'zügel des scharlachroten todesstreitross' (WoW)

Ich habe maal eine frage , undzwar :
Ich seh mich manchmaa aus langerweile im AH um und dann finde ich das 'zügel des scharlachroten todesstreitross' für knapp 175000 G.
Da denk ich mir nur -wooahhm was fürn preis- nuu bleibt aber die frage wo man das her bekommt .
1. Woher bekommt man das
2. Was muss man dafür machen
3. Kostet das Geld/Gold

danke an jede antwort :D

Frage gestellt am 13. März 2011 um 09:27 von dayly

6 Antworten

wen man die schattengram axt hat oder jemand im raid und die grp den LK tötet kann man in einer extra truhe items vorfinden in dem das mount(item) drinne ist.

es ist aber nur ein 60% reittier und sieht so aus wie bei einem Dk bloß in rot.

dazu ist es keine 17k wert, ich würde dafür nicht mehr als 3 oder 4k hinblettern, da ihn jeder bekommen kann...

Antwort #1, 13. März 2011 um 18:53 von olyndria

1) Es ist auch 100% schnnell
2) Es ist für 175k im AH drin
3) 17k ist ein Schnäppchen, das mach ich an einem guten Tag
4) Wenn es wär für 17k verkauft, sags mir, mit Servername, ich trans hin und kaufs mir

Antwort #2, 14. März 2011 um 22:27 von gelöschter User

@OpTicSk1LLz

1. dann erklär mir mal wie das 100% haben kann :D

http://wowdata.buffed.de/?i=52200

ist ein 20 reit mount + unerfahrenes reiten heißt 60%

2. wäre toll aber das würde niemand bezahlen für so ein 0815 mount, das jeder schattengram träger erhalten kann.

3. 17k ist teuer viel zu teuer selbst in Wotlk zeiten wo schon ein paar die Schattengram hatten und sich schon die items geholt haben war das mount grade mal 50k wert und das war sammler wert und das ist ein sehr kleiner sammler wert. der Phönix kostet einen min 100k wen nicht sogar 150k, und das ist einer der meist gewollten flug mounts überhaupt.

4. würde ich ja nicht machen :D

5. es kommt vieleicht meist auf den server drauf an wie die preise stehen aber nerver über 10k das ding, den da brauch nur jemand mit der schattengram rein den LK umboxen und man hat es eigentlich dann schon in der tasche, und seit cata kann man selbst den LK auf hero locker machen...

Antwort #3, 14. März 2011 um 22:57 von olyndria

Dieses Video zu WoW schon gesehen?
du weisst schon das seit cata auch die 60% mounts 100% haben mit dem meisterhaften reiten (also dem 280% schnellen ...)

Antwort #4, 15. März 2011 um 15:59 von gelöschter User

das gilt für flug mounts das sie von 280% auf 320% erhöht worden sind.

reitiere die fliegen können haben sowieso 100% reitgeschwindigkeit das pferd hat aber nur 60% kann aber auch nicht fliegen da verwegselst du es wohl mit dem LK 25 Hero Pferd Unbesiegbar.

http://wowdata.buffed.de/?i=50818

das bekommt man nur mit sehr viel glück auf 25 hero LK die dropchance wurde bei Wotlk auf cata von 100% auf rund 2% oder weniger gesenkt...

für das pferd würden so einige über 200k sogar ausgeben wollen wen Sie es haben wollen, aber erst mal dropen lassen ;D

Antwort #5, 15. März 2011 um 16:15 von olyndria

Das Mount hat 100% beschleunigung, wenn man das epische Reiten gelernt hat.
JEDES Mount passt sich seit Cata (oder sogar schon seit Patch 4.0.1) deiner Reitfertigkeit an. Glaub mir ruig, ich reite mit meiner 85er Draenei Priesterin immernoch das selbe lvl20 Mount, und zwar auf 100% beschleunigung.

Und, naja, das mit dem Preis ist natürlich überall unterschiedlich, ich bin aber eher der Meinung dass es sich nicht lohnt, es kan schlieslich auch nicht mehr als die anderen Reittierchen. Für ein paar tausend Gold eventuell ein nettes Sammlerstück, aber mehr auch nicht.

Antwort #6, 15. März 2011 um 18:16 von wow-suchti

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: World of Warcraft

WoW

World of Warcraft spieletipps meint: Das Finale von Mists of Pandaria ist da und begeistert mit dem Sturm auf Orgrimmar - notfalls auch im flexiblen Modus. Artikel lesen
83
Monster Hunter World: Beta kassiert viel Lob, aber auch Kritik

Monster Hunter World: Beta kassiert viel Lob, aber auch Kritik

Zu leicht sagen die einen, zu überfrachtet die anderen. Capcom rief zur Jagd auf PlayStation 4 und tausende (...) mehr

Weitere Artikel

Technischer Protest: YouTuber setzen nervigen Buffer ein, um für Netzneutralität zu protestieren

Technischer Protest: YouTuber setzen nervigen Buffer ein, um für Netzneutralität zu protestieren

Am 14. Dezember stimmte die Federal Communications Commission (eine unabhängige Behörde, die Rundfunk, Satell (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

WoW (Übersicht)