Yian Garagu, Gyperos erschlagen, und den den Kut-ku fangen (Monster Hunter Freedom)

Schnell antworten,
Ich schaff die beiden net, den garagu schlag ich so 7, bevor ich in ohnmacht falle, beim gyperos, is zwar etwas leichter (aber imernoch zu schwer), der is zu schnell, beim Kutku, der is vergleichsweiße einfach, aba, ich hab wo er in ner falle war schon 2 grossbomben+, un 1grossbombe neber ihm zerstört, aba den seine ohren werden net schlaff

Frage gestellt am 31. Mai 2008 um 09:17 von gelöschter User

14 Antworten

Schlag ihn so lange bis die Ohren Angeklappt sind(den Yian Kut Ku)dan sorg dafür das ehr in eine Falle Läuft.Dan Werfe Berugungs Bomben auf ihn.Ich bin beim Doropi auch 3sterne hab die mission Fang den Yian Kut Ku schon Gemacht.

Antwort #1, 31. Mai 2008 um 09:22 von dragon_1997

und was is mit dem gyperos?

Antwort #2, 31. Mai 2008 um 09:25 von gelöschter User

Den habe ich selbst noch nicht den die Bulfangos stören ein dabei und er ist sehr Schnell.

Antwort #3, 31. Mai 2008 um 09:29 von dragon_1997

Den killst einfach wennst ihn immer zwischen die Beine haust und ihn in ne Fallgrube lockst

Wennst Garuga nicht schaffst nicht neustarten. Wenn dus nähmlich ein 2.Mal machst dann behält er den schaden von vorher

Antwort #4, 31. Mai 2008 um 10:04 von Khezu-Killer

thx ich hab den kutku gefangen^^

Antwort #5, 31. Mai 2008 um 10:04 von gelöschter User

ich probiers ma, danke an euch^^

Antwort #6, 31. Mai 2008 um 10:05 von gelöschter User

Kill beim Gyperos erst die anderen viecher in allen welten, die kannst nähmlich ausrotten. Dann geh in die welt vom Gyperos, nimm vorher noch n kraftsaft und renn die ganze zeit im kreis. Irgendwann vergiftet der Gyperos dann die bulfangos und dann is des quest einfach. du nimmst am besten schild und schwert und schlägst ihm einfach auf den bauch. dann is der schnell hin.

Antwort #7, 31. Mai 2008 um 10:13 von Labersack

behält der den schaden auch bein 3,4... mal?

Antwort #8, 31. Mai 2008 um 10:19 von gelöschter User

Ja

Antwort #9, 31. Mai 2008 um 11:41 von Khezu-Killer

OK ich prbieres auch mal.

Antwort #10, 31. Mai 2008 um 11:57 von dragon_1997

nein der Garuga behält den schaden nur EINMAL und auch nur wenn die zeit abläuft Nicht wenn du 3mal stirbst

Antwort #11, 31. Mai 2008 um 21:31 von dornteufel94

achso, thx, ich bin nämlich immer 3mal gestorben, ich probiers.

Antwort #12, 01. Juni 2008 um 10:42 von gelöschter User

es ist egal wie oft man den Quest macht er bhält den schaden immer außa wen er stirbt und wen du 3mal stirbst

Antwort #13, 01. Juni 2008 um 13:53 von Fritzi

ich hab auch ne frage ich bin normal jr.1 und beim dorfchef 4 sterne der garuga war enfach am bestenb schneidest du erst den schwanz ab und holst was raus dann mach dir eine waffe die eine blaue schärfe hat und schneide den kopf ab oder mach ihn 4 mal wütend dann hast du ihn verjagt aber STERBE NICHT!

kann mir jemand helfen ich muss nurnoch die mission fang den gyperos erledigen dann bin ich jr.2 aber die loprey und bullfangos halten mich alle auf ich tötete sie befor ich ihn sah und das 10 mal doch sie waren immer wieder da und da konnte ich nichts mehr machen ich schaffe den gyperos einfach nicht zu fangen bitte helft mir

Antwort #14, 13. August 2008 um 18:03 von emilinepraline

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter Freedom

Monster Hunter Freedom

Monster Hunter Freedom spieletipps meint: Motivierende Monsterjagd - aber die Nachfolger sind deutlich stärker.
79
Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Der Multiplayer-Modus ist für viele "Call of Duty"-Spieler das Salz in der Suppe. Während ihr die Kampagne (...) mehr

Weitere Artikel

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Urlaub in Paris über Weihnachten: Entwickler IO Interactive verschenkt anlässlich der bevorstehenden Feiertag (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Monster Hunter Freedom (Übersicht)