Barioth (Monster Hunter 3)

He ich wollt mal fragen gibt es gegen ihn eine idiotensichere
Taktik/Guide oder önnt ihr mir eine schreiben , da ich ihn nicht schaffe.
Danke im Vorraus

Frage gestellt am 27. Februar 2011 um 12:59 von Lisius

3 Antworten

siehe hier tipps und tricks...

Antwort #1, 27. Februar 2011 um 13:01 von goOfyfixxxxx

Es gibt keinen Bari Eintrag unter Tipps und Tricks xDDD

Nimm am besten anfangs das SuS (Schwert und Schild) Dschinn. Das machst du aus dem Qurupeco SuS und das kannst du beim Schmied so machen. Dann noch ne Rüstung ohne Eisschäche genug Tränke und son Zeug und auf gehts ;D.

Kurz noch zu nen paar Attacken. Wenn er hochfliegt block in seine Richtung da er entweder auf dich zuspringt oder eine Eisattacke loslässt.
Wenn du gegen ihn kämpfst versuche dich von Wänden fernzuhalten da er sich von diesen abstoßen kann und eine sehr schnell viel Schaden machende Attacke einsetzt.
Am besten attackierst du ihn direkt nachdem er eine Attacke eingesetzt hast da er immer eine kurze Pause macht.
Noch was. Greife zuerst seine Flügel an bis die Krallen an diesen zerbrochen sind. Dann werden seine Pausen nach Attacken nämlich länger und du kannst dementsprechend mehr angreife.

Antwort #2, 27. Februar 2011 um 13:07 von Kaixela

sehrwohl gibts das :P
Barrioth Tipp
Was man mitnimmt ist jedem selbst überlassen, allerdings sind Sachen wie Fallgrube(Nebenquest),Fassbomben S und L und Dämonenmittel nicht verkehrt wenn ihr nicht allzulange brauchen wollt. Für welche die mit Hammer (wie ich) oder Lanze kämpfe empfele ich Sprinttrank.

An Waffen und Ausrüstungen sind Feuerwaffen wie z.B.:

Roter Knüppel

Roter Flügel

Quropeco Kurzschwert

usw. gut

Außerdem ist eine Lanze mit Lähm oder Schlaf Schaden nicht verkehrt.

An Rüstungen sollte man am besten eine mit Eisresistenz nehmen, (Gigginox Rüstung nicht schlecht) und vielleicht durch Amulette die Fähigkeit Ohrstöpsel benutzen, aber das ist nicht so wichtig.

Im Dorf sollte man bevor man die Quest beginnt beim Koch etwas essen und Leben und Angriff/Verteidigung/Ausdauer erhöhen.

Im Kampf, wenn er auf euch zu springt (2-3 Sprünge) weicht aus und geht danach direkt auf ihn weil er dann für kurze Zeit stehen bleibt und nichts tut. Mit Lanze einfach Eisattacke blocken und dann Sprintangriff.

Antwort #3, 27. Februar 2011 um 13:11 von goOfyfixxxxx

Dieses Video zu Monster Hunter 3 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter Tri

Monster Hunter 3

Monster Hunter Tri spieletipps meint: Die süchtig machende Kult-Dinohatz bietet einiges Neues, viel Kampferprobtes und eine tolle Grafik. Achtung: Zeitfresser-Alarm! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Ihr erinnert euch sicher noch an PewDiePie und seine vielen Ausfälle. Zu Recht, denn was der erfolgreiche YouTuber (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Es wird kälter und kälter. Eigentlich solltet ihr durch die letzten Wochen genügend Krams bekommen haben (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Monster Hunter 3 (Übersicht)