Meerestempel: k10 ?!? (Zelda Phantom Hourglass)

Hi Leute! (: Ich brauche dirngend eure HILFE ...! Ich bin jetzt zum 2 mal im Meerestempel und soll jetzt die Letzte Seekarte holen! Aber ich komme beim 9 stock null weiter. : Unzwar weiß ich nicht, wie ich in den 10 stock komme. BITTE bitte sagt mir was ich tun muss...! p.s. Hast du svz? Danke im vorraus (:

Frage gestellt am 11. März 2011 um 18:20 von geheimniss

1 Antwort

du musst ein anderen weg nehmen als sonst nähmlich:Du musst alles wie vorher machen aber in der einen etage gibt es ein DREIECK SOCKEL wo der dreieck stein reinmuss damit die dornen verschwinden aber das darfst du nicht machen sondern du musst krabblerminen durch das kleine loch laufen lassen damit der kristallkugel-schalter betätigt wird weil dann wird eine tür geöffnet wo durch du mit dem kreis stein durchgehen musst dann bist du auch in dem raum wo du die drei steine (DREIECK,KREIS,VIERECK)rein packen musst denn runden stein darfst du aber noch nicht in denn sockel tun nur davor legen dann musst du dem Roten Phantom den viereck stein wegnehmen dann ganz oben links ist ein einzelnder sockel da kommt dann der viereck stein rein dann geht das feuer weg du kannst dann zur schatztruhe und denn dreieck stein raus holen so kannst du ihn zu denn 3 sockeln gehen aber auch noch nicht reinpacken erst holst du denn viereck stein und legst ihn bei denn 3 sockeln ab und dann musst du die steine in die reinfolge reinlegen erst denn passenden stein in den mittlerin sockel dann den passenden stein rechts in den sockel und dann den letzten stein in den sockel rechts also so ist die
reinfolge:2 1 3

hoffentlich verstehst du was ich meine wenn nicht such ein viedeo in youtube was zeigt was du machen musst oder suchst weitere hilfe

BITTE auch wenn ich dir nicht weiterhelfen konnte falls du es nicht verstehst

Antwort #1, 12. März 2011 um 17:39 von H1999

Dieses Video zu Zelda Phantom Hourglass schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Phantom Hourglass

Zelda Phantom Hourglass

The Legend of Zelda - Phantom Hourglass spieletipps meint: Ein schöner Zelda-Teil, der zu seinem Gunsten "The Windwaker" ähnelt und in Sache Steuerung überzeugt. Leider ist die Story knapp geraten. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Erkennt ihr die Sprites der Pokémon der 1. Generation?

Pokémon: Erkennt ihr die Sprites der Pokémon der 1. Generation?

Im Gegensatz zu den Vorgängern haben heutige Pokémon-Spiele eine solide Grafik. Kinder und Gamer, die nur (...) mehr

Weitere Artikel

Penis-Spiel hat sich über 300.000 Mal verkauft

Genital Jousting: Penis-Spiel hat sich über 300.000 Mal verkauft

Als Genital Jousting 2016 auf Steam im "Early Access"-Status erscheint, war die Frage groß: Kann ein Spiel ü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Phantom Hourglass (Übersicht)
* gesponsorter Link