hilfe den zeig ich es (SW Battlefront 2 (2005))

ja hallo ich habe viele cheater gesehen und sehe sie immer wen ich on bin jetzt wollte ich einen cheat eingeben damit die mich nicht mehr killen können aber ich weiß nicht wo ich die eingeben soll um online unsterblich zu sein bitte hilft mir

und ich würde gerne ein paar freunde haben also the klon88 bin ich
ach ja wenn sich spieler1 mal bei mir melden könnte

bitte schnelle antwort
danke im vorraus

Frage gestellt am 22. Februar 2011 um 19:08 von PLAYBOY_X_007

15 Antworten

Also wen du keine fake-konsole hast, kannst du den cheat online vergessen,weil der da net funzt.Geht nur auf einzelspieler. Andere cheats gehen online aber nur mit fake-konsole und den amin-pw´s

Antwort #1, 22. Februar 2011 um 19:33 von billabong23

Es gibt sooooo viele Spieler 1, der meldet sich garantiert nicht.

Antwort #2, 22. Februar 2011 um 19:37 von gta_4ever

was für ne konsole ich habe nen pc

Antwort #3, 23. Februar 2011 um 07:17 von PLAYBOY_X_007

Dieses Video zu SW Battlefront 2 (2005) schon gesehen?
Um den ganzen Sachverhalt auf das minimalste zu reduzieren: Es gibt online keine Cheats.

Es gibt eine sogenannte "Fake Console", mit der der HOST eines Spiels (also der, der den Spielserver aufgemacht hat), bestimmte Dinge aktivieren kann. Dies sind dann mehr oder weniger unfaire Dinge, die jedoch für ALLE Spieler gelten (oder nur für ein Team, aber nicht nur einzelne Spieler). Ob der "Trainer +9" (mit dem man auf nur sich bezogene Cheats aktivieren kann) im Online geht, weiß ich nicht. Aber ich weiß, dass auch dieser nur für den Host eines Spiels geht.


Was mich wundert, dass du sagst du sähest so viele Cheater... was machen die denn so?

Antwort #4, 23. Februar 2011 um 13:25 von DeltaForce

mal überlegen ich schieße jemanden mit raketenwerfer ab aber leben voll, dann schießt ein freund aus dem team ihn mit nen scharfschützengewehr ab und 2 spieler durfte mann abstimmen ob sie wegen den cheaten gehen oder nicht und außerdem glaub ich nicht das ein klon nich 8 genau 8 granaten hat zumiendestens hatte ich das nie und ein mun. druide war niergendwo zu sehen

das müsste ja wohl reichen um fest zu stellen das dass cheater waren

Antwort #5, 23. Februar 2011 um 14:35 von PLAYBOY_X_007

Nein, eigentlich nicht.

Das mit dem Raketenwerfer ließe sich ganz leicht durch extremen Lag erklären - schlechte Verbindung. Dein Computer hat sozusagen die Daten noch nicht erhalten, dass sich der Spieler bereits weiterbewegt hat, auf deinem Bildschrim triffst du ihn voll. Aber in echt steht er schon wieder wo ganz anders und die Rakete ging ins Leere.

Das mit dem Abstimmen, dass jmd wegen Cheaten geht, steht öfters mal da uns ist kein Hinweis darauf, dass jmd cheatet. Jeder Spieler kann eine solche Abstimmung zum Rauswurf anderer Spieler einleiten. Dabei muss man - warum auch immer - einen Grund auswählen. Entweder ist es den Leuten zu blöd, da den Grund zu verändern (wegen Cheaten ist standardmäßig eingestellt), oder es geht bei ihnen nicht - ich meine nämlich, dass man das bei mir auch nicht verstellen kann, weiß Eywa wieso.

Acht Garanten ist natürlich unnormal, ja, aber das könnte ein Fake Consolen-Befehl sein. Auf jeden Fall gibt es keinen Cheat und keinen Trainer-Befehl, mit dem man die Anzahl der Granaten erhöhen kann. Daher ist das kein Argument dafür, dass die Leute cheaten.

Antwort #6, 23. Februar 2011 um 22:03 von DeltaForce

ich wette der "Granaten-cheater" hatte ne Einheit mit nem Granatwerfer! die haben sogar 15 Granaten!

Antwort #7, 24. Februar 2011 um 20:46 von gelöschter User

Z.B. die Wookies

Antwort #8, 24. Februar 2011 um 21:00 von gta_4ever

nein in der 5. antwort steht klon nicht wookie und ich glaube nicht das der laptop so langsam oder schrott ist das einer 8 granaten hat

Antwort #9, 25. Februar 2011 um 15:05 von PLAYBOY_X_007

Seis wie es sei - diese "Beweise" reichen in meinen Augen nicht aus, um einen Cheater "nachzuweisen".
Hast du noch andere Beispiele...?

Antwort #10, 25. Februar 2011 um 22:51 von DeltaForce

eigentlich nur noch eine sache die komisch war nähmlich ein druide mit SCHARFSCHÜTZENGEWEHR und RAKETENWERFER er hat einfach von SCHARFSCHÜTZENGEWEHR auf RAKETENWERFER gewechselt aber ob cheat naja das wars eigentlich mit cheatern

Antwort #11, 26. Februar 2011 um 20:33 von PLAYBOY_X_007

danke für alle antworten

Antwort #12, 27. Februar 2011 um 12:10 von PLAYBOY_X_007

Hmmm... in Mods gibt's sowas durchaus. Hast du Mods installiert?
Denn in der Fake Konsole sollte es da keinen Befehl geben und ein Cheat ist mir nicht bekannt.

Antwort #13, 02. März 2011 um 15:51 von DeltaForce

nöö ich will mods aber noch habe ich keine

Antwort #14, 02. März 2011 um 19:17 von PLAYBOY_X_007

Dann lag es vielleicht an großem Lag oder du hast dich verguckt?
Ein solcher Cheat ist mir auf jeden Fall völlig unbekannt.

Antwort #15, 04. März 2011 um 15:52 von DeltaForce

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Star Wars Battlefront 2 (2005)

SW Battlefront 2 (2005)

Star Wars Battlefront 2 (2005) spieletipps meint: Hier begeistert vor allem der Multiplayer-Part, Star-Wars-Fans werden die stimmige Atmosphäre lieben. Für Einzelspieler gibt es aber bessere Taktik-Shooter. Artikel lesen
89
Xbox One X: Überzeugendes Technikwunder oder herbe Enttäuschung?

Xbox One X: Überzeugendes Technikwunder oder herbe Enttäuschung?

Im Vorfeld hagelte es vor allem wegen des hohen Preises einiges an Kritik an Microsofts neuer Hochleistungs-Konsole, (...) mehr

Weitere Artikel

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

In Sonic Forces treten erstmals in der Serie gleich drei Protagonisten zum Einsatz an: Der originale Sonic aus den fr&u (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

SW Battlefront 2 (2005) (Übersicht)