Wieso ab 18? (Black Ops)

kann mir jemand einen grund sagen wieso die Cut (ungeschnitene) version von Black Ops ab 18 jahren ist?

Frage gestellt am 23. März 2011 um 17:31 von gelöschter User

10 Antworten

kp könnte ab 16 sein oder nicht

Antwort #1, 23. März 2011 um 17:36 von ATZEFLO

Weils brutal ist andere Menschen umzu bringen ?
man mancheleute fragen ohne hirn!

Antwort #2, 23. März 2011 um 17:45 von War-Maker

ja toll die cut version ist nicht brutal die Uncut version ist brutal und wenns brutal ist andere menschen um zu bringen dann sag mir mal wieso Assassins Creed Brotherhood ab 16 ist und des ist brutaler als Call of Duty Black Ops cut version

Antwort #3, 23. März 2011 um 18:02 von gelöschter User

Dieses Video zu Black Ops schon gesehen?
Vielleicht fragt ihr mal die Leute, die das USK-Siegel da drauf gepappt haben. Auch ich kann deren Logik bisweilen nicht folgen.
Weshalb die mal so oder so entscheiden geht über mein Fassungsvermögen.
Ich fürchte dieses Geheimnis werden wir niemals lüften...

Antwort #4, 23. März 2011 um 18:34 von wolf190271

gibt´s ne 16er version? hab noch keine gesehen. sind doch alle ab 18 (verschiedene black ops versionen).

Antwort #5, 23. März 2011 um 18:39 von Harkai

sorry, frage war ja wieso ab 18. hab mich verlesen.

Antwort #6, 23. März 2011 um 18:46 von Harkai

so ein knecht mann merkt das du bestimmt erst mal 10 bist wenn du 18 wärst würdest du es verstehen

Antwort #7, 23. März 2011 um 18:51 von zockerfl

wegen solchen szenen wie in der vietnam mission, in der bowmann mit einem rohr den kopf eingeschlagen bekommt..aber was mich mehr interresiert warum werden spiele die ab 18 sind überhaupt gecutet?

Antwort #8, 23. März 2011 um 19:32 von 19deHITMANis95

würde mich auch mal interessieren^^. ich verstehe zwar das mit den hackenkreuz warum das entfernt würde aber das andere alles?!
und zu der frage:
1. ist cut nicht die geschnittene?^^
2. weil es brutal ist andere leute umzubringen. Es sind zwar dort nur virtuelle aber es gibt viele leute die früher oder später denn unterschied nicht mehr zweischen virtuellen krieg spielen (z.b. BO) und dem echten krieg sehen. Und man geht hald davon aus das mit steigenden alter auch dieses risiko geschmälert wird.

Und wenn ich noch meine persöhnliche meinung dazu geben darf ich denke das du (wie zockerfl) max. 11 jahre alt bist und dich wunderst warum leute virtuelle leute zu killn brutal sein sollte? Dort drückt man einfach auf viereck und schon ist man wieder da. in RL wenn man einmal stirbt ist man für immer weg. da kann man nicht eben in der nächsten runde wieder einsteigen!

mfg

Antwort #9, 24. März 2011 um 22:35 von CodHelper

Ich denke mal ein Spiel in dem einem die Arme abgerissen werden ist nicht ab 16.

Antwort #10, 04. Mai 2016 um 17:51 von Smorlibob

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Black Ops

Black Ops

Call of Duty - Black Ops spieletipps meint: Zombies, Mehrspieler-Kampagnen, Beta-Zugang, futuristische Technik. Black Ops 3 macht einen vielversprechenden Eindruck und weckt Lust auf das fertige Spiel. Artikel lesen
Persona 5: Die Ernüchterung nach dem Hype

Persona 5: Die Ernüchterung nach dem Hype

Lobeshymnen zu Persona 5 gibt es viele. Zahlreiche Spielstunden später kann zumindest ich meine rosarote (...) mehr

Weitere Artikel

Metal Gear Survive: Neuer Trailer und Ankündigung einer Beta im Januar

Metal Gear Survive: Neuer Trailer und Ankündigung einer Beta im Januar

Konami veröffentlichte heute einen neuen Trailer zu Metal Gear Survive und kündigte gleichzeitig einen Beta-T (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Black Ops (Übersicht)