Fragen ( wichtig)! (Harvest Moon Sonnenschein-Inseln)

Also ich habe mir gestern das spiel gekauft und habe jetzt ein paar fragen:

wie komme ich zu einer mine?
wieso nehmen die bewohner meine geschenke nicht an?
was muss man tun das man geld bekommt?
wie viele sonnensteine gibt es?



bitte helft mir
thx im vorraus!

Frage gestellt am 26. Februar 2011 um 11:16 von Peacel

2 Antworten

Immer langsam ! Du bist aber ungeduldig. Ich bin im 3. Jahr und immer nehmen die Bewohner nicht alle Geschenke an.
Schau dir mal in aller Ruhe alle Tipps&Tricks hier an, dann sind viele deiner Fragen beantwortet. Wieviele Sonnensterne es gibt, weiß ich auch nicht, aber es gibt hier eine Liste, wo du sie überall finden kannst.
Die Mine - das dauert auch lange. Ich habe die Insel mit der Mine auch noch nicht. Man muss die Werkezuge auch alle mit Kleinoden verbessern. Das geht aber nicht mit den Anfangswerkzeugen, sondern du must die neu beim Gannon kaufen. Die alten kannst du dann bei Chen verkaufen.
Zu Geld kommst du, indem du Feldfrüchte anbaust und verkaufst. Du kannst auch Herzen und andere Gegenstände in den Orten sammeln und verkaufen. Aber möglichst in die Versanliste legen, sonst bekommst du viel weniger.

Antwort #1, 26. Februar 2011 um 12:00 von Bodana

sonnensteine kannst du erst nach dem event mit der stimme(zwischen 10 und 14 frühling) sammeln
es gibt 100 hier gibt es die liste:
http://harvest-moon-index22.de.tl/Sonnensteine....

die mine ist auf der vulkninel-du brauchst 8 sonnensteine um sie zu heben.

rede einige tage hintereinander mit ihnen dann nehmen sie was an.

viel geld?:wie Bodana schon gesagt hat,viele feldfrüchte an- (und immer wieder nach-)pflanzen.
-im frühling kannst du ausserdem hinter gannons haus den grossen felsen am strand "abernten".
-ansonsten immer alles verkaufen was du findest.

falls du an ein lila kleinod kommen solltest rüste eins der neuen werkzeuge(Bodana hat das ja schon ewähnt,du kannst nur die gekauften aufrüsten.melker und bürste sowie scherer gibts bei mira)damit auf(aufrüstbare werkzeuge haben in der beschreibung z.b. sowas stehen 0/1 da geht dann ein kleinod rein),stell dich ins cafe oder diner,und bürste z.b. die luft.den trick hat hier neulich jemand mit einem melker beschrieben.durch das kleinod bekommst du immer 2G dazu,wenn du das oft genug machst bekommst du ein kleines sümmchen zusammen.die energie kannst du dann mit den gerichten aus dem diner oder cafe wieder herstellen,und da du in einem gebäude bist geht die zeit auch nicht weiter!

lg

Antwort #2, 26. Februar 2011 um 12:39 von sarai

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon - Die Sonnenschein-Inseln

Harvest Moon Sonnenschein-Inseln

Harvest Moon - Die Sonnenschein-Inseln spieletipps meint: Kreativer Stillstand in der Harvest-Moon- Reihe. Die ideenlose Fortsetzung ist ein durch und durch typisches Spiel der Reihe. Entweder man liebt oder hasst es. Artikel lesen
75
8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

Wir haben euch gefragt, ob es in den letzten fünf Jahren irgendein Spiel gegeben hat, dessen Kauf ihr total bereut. (...) mehr

Weitere Artikel

Destiny: Hohe Bildfrequenz zerstört Spiel

Destiny: Hohe Bildfrequenz zerstört Spiel

Mehr "frames per second", am besten über 60 Bilder die Sekunde, denn schließlich gehört man zur "PC Mas (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon Sonnenschein-Inseln (Übersicht)