Uncut Patch? (Bulletstorm)

Hi,
Ist ein Uncut patch eig. schon in Arbeit?
Bei diesem SPiel würde sich das nämlich richtig lohnen.
das wäre dann die HEILUNG der verstümmelten USK version!

Wenn wer Infos diesbezüglich hat bitte melden!

danke

Frage gestellt am 25. Februar 2011 um 21:12 von MasterFarCry2

19 Antworten

Nein ist mir noch keiner bekannt aber wieso holst du dir nicht einfach die uncut version aus österreich? das spiel macht wirklich spaß, schade nur das es so kurz ist (um die 5,6 stunden blind auf schwerem modus sind schon etwas wenig.. habs schon durch)

Antwort #1, 25. Februar 2011 um 23:01 von Disaster975

Weil meine Mutter nichts über das Internet bestellt.
Das versuche ich ihr immer einzureden...ohne erfolg. Sie denkt jemand könnte ihre Daten Missbrauchen-.-

Muss wohl auf den patch warten

Antwort #2, 26. Februar 2011 um 09:01 von MasterFarCry2

Warum muss deine mutter das bestellen ? Du könntest auch selber bestellen schließlich bist du ja 18! Oder etwa nicht ;D

Antwort #3, 26. Februar 2011 um 10:01 von Gamer360

Dieses Video zu Bulletstorm schon gesehen?
16, und ich halte mich nicht an diese "USK", das ist meiner(und anderer) meinung nach so lächerlich.
-Dead Space 2 Uncut?
-Bulleststorm Cut? und ab 18?

PEGI ist viel bvesser und ich ziehe eh anch österreich wenn ich 18 bin

Antwort #4, 26. Februar 2011 um 13:23 von MasterFarCry2

Ich komme ausm Ösiland also könnte mir die USK ja eigentlich egal sein. Is sie mir soweit auch^^ Ich finde es aber schon gut dass Spiele eine Altersbeschränkung haben. Ich hab es zum beispiel auch nicht gern wenn mein 9 jähriger Cousin GTA zockt (auch wenn ich das in dem Alter eigentlich auch schon habe) weil ich denke, dass man in diesem Alter noch nichtmal den Sinn des Spiels versteht(Satire der Welt und so weiter..). Also altersbeschränkung is ok.. was ich aber überhaupt nicht verstehen kann ist, dass Spiele ab 18 geschnitten werden.. ich meine es is ja für einen volljährigen gedacht.. und ich finde ein Völljähriger sollte doch selbst am besten wissen was er zockt und was nicht oder? das braucht einem ja kein gesetz vorgeben.
Naja is zumindest mal meine Meinung aber wie gesagt könnte mir ja eigentlich eh egal sein^^
LG Disaster975

Antwort #5, 26. Februar 2011 um 14:50 von Disaster975

Wie ist der AKzent in Österreich so? schwer?

ALtersbeschränkung? Nein! die Eltern sollten entscheiden was ihre Kinder spieln dürfen.

Klar ein 9 Jähriger sollte nun nicht gleich CoD oder GTA spielen.
Ich hab damals mit 6 schon son Helikopterballerspiel gezockt, und mit 8 mein erstes GTA (VC) gekauft.Und hab bis heute niemanden was getan. Ich finde es nur lächerlich wie die USK Cuttet. naja Hoffe es gibt bald n Uncut Patch oder emine mom bestellt es dann doch.

Wiso die USK nichts bringt?
-Import
-Uncut Patch
-Downlaod diverser seiten
-Bekannte o. freunde
-Oder Private Gameshops

Antwort #6, 26. Februar 2011 um 18:37 von MasterFarCry2

Ey informiert auf ma befor ich die USK so disst also erstens zensiert bzw. cuttet die USK die Spiele nicht sondern gibt dem Spiel nur die Altersfreigabe. Zweitens is die USK da um die Kinder vor solchen Spielen zu schützen. Drittens die Oberste Jungendschutzbehörde ist für die Zensur der Spiele verantwortlich.
Viertens bei Amazon kann man das Spiel !NOCH! uncut Kaufen ich denke nach etwar einer Woche ist es wieder aus der Liste!

Antwort #7, 27. Februar 2011 um 02:17 von gelöschter User

"Ey informiert auf ma befor ich die USK so disst" - Der Satz ist ja wirklich sehr gut geschrieben!
Kinder schützen? Okay, dann wirds von nem älteren geholt, runtergeladen oder mit einem Uncut patch (sobald es einen gibt)
"Brutaler" gemacht. Blut ist eine natürliche sache.
Die USK und BPjM sind so lächerlich das ich mich frage woher die eig. das Geld bekommen.
Bulletstorm USK Fassung ist wie ein Schnitzel ohne Parinade.

Antwort #8, 27. Februar 2011 um 08:35 von MasterFarCry2

Schaut mal Leute.. ihr habt alle recht und unrecht.
"Die USK cuttet keine Spiele":stimmt nur so halb.. ja sie cuttet das spiel nicht selbst aber ist der grund warum spiele gecuttet werden..also tut sie es indirekt eigentlich doch.
"eltern sollten entscheidn": ja wäre gut so.. nur leider ist es vielen (meist überforderten) eltern egal was die kinder da spielen solange sie nur nicht von ihnen genervt werden.. 80% der eltern wissen nicht was sie kaufen geschweige denn das es eine USK gibt!
zum kinder schützen: klar.. das spiel kann leicht auch wo anders besorgt werden (bzw geschäfte verkaufens an minderjährige-> das is aber strafbar) aber dafür ist die usk dann nicht mehr zuständig; sie gibt nur das empfohlene alter an und das alter ab wie viel es öffentlich und legas verkauft werden darf.
Nochmal zusammenfasend: ich finde die usk wegen der altersbeschränkun schon gut.. warum spiele ab 18 jedoch gecuttet werden müssen (indirekt von der USK) verstehe ich allerdings nicht.

Achja und noch zu dem "Bulletstorm USK Fassung ist wie ein Schnitzel ohne Parinade".. ich finde das is genau der grund warum gerade solche spiele nach zb amokläufen immer wieder sofort in die medien kommen. Da sagen die spieler selbst immer das sie nicht gewalttätig sind und das das alles nur ein spiel ist aber wollen dann immer das höchste an gewalt? also ich meine mir persönlich ist es egal ob in einem spiel die virtuelle figur nur umfällt anstatt in stücke gesprengt zu werden. Solange das gameplay und der spielfluss gleich bleibt ist alles gut.
Soweit zu meiner meinung,
LG Disaster975

Antwort #9, 27. Februar 2011 um 11:51 von Disaster975

ja aber stell dir GTA 4 mal ohne Auphoria vor? oder ohne ragdoll!
Ich will eine Spiel 100%ig so wie es Programmiert wurde und keine verstümmelte version mit so einem Hässlichen USK Zeichen
(2,5x2,5 cm) auf dem Cover. Gut das zeichen nehme ich in kauf, aber
SPiele ab 18 zu Cutten ist das allerlezte!

Antwort #10, 27. Februar 2011 um 13:20 von MasterFarCry2

Bei den ammis soll das spiel übrigens auch noch geschnitten werden (patch).
Hoffen wir mal, dass es die PEGI version nicht auch noch trifft.
Zum logo: ich find eig viel zu groß, das alte war völlig ausreichend. Das fette teil verschandelt nur das cover :/

Die USK kürzt aber keine spiele. Sie testet nur ob iwelche gesetze verletzt werden und macht den entwicklern dann vorschläge, was sie ändern sollten/müssen, damit das game hier nicht indiziert wird. Was genau gekürzt wird entscheiden aber letztlich immer die entwickler. Bei bulletstorm haben sie offensichtlich gedacht, lieber zu viel als zu wenig... und wir haben den mist.

Antwort #11, 04. März 2011 um 23:21 von Quaiv

auf Youtube gibts nen channel irgenwas mit gaga da warn tutorial
oder so aber das geht super da musste nur ne 500 mb datei downloaden dann patchen dann alle ini dateinen löschen und zocken :D da springen Körperteile ab massig Blut und viele Totenschädel usw also wie UNCUT (aus Ösi)

Antwort #12, 03. April 2011 um 07:56 von GaGa12

hab nachgesehen der hieß gaga1441

Antwort #13, 03. April 2011 um 08:01 von GaGa12

"NUR" 500mb fürn uncut patch ?!

Antwort #14, 16. April 2011 um 18:00 von Gamer360

Kann schon sein, das bisschen blut :D

Antwort #15, 16. April 2011 um 18:37 von Quaiv

das blut ist aber mit aufm datenträger nur irgendwo wird das durch nen eintrag geblockt theoretisch müsst man einfach nur den eintrag ändern warum dann nen 500mb patch ?

Antwort #16, 18. April 2011 um 20:27 von Gamer360

Ja EIGENTLICH. Aber da wurden noch andere sachen blockiert.
Es iat normal so, dass ein patch dateien ersetzt und nicht einfach verändert. Dh die dateien die man ändern muss sind zusammen ca. 500mb groß.
100% sicher kann man eig nie sein, wenn du die gefahr von viren meinst.
Mach ein systembackup und wenns ein virus ist setzt den PC zurück.

Antwort #17, 18. April 2011 um 20:40 von Quaiv

na ja ich wohn is österreich seit nem halben jahr hier macht das keine probleme XDD

Antwort #18, 19. April 2011 um 13:05 von Gamer360

Da bibts keine viren? Nicht schlecht.

Antwort #19, 19. April 2011 um 13:10 von Quaiv

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Bulletstorm

Bulletstorm

Bulletstorm spieletipps meint: Überdrehter Krawall-Shooter mit Spitzengrafik und Spitzenaussicht, nicht in Deutschland veröffentlicht zu werden. Aktueller Eindruck: befriedigend. Artikel lesen
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Es wird kälter und kälter. Eigentlich solltet ihr durch die letzten Wochen genügend Krams bekommen haben (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Bulletstorm (Übersicht)