hey bin neu bei flyff (Flyff)

hey wollte fragen was ihr so emfielt ich hab bei den tipps geschaut und hab nur herrausgefunden das mann am anfang bis lvl 15 nur auf dmg machen soll und wollte gerne mage oder priester werden (priester nur wenn mann sich da verwandeln kann oder so) und ja wollte fragen was mann so wissen muss wie mann sich ein neuen beruf holen kann und so was
hoffe ihr könnt mir helfen xD

LG roxas

Frage gestellt am 11. März 2011 um 15:50 von Roxas1111

3 Antworten

also um acrobat zu werden musst du nach saint morning um magican zu werden musst du nach saint morning und um assist und mercenary zu werden musst du in flaris also dort wo die quest verwaltung ist.

Antwort #1, 11. März 2011 um 17:02 von skater6

ok ich wollte mage also magican und die ganzen attaken ist da auch eine aoe mitbei und wenn welche wann bekomme ich sie

http://de.flyff.gpotato.eu/Guide/CharacterSkill...
zur hilfe zum beschreiben ;)

danke und nochmal danke im voraus xD
lg roxas

auchso und welcher is der hintere auf dem bild beim link wollte der werden xD

Antwort #2, 11. März 2011 um 21:32 von Roxas1111

Ein magier hat keine aoe attacke. Erst ab lvl 60 wenn man psy/ ele ist bekommt man aoe attacken. Ich kenn die vom elementor nicht gut, da ich die klasse noch nie hatte. Aber ein psy kann ab lvl 60 mit crucio lvln und ab 65 mit maximum crysis. ab 75 glaub ich kann man denn den 2. aoe skill lernen, den ich aber nicht empfehle, da er ein zu großen cooldown hat. Ich würde viel hp haben und denn mit maximum aoen.

Antwort #3, 18. März 2011 um 14:05 von svenje

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fly For Fun

Flyff

Fly For Fun spieletipps meint: Betont putzig gestaltetes Manga-MMORPG mit wenig PvP-Kämpfen. Die Flug-Elemente machen einen Riesenspaß, die vielen Skills bringen große Abwechslung. Artikel lesen
80
8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

Wir haben euch gefragt, ob es in den letzten fünf Jahren irgendein Spiel gegeben hat, dessen Kauf ihr total bereut. (...) mehr

Weitere Artikel

Technischer Protest: YouTuber setzen nervigen Buffer ein, um für Netzneutralität zu protestieren

Technischer Protest: YouTuber setzen nervigen Buffer ein, um für Netzneutralität zu protestieren

Am 14. Dezember stimmte die Federal Communications Commission (eine unabhängige Behörde, die Rundfunk, Satell (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Flyff (Übersicht)