so manch waffen)
spielerisch vom gameplay hat sich nicht geändert bis auf den hechtsprung
Zombie mode is der hammer allein wegen dem hätte ich mir schon black ops gekauft
und multiplayer allgemein - keine (sehr sehr wenige hacker)
weniger host migrationen, und mehr waffen bis auf sekundärwaffen.
spezialwaffen wie ballistisches messer und armbrust sind auch ganz amüsant ^^

fazit: Black ops kaufen wegen:
neuen und (zum teil) besseren waffen
Zombie mode
und das aller besste der hechtsprung xDDD (nein scherz)

insgesamt lohnt es sich black ops zu holen und wenn du nicht so viel ausgeben willst bei ebay gibts immer mehr leute die black ops scheiße finden und es verkaufen wollen ^^

Antwort #5, 22. Februar 2011 um 17:49 von TheGodOfBrawl

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Black Ops

Black Ops

Call of Duty - Black Ops spieletipps meint: Zombies, Mehrspieler-Kampagnen, Beta-Zugang, futuristische Technik. Black Ops 3 macht einen vielversprechenden Eindruck und weckt Lust auf das fertige Spiel. Artikel lesen
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life erschien bereits 2003 und sollte seinen Nutzer ein namensgebendes "zweites Leben" in einer virtuellen Welt (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Black Ops (Übersicht)