Probleme mit Rebellen (Empire at War - Corruption)

Hey, ich habe folgendes Problem. Immer wenn ich mit den Rebellen in der Galaktischen Eroberung spiele, verlier ich immer sehr schnell. Das Imperium und das Konsortium killen mich immer.5min nach den start ist mein Geld alle. Das Imperium kreuzt sofort auf(mit mehreren Kreuzern, gegen die meine Flotte keine Chance hat). Und das Konsortium korrupiert sofort alle meine Planeten, die ich nicht entfernen kann, weil mein Geld alle ist.

Hat wer Tipps für den Start und den Flottenbau?
Wär nett wenn wer Helfen kann.


LG

Frage gestellt am 05. März 2011 um 15:55 von gelöschter User

2 Antworten

Tja also das schlaueste wäre erstmal alle Raumstationen die an den gegenerischen Planeten grenzen auf Techstufe 3 zu bringen.
Wärendessen solltest du fürs erste auf jeden Planeten den du besitzt eine Kaserne, eine kleine Fabrik und den rest Minen bauen.
Auf einigen Planeten baust meinendwegen auch noch eine schwere Fahrzeugfabrik hin oder so.
Dann bekommst du tägl. ca. 7000 Credits (es kann mehr oder auch weniger sein).
Dan wieder zu den Raumstationen. Du solltest auf einen Planeten (da wo deine Helden hinkommen) die Raumstation auf Techstufe 5 bringen und eventuel die in den umlegenden Regionen auch, so kannst du mehrere Schiffe gleichzeitig bauen.
Du kannst wärend du deine Raumflotte aufbaust auch noch eine Bodenflotte aufbauen.
!WICHTIG!:Du musst mit deinen Credits beim Bau der Flotten sinnvoll umgehen!

Antwort #1, 05. März 2011 um 16:38 von vaderflakboy

Wenn du nicht's gegen schummeln hast kann ja auch ein trainer weiterhelfen


Etwas kompliezierter aber ohne schummeln wäre einfach Dateien umschreiben

Antwort #2, 09. März 2011 um 21:13 von Niki200100

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Empire at War - Forces of Corruption

Empire at War - Corruption

Empire at War - Forces of Corruption spieletipps meint: Der Sternenkrieg aus der Perspektive eines völlig neuen Volkes. Kurze Kampagne, viel Taktieren.
82
Abgestaubt: Wie würde sich das erste Resident Evil heute schlagen?

Abgestaubt: Wie würde sich das erste Resident Evil heute schlagen?

Ein schauriges Herrenhaus, schlurfende Zombies und begrenzte Munition: Resident Evil begründete das Genre des (...) mehr

Weitere Artikel

PUBG: Blaue Zone wird im nächsten Patch noch gefährlicher

PUBG: Blaue Zone wird im nächsten Patch noch gefährlicher

Die Entwickler des „Battle Royale“-Shooters Playerunknown's Battlegrounds (PUBG) verraten in einem aktuelle (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Empire at War - Corruption (Übersicht)