Verschiedene Enden (Lifesigns: Hospital Affairs)

Habe das Spiel nun schon zum 3.mal gespielt und bin jetzt wieder beim 1. Kapitel und ich habe alle drei enden kennengelernt:

Ende 1. Man bekommt Dr. Aoshima nicht überredet und Kouicci stirbt
Ende 2. Man bekommt Dr. Aoshima überredet aber benötigt zu viel zeit um Kouicci zu operieren- Ran stirbt
Ende 3. Alles wird gut ;-)

nun habe ich eine Frage. da ich mit Ende 1 u 2 nicht sehr zufrieden war (klar oder) schaltete ich (unrealistischerweiße) aus und begann von neuem. Dann kam ich zum "guten Ende" .

Jetzt überwiegt aber meine Neugierde und ich würde gerne wissen wie sich der Lauf des SPieles verändert wenn man mit ENDE 2 abschließt

Danke schon mal im voraus ;-)

Frage gestellt am 06. März 2011 um 20:47 von vampir_freak

1 Antwort

Eigentlich hat das keine große Auswirkungen auf die restlichen Kapitel, nur kommt dann am Ende sowas, dass Kouchi die Typen von der Gang verprügelt (glaube ich, ist etwas her dass ich dieses Ende hatte).

Antwort #1, 08. Mai 2011 um 14:07 von Hundekeks

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Lifesigns: Hospital Affairs

Lifesigns: Hospital Affairs

Lifesigns: Hospital Affairs spieletipps meint: Langweilige Doktorspielchen eingebettet in eine schnarchige Geschichte. Wer gerne unterwegs per Touchscreen operiert, greift besser zu Trauma Center.
57
Das Spiel mit der Geduld

Harry Potter Hogwarts Mystery: Das Spiel mit der Geduld

Das „Harry Potter“-Mobilegame erhielt im Google Play Store überwiegend positive Bewertungen. (...) mehr

Weitere Artikel

Synchronsprecher gibt Hinweis auf Rollenspiel

Dragon Age 4: Synchronsprecher gibt Hinweis auf Rollenspiel

Dragon Age 4 wird von Rollenspiel-Fans mit Hochspannung erwartet. Nach der relativ enttäuschenden Vorstellung von (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Lifesigns: Hospital Affairs (Übersicht)
* gesponsorter Link