was meint ihr ? (Skyrim)

in was kann man sich wohl in diesem teil verwandeln 3 war es ein werwolf iim 4 ein vampier und im 5 glaub ich in ein drachen könnte weil immer wenn man ein frachen tötet bekommt man ein teil seiner seele deshalb nehme ich es an das wierd das beste rollenspiel aller zeiten werden

Frage gestellt am 24. Februar 2011 um 18:35 von assassne

4 Antworten

Mmmm...also das das das beste Rollenspiel aller Zeiten wird glaub ich nich aber es wird auf jedenfall das beste Rollenspiel was bis jetzt rausgekommen ist.
Und das man zum Drachen werden kann...da kann ich nich mal ne Vermutung anstellen weil es auf der einen Seite Logisch und auf der anderen Seite wieder Unlogisch wäre.

Antwort #1, 26. Februar 2011 um 16:06 von RPGFan

wetten man kann sich in skyrim auch in eine Kartoffel verwandeln wenn man eine isst ;)

Antwort #2, 11. März 2011 um 23:38 von gelöschter User

Irrtum: Bei TES3 konnte man sich im Hauptspiel in einen Vampir verwandeln (es gab sogar 3 verschiedene Arten davon) und erst durch die Erweiterung konnt eman zum Werwolf werden.

Bei TES4 konnt eman sich leider nur in einen Vamir verwandeln, aber der wurde dafür komplett anders aufgebaut. (z.B.: 1 Klan, 3 verschiedene Stadien,...)

Bei TES5 sagte Todd Howard, dass sie noch experimentieren, aber ich hoffe ja, dass sie die Werwölfe wieder reinholen.
Verwandlung in einen Drachen wäre geil, aber ich hab da meine Zweifel. Außerdem sehen die Argonier eh aus wie menschliche Drachen. ^^

Antwort #3, 12. März 2011 um 08:39 von pesass

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Wäre cool wenn man sich auch durch normale Zauber verwandeln kann.
z.B. in einen Vogel, dann bräuchte man nicht diesen Levitations zauber mit dem man ja nur auf der Luft latschen tut. Finds besser wenn man richtig fliegen kann aber dann wären Pferde wiederrum überflüssig.

Antwort #4, 15. März 2011 um 11:44 von -Nephilim-

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Ein alter Gott in einer neuen Heimat

God of War: Ein alter Gott in einer neuen Heimat

Das Warten hat ein Ende. Kratos, der Gott des Krieges, bricht in neue Gefilde auf und lässt seine blutige (...) mehr

Weitere Artikel

Es ist beschlossen: In Belgien sind Lootboxen Illegal

Nachdem sich die Niederlande den Lootboxen gewidmet hat, ist Belgien ebenfalls zu einem Entschluss gekommen: Lootboxen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)
* gesponsorter Link