glaubt ihr dass es endlich zu den wurzeln zurück kehrt (Zelda Skyward Sword)

schon klar ich mag den graphik stil nicht aber twillight princess fand ich zu düster ich seh das So:
Zelda = unrealistisch und lustig (für kinder
und Final Fantasy = mega graphik (konnte 2010 nicht glauben dass Final Fantasy 10 schon 2004 raus kam wegen der graphik)(PS: Final Fantasy 13 hat eh mega graphik(Übertrumpft fim graphik))
und warum macht zelda das nach

Frage gestellt am 23. Februar 2011 um 20:16 von gelöschter User

18 Antworten

ich glaub das weiß keiner man kann nur vermuten

Antwort #1, 23. Februar 2011 um 20:27 von homerundspielefan

weil Zelda geil ist? ^^

Antwort #2, 23. Februar 2011 um 20:27 von Legacy_23

Ich finde gut wenn sie sich abwechseln und die Reihe so immer frisch und neu bleibt, nicht wie zum Beispiel Pokemon oder so. Abwechslung ist gut. Ich persönlich finde den Grafikstil von TP bis jetzt am besten, nur die schlechte Auflösung hat iwie genervt auf der Wii, man hat die ganze Zeit gemerkt das es für gamecube ist.

Antwort #3, 23. Februar 2011 um 20:51 von DQ9-Zocker

Dieses Video zu Zelda Skyward Sword schon gesehen?
angeblich sollte es ein Wii spiel sein was aber auch für gamecube kommt da es die wii noch nicht lange gab und damit nicht alle die gamecube version kaufen haben sie die gespiegelt ich hab beide gespielt .man findet sioch nicht zurecht

Antwort #4, 24. Februar 2011 um 10:22 von gelöschter User

nein es sollte am anfang nur ein GAMECUBE spiel sein, aber dann kam auch die wii raus und dann entwickelten sie es auch für wii.

Antwort #5, 24. Februar 2011 um 10:49 von Zelda-Freak7

Zelda Freak hat recht. Ich hab auch beide versionen, aber nur die Wii-version durchgespielt. Ich fand die Steuerung da einfach besser.

Antwort #6, 24. Februar 2011 um 14:38 von DQ9-Zocker

ich hab auch beide versionen aber nur die gamecube version durchgespielt^^
ich find es mit nem pad besser und bequemer.

Antwort #7, 24. Februar 2011 um 15:11 von Zelda-Freak7

ich finde das zielen bei der wii blöd

Antwort #8, 24. Februar 2011 um 17:00 von gelöschter User

Das halt ich für schwachsinn^^ das zielen ging auf der Wii viel genauer und vorallem schneller, man muss halt die Hand ruhig halten. Mit bisschen Übung geht's super. Leider wird der Bogen in SS wohl kaum benutzt werden... Die Steuerung ist da einfach zu umständlich.

Antwort #9, 24. Februar 2011 um 18:47 von DQ9-Zocker

Ich denke dass das Spiel nicht wieder zu seinen Wurzeln zurückkehrt. Wieso? Na weil Zelda was Besonderes und vorallem Abwechslungreiches sein soll. Ich finde die Wurzel Idee ja schön und gut aber es sind etwas viele zum Retro zurückgekehrt. Donkey Kong, Sonic, Rayman. Eben zu ihren Wurzeln zurück. Aber dass entspricht nicht dem Standart von Zelda. Die Rätsel die weite Fläche dass Gefühl von Abenteuer ist Zelda. Genau wie Mario schon immer gehüpft hat.

mfG DandG

Antwort #10, 24. Februar 2011 um 20:20 von DandG

Bei Zelda erlebt man immer wider etwas neues was aufregendes
und da kommt das Gefühl wider ,,Das muss ich haben''

Antwort #11, 25. Februar 2011 um 18:50 von DanielKogler

Zelda ist doch kein Kinderspiel. Ich sag einfach mal für diejenigen die twilight princess gespielt haben: DIESEN SPIEGEL BEKOMMST DU NICHT. Oder die Schreie bei Wind waker im Geister schiff. Ich bin der Meinung ist zelda ein ernst zu nehmendes Fantasy game und kein Kinder Spiel.

Antwort #12, 25. Februar 2011 um 21:20 von Spriteanimator

Nur leider verwechseln sehr Viele Ernstzunehmende Spiele mit Spielen die Gewallt zeigen. Oder schlecht für die Jugend sind. Vorsicht, ein Soldat der Hyrulischen Armee mit einer Grünen Uniform schlachted ganze Völker von Monster ab die in ihren Dungeons nur leben wollen. Begleited wird er von einem wandalistischem Klempner der unter verdacht von Pilz(drogen)konsumierung steht, einer Raumfahrerin die schon zwei Rassen Komplett vom Universum ausgelöscht hat und einen Rosa Wesen desen Appetit schon vielen süßen Wesen dass Leben gekosted hat. Was haben wir noch, eine Schildkröte die gemobt wird (Mario). Nicht tiergerechte behandlung in (Metroid einfach draufschiesen). diebstahl (Dungeons in Zelda). Jah total erwachsen. So da muss die USK 18 setzen. Ich weis dass dieser Auftritt etwas übertrieben ist. Aber nach Irgendwelchen szenen oder Gegneraussehen bzw. Atmosphäre. Muss ein Spiel nicht gleich Erwaches wirken bzw. ernstgenommen werden.

mfG DandG

Antwort #13, 25. Februar 2011 um 21:56 von DandG

Alter ich hab mich zu tode erschreckt bei der Stelle mit dem spiegel im Schlafzimmer. außerdem war selbst oot schon ab 12.

Antwort #14, 26. Februar 2011 um 11:36 von Spriteanimator

@Spriteanimator wtf wie kann man sich da nur erschrecken^^ wie alt bist du ;)

Antwort #15, 26. Februar 2011 um 22:50 von Chopperman

15 aber es war dunkel und ich war absolut in einschlaf stimmung

Antwort #16, 26. Februar 2011 um 22:55 von Spriteanimator

Ich finde Zelda Majoras Mask immer noch am besten ^^
Das war voll Happy und man hatte zeitdruck und der Letzte Tempel hatte mir richtig Druck gemacht :D .

Das waren noch Zeiten *-*
ABer jetzt Zocke ich Uncharted das muss man auch haben wenn man ne Ps3 hat (: .Zelda ist nicht mehr so mein Fall .
Die Steuerung gefällt mir nicht . Die Grafik auch nicht .
Aber wenn die Story gut ist ;) .

Antwort #17, 28. Februar 2011 um 14:32 von DMC-Sully

@Spriteanimator Anstatt hier irgendwelche haltlosen Behauptungen in die Runde zu werfen solltest du dich lieber besser informieren. 'Ocarina of Time' war nicht ab 12, das Spiel erhielt die Altereinstufung "Ohne Alterbegrenzung".

@DandG Diese Meinung teile ich. Spiele bei denen es bloß um Gewalt geht sind in meinen Augen sogar ganz und garnicht ernstzunehmend. Ein ernstzunehmendes (im Bereich Story wie Atmosphäre) Spiel braucht nicht einmal Blut, Waffen oder sonstiges. Es hängt größtenteils an den Charakteren, der Story und wie glaubwürdig sie aufgebaut sind ab. Ist der Non-Pro-Ultra-Elite Soldat aus einem handelsüblichem Shooter glaubwürdig? Keineswegs, solche Spiele sind GERADE an pubertierende, halbstarke Jungs gerichtet und haben somit keinesfalls den Status eines ernstzunehmenden Spiels inne. Damit möchte ich natürlich nicht sagen, dass jeder der solche Spiele spielt diesem Bild entpricht ;D
Auf Atmosphäre etc. möchte ich jetzt mal nicht weiter eingehen.

mfg BEATNN

Antwort #18, 05. März 2011 um 23:15 von BEATNN

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Skyward Sword

Zelda Skyward Sword

The Legend of Zelda - Skyward Sword
Erstmals gespielt - das nächste Level von Open World?

Red Dead Redemption 2: Erstmals gespielt - das nächste Level von Open World?

Wer von Red Dead Redemption 2 gewohnten Rockstar-Standard erwartet, liegt möglicherweise ordentlich daneben. Was (...) mehr

Weitere Artikel

Diese Spiele könnt ihr ab Kalenderwoche 39 spielen

Neuerscheinungen: Diese Spiele könnt ihr ab Kalenderwoche 39 spielen

Die letzte Woche im September naht, die ganz großen Veröffentlichungen lassen sich aber noch bis zum Oktober (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Skyward Sword (Übersicht)
* gesponsorter Link