Lao Shan Lung (Monster Hunter Freedom)

Wie schaffe ich die dringende Quest 'der Riesendrachen greift an'?
Ich habe den ca. 5 mal so gehauen, dass er so zurückgefallen is.
Und als die Quest_Zeit um war, waren noch 30% vom Fort heil
aber ich habs nich geschafft.
aber in der quest-info steht, dass das nich 0% haben soll

Frage gestellt am 20. März 2011 um 13:56 von Aartkob

7 Antworten

Nimm als waffe am besten Glut-Falchin und nimm dir Groß/kleinefassbomben auf max mit und auch die sachen die du zur kombination für neue brauchst auch auf maximum

Am anfang holst sammelst du solange baliste munition bis die auf max sind
jetzt gest du ins gebit wo der Lao gerade reinlaüfst und wartsst bis er da ist dann gugst wo er mit seinem kopf ist und legst ein bisschen weiter weg ein paar große fassbomben dan wartst du bis er mit seinen Kopf genau über den Fassbomben ist und legst eine kleine

Das machst du solgane bis du keine mehr hast und auch kombinations mittel verbraucht sind
jetzt haust du nur noch auf seinen kopf bis erzum fort kommt
sollte er gerade die letzte zone verlassen haben leust du zu der kiste mit den kugeln und nimst nir eine und gest zum fort dort wartst du is er nah genug dran ist und dan schißst du die kanone ab jetst gehst du an die Balliste und schist damit alle munitio die du hats ab
wenn die auch alle ist benutzt du diese stacheln die aus dr wand kommen wenn er gerade nah genug dran ist jetzt gehst du runter weil du nichs mehr daobem machen kannst und haust ihn immer auf den kopf sollte er sich gerade aufstellen dan haust du ihm auf die füßen und dan sollte er auch bald tod sein

Sorry wegen rechtschreibfehler und andauernden unds jetzts dans usw

hoffe konnte helfen

Antwort #1, 20. März 2011 um 14:24 von KingTT535

dankeschön :D

Antwort #2, 20. März 2011 um 14:29 von Aartkob

aber wie finde ich munnition für die kanonen und wie feuer ich die dornen ab?

Antwort #3, 20. März 2011 um 14:31 von Aartkob

ok hat sich erledigt, ich weiß jez

Antwort #4, 20. März 2011 um 14:40 von Aartkob

der ist jetzt 20 mal so nach hinten gegangen aber der is nicht gestorben und sind die waffen glutfalchion und toter revolver dafür gut ?

Antwort #5, 25. März 2011 um 19:47 von Aartkob

Ja er geht sehr oft nach hinten das ist so wie bei den anderen Monstern wenn sie runter gehen oder so zusammenzucken aber er hat halt viel leben und du bracuhst viel zeit und einfach immer drauf hauen und bomben legen

toter revolver kenn ich nicht aber Glut Falchion ist auf jeden fall gegen ihn gut damit hab ich ihn auch gekillt

Antwort #6, 25. März 2011 um 21:02 von KingTT535

Bei dem in der Versammlungshalle empfehle ich 100% das GS Verurteiler.

Mit Glut-Falchion konnte ich den Lao-Shan für jr.3 nichtmal vertreiben, aber mit Verurteiler war das überleicht.

Antwort #7, 13. April 2011 um 18:32 von DSundWIIfan

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter Freedom

Monster Hunter Freedom

Monster Hunter Freedom spieletipps meint: Motivierende Monsterjagd - aber die Nachfolger sind deutlich stärker.
79
Welcher Spiel-Typ seid ihr?

Online-Games: Welcher Spiel-Typ seid ihr?

Wenn ihr ein Online-Spiel spielt, trefft ihr auf ganz verschiedene Menschen. Da sind die, die euch um jeden Preis (...) mehr

Weitere Artikel

Hat versehentlich Overwatch-Material für Promo genutzt

Paladins: Hat versehentlich Overwatch-Material für Promo genutzt

Paladins und Overwatch - beide Shooter wurden in der Vergangenheit schon öfters miteinander in Verbindung gebracht (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Monster Hunter Freedom (Übersicht)
* gesponsorter Link