Spenden (Animal Crossing - City)

Wie läuft das mit dem Spenden? Muss ich erst für die Federn spenden oder kann ich mir gleich den Leuchtturm holen? Und wieviel muss ich für was spenden? Und wann bekomme ich dann mein Geschenk?Danke im Vorraus.

Frage gestellt am 15. März 2011 um 05:54 von sternchen2010

2 Antworten

Also es läuft so: Als erstes für die Federn musst du nicht spenden sondern nur das Geld auf dem Konto haben. Also hier die Preise: Brücke: 200.000str. Brunnen: 500.000str. Leuchturm/Windmühle: 1.000.000str. Umwandlung Leuchturm=Windmühle Windmühle=Leuchturm: 1.500.000str. Also ich glaube die Federn kommen wie mit der Post einen Tag nachdem bestell Tag. Und mit der Brücke und so dauert das etwas länger ca. eine Woche.
P.S. spende wegen der Brücke nacheinander, so: Brücke, Brunnen, Leuchturm/Windmühle und Umwandlung. Und noch etwas: Du musst 200.000str. spenden und danach 500.000str. nicht 300.000str.
Zeichen: str.= Sternis

Antwort #1, 15. März 2011 um 11:40 von ike222

Dieses Video zu Animal Crossing - City schon gesehen?
Hi, ich schreib dir grade mal was aus dem Spieleberater ab, den hab' ich nämlich :) ALso:

Unser Ort soll schöner werden!
Auf den ersten Blick siht es aus, als würdest du deine Sternis zum Fenster rauswerfen, wenn du sie der Stadt spendest. Aber so ist es nicht. Wenn du viele Sternis stiftest, passieren nämlich wunderbare Dinge:
200.000 Sternis: Eine neue Brücke wird gebaut. So kommst du leichter von A nach B.
500.000 Sternis: Ein Brunnen wird gebaut. Das ist wirklich etwas besonderes, denn mit dem Brunnnen kannst du ein echt wertvolles Werkzeug erhalten - die Goldaxt! (Stell dich davor, wirf sie hinein, indem du A drückst :))
1.000.000: Dein Städtchen bekommt entweder ein Windmühle oder einen Leuchtturm. Du kannst es dir aussuchen, beides geht nicht, also solltest du gründlich überlegen. Vielleicht entscheidet sich einer deiner Freunde in seiner Stadt für die andere Möglichkeit, dann könnt ihr Spaß an beidem haben!

Das sind wirklich viele Sternis, aber du musst ja nicht alles alleine aufbringen. Spenden von allen Charakteren, die in deiner Stadt leben, gehen in einen Topf. Daher kannst du diese Summen schneller erreichen, als du vielleicht glaubst. Übrigens haben alle Charaktere ein Mitspracherecht, wenn es darum geht, wo eine neue Errungenschaft gebaut werden soll. Bei Animal Crossing geht es immer um die große Gemeinschaft.

Persönliche Spendengeschenke
Die Stadtverbesserungen erreichen bei 1.000.000 Sternis ihre Grenze, aber du kannst besondere Geschenke bekommen, wenn du noch mehr spendest. Hier muss allerdings jeder Spieler selbst spenden, um einen der besonderen Preise zu erhalten.

100.000.000 Sternis: Smaragdfeder
200.000.000 Sternis: Azurfeder
300.000.000 Sternis: Bernsteinfeder
400.000.000 Sternis: Rubinfeder
500.000.000 Sternis: Lila Feder
600.000.000 Sternis: Schneefeder
700.000.000 Sternis: Regenbogenfeder

Hui, das sind nun wirklich eine Menge Sternis! Diese Preise bringen dir keine besonderen Vorteile, aber du kannst damit angeben wie kein Zweiter!


Bitte ich hoffe, ich konnte dir helfen :)

Antwort #2, 15. März 2011 um 15:15 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Animal Crossing - Let's go to the City

Animal Crossing - City

Animal Crossing - Let's go to the City spieletipps meint: Animal Crossing bietet einen Großstadtausflug an, mit viel Erholung und ohne Hektik. Serien-Fans können diesen aber dank weniger Innovationen dankend ablehnen. Artikel lesen
80
Das sagt die Community zum ersten DLC

Battlefield 5: Das sagt die Community zum ersten DLC

Nur wenige Wochen nach der Veröffentlichung von Battlefield 5 legt Dice direkt nach. Das erste Inhalts-Update (...) mehr

Weitere Artikel

Über diese Gaming-Plattformen wurde am meisten geschaut

Pornhub: Über diese Gaming-Plattformen wurde am meisten geschaut

Auch dieses Jahr veröffentlicht die Porno-Plattform Pornhub wieder eine Aufschlüsselung der Gaming-Pl (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Animal Crossing - City (Übersicht)
* gesponsorter Link