denke an den wandsprung (Super Mario 64)

hi könnte mir vieleicht irgendeiner mal sagen was ich hier tun muss wäre hilfreich im 3. land schneeland

Frage gestellt am 02. Juni 2008 um 01:20 von bubu1990

2 Antworten

Zuerst musst Du dafür die Kanone aktivieren. Um das zu schaffen, gehst Du ganz nach unten, wo die Pinguinmutter sitzt und fährst mit der Seilbahn rauf, springst dann aber auf der Hälfte der Strecke auf die kleine Plattform und sprichst mit der rosa Bombe. Zurück kommst Du nur, wenn Du es schaffst auf die Seilbahn zu springen, die wieder zurück fährt.
Ist das erledigt springst Du in die Kanone und schießt Dich auf die genau andere Seite des Abgrunds in den Baum rein. Geh nun weiter und erledige die Gegner auf schmalem Grad. Springe mit einem Weitsprung über den nächsten Abgrund und dann kommt die Sache mit dem Wandspung: Du musst nämlich, um auf diese höheren Plattformen zu gelangen, gegen die Wannd springen und den Wandsprung machen. Erfordert etwas Feingefühl, aber es ist machbar.

Antwort #1, 02. Juni 2008 um 14:39 von Kyniker

Dieses Video zu Super Mario 64 schon gesehen?
Ich habe den Stern etwas anders geholt: Dort, wo die Gondel ist, laufen lauter komische Typen mit einer Blume auf dem Kopf rum. Wenn man auf die raufspringt, kann man für eine bestimmte Zeit schweben. So bin ich auf die Ebene mit dm 6. Stern gekommen.

Antwort #2, 20. August 2008 um 18:16 von Pat1202

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Super Mario 64

Super Mario 64

Super Mario 64 spieletipps meint: Der Klempner macht auch auf dem N64 eine erstklassige Figur - ein Jump&Run zum Verlieben.
Spieletipps-Award92
Das sagen Veteranen zum neuen Kratos

God of War: Das sagen Veteranen zum neuen Kratos

"Kratos hat nun eine Seele" heißt es in einem Kommentar eines "God of War"-Fans. Das trifft es ganz gut. Doch was (...) mehr

Weitere Artikel

Neues Strategiespiel von Paradox angekündigt

Imperator - Rome: Neues Strategiespiel von Paradox angekündigt

Nach Crusader Kings 2, Hearts of Iron 4 und Europa Universalis 4 hat Paradox nun ein neues Eisen im Feuer. Der Herstell (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Super Mario 64 (Übersicht)
* gesponsorter Link