las mich weis jemand wie ich... (Pokémon Smaragd)

weis jemand wie ich mein rayquaza am besten trainieren kann

Frage gestellt am 03. Dezember 2007 um 16:57 von gelöschter User

6 Antworten

Rayquaza dauert allgemein sehr lang, da es viele EP braucht. Mach mit ihm am besten mehrmals die Liga durch. Bring ihm dafür aber eine Feuerattacke, eine Elektro-Attacke und eine Drachen- oder Eisattacke bei. Die Feuerattacke ist für die Eispokemon von Frosina, die Elektroattacke für die Wasserpokemon von Frosina und Wassili und die Eis- bzw. Drachenattacke ist für die Drachen von Dragan.
So müsste es eigentlich gehen.

Antwort #1, 03. Dezember 2007 um 17:59 von gelöschter User

sonderbonbons klonen und dann füttern...

Antwort #2, 04. Dezember 2007 um 13:26 von gelöschter User

hmmm
tausch es mit einer andren pokemon version dann kriegste schneller die erfahrungspunkte.

Antwort #3, 04. Dezember 2007 um 18:59 von Miles

Dieses Video zu Pokémon Smaragd schon gesehen?
Einfach durch die Liga mit den Atacken
-Knirscher
-Flammenwurf
-Fliegen
-Wutanfall

Setze sie Bedenkt ein z.b.
Knirscher gegen Antonia

Antwort #4, 04. Dezember 2007 um 21:24 von Kingdom_12

Wenn du es sehr schnell haben willst auf LV. 100 dann mit Sonderbonbon. Nachteil bei Sonderbonbon ist: Wenn du gegen ein anderes Rayquaza kämpfen lasst und du mit dein kämpfen lasst und dein Gegner hat es trainiert ohne die Sonderbonbon's, dann ist dein ein wenig schwächer.

Antwort #5, 06. Dezember 2007 um 07:40 von gelöschter User

top vier

Antwort #6, 09. Dezember 2007 um 18:25 von slawik

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Smaragd-Edition

Pokémon Smaragd

Pokémon Smaragd-Edition spieletipps meint: Wenig Neuerungen, aber rundum gelungene Pokemon-Unterhaltung in bewährter Qualität.
84
Irgendwie nur ein halbes Remake

Irgendwie nur ein halbes Remake

1994 erschien mit Secret of Mana für das SNES ein Action-RPG, das seit Jahrzehnten mit Ehrerbietung bedacht wird. (...) mehr

Weitere Artikel

Der Fall deines Lebens

Der Fall deines Lebens

Im März startet auf dem Nintendo 3DS ein ganz besonderes Pokémon-Abenteuer. Denn dort geht es dieses Mal ni (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokémon Smaragd (Übersicht)