Anfängerfragen (White Knight Chronicles 2)

Hi, ich habe ein Paar fragen, denn ich überlege mir das Spiel zu kaufe:
1. Sollte man zuerst den ersten Teil gespielt haben? Gibt es im ersten Teil ein Open End?
2. War der erste Teil sehr Action reich?
3. Ist der erste Teil ein Open World RPG oder ein RPG wo man durch Levels laufen muss?
4. Ist es eher ein Kinderspiel so wie Pokémon oder ist es eher ein brutaleres Spiel?
5. Ist der erste Teil überhaupt gut (gute Sprecher, gute Charaktere, ist es Deutsch oder nur mit Deutschem Untertitel usw.)

Danke im Vorraus!

Frage gestellt am 13. März 2011 um 19:59 von LaminartXD

2 Antworten

Ja ist praktisch den ersten Teil zu haben. Ist halt die Vorgeschichte und der zweite Teil "koppelt" ran.

Etwas langsames KS, aber man kann eigene Kombos erstellen und langer Motivationsfaktor

Openworld

Wedernoch, gut durchdachtes J RPG

Englisch mit deutschem Untertitel. Gute Synkro

Antwort #1, 17. März 2011 um 10:40 von Motochika

OK danke!
Ich werde es mir dann kaufen, wenn es geht.

Antwort #2, 17. März 2011 um 15:50 von LaminartXD

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: White Knight Chronicles 2

White Knight Chronicles 2

White Knight Chronicles 2 spieletipps meint: White Knight Chronicles 2 kann mit seiner einfallsreichen Geschichte überzeugen, doch der Spielspaß leidet am öden Kampfsystem und den überfrachteten Menüs. Artikel lesen
66
Rollenspielgenuss hoch acht

Octopath Traveler: Rollenspielgenuss hoch acht

Acht Helden ziehen ins Abenteuer, jeder verfolgt dabei seine eigenen Träume und Ziele. So bekommt die Switch ihren (...) mehr

Weitere Artikel

Penis-Spiel hat sich über 300.000 Mal verkauft

Genital Jousting: Penis-Spiel hat sich über 300.000 Mal verkauft

Als Genital Jousting 2016 auf Steam im "Early Access"-Status erscheint, war die Frage groß: Kann ein Spiel ü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

White Knight Chronicles 2 (Übersicht)
* gesponsorter Link