mod manager (Oblivion)

bitte schreibt mir jetzt nich: google halt mal oder mach das und das... weil ich verzweifelt bin und jetzt mich schon seit 3 stunden mit mods, plugins etc. rumschlage...

also meine frage... kann mir jemand erklären wie der mod manager funktioniert? den ich hab zwar ne anleitung gefunden...
hier http://www.scharesoft.de/joomla/index.php?optio... ... und ich habs mir mehr mals durchgelesen aber checks immer noch nich

danke schon mal im vorraus

Frage gestellt am 05. März 2011 um 19:42 von n2010

1 Antwort

Hallo!

Ein für sich funktioniert der Mod Manager ganz einfach. Sobald du Mods in deinem Data-Ordner hast und den Manager startest, werden die in der Liste dort aufgeführt. Du kannst dann die Priorität des Ladens selber bestimmen (wobei "oblivion.esm" immer Nr. 1 sein sollte!) und unter Umständen eben sogenannte FoMods direkt importieren, indem du unten auf "Create" klickst. Die erscheinen dann in der mitleren Liste und du kannst mit einem Doppelklick darauf noch Einstellungen vornehmen.

Ansonsten kannst du das Spiel direkt über den Mod Manager starten (rechts auf Launch Oblivion) und dir unter den "Utilities" (rechts) mit den "New-"/"Old Conflict Detector" anzeigen lassen, ob irgendwo zwischen deinen Mods Konflikte herrschen, die das Spiel beeinträchtigen.

Viel mehr muss man über den Manager auch nicht wissen, es sei denn du hast noch irgendwelche speziellen Fragen dazu?

Liebe Grüße.

Antwort #1, 06. März 2011 um 17:14 von Selania

Dieses Video zu Oblivion schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 4 - Oblivion

Oblivion

The Elder Scrolls 4 - Oblivion spieletipps meint: Einzigartiges Fantasy-Rollenspiel mit einer riesigen Welt, die weit über 100 Stunden Spielspaß und zahllose einfallsreiche Quests bereithält. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Trump oder Videospiel-Bösewicht, wer hat diese Sätze gesagt?

Trump oder Videospiel-Bösewicht, wer hat diese Sätze gesagt?

Der 45. Präsident der Vereinigten Staaten, Donald Trump, ist nicht gerade bekannt für seine Eloquenz. Vielmehr (...) mehr

Weitere Artikel

Black: Criterion-Shooter nun Teil von EA Access

Black: Criterion-Shooter nun Teil von EA Access

Electronic Arts erweitert den Tresor von EA Access. Ab sofort ist der Ego-Shooter Black, der einst für die Xbox un (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Oblivion (Übersicht)