Am Boden (FS X)

Also ich hab ein kleines Problem, aber es ist wichtig. Ich möchte am Boden zu einem Gate fahren nur weiß ich nicht mit welcher geschwindigkeit oder muss ich sogar etwas anderes verwenden als die Triebwerke. Und muss ich zum lenken die Querruder - oder das Seitenruder !.

Mit - mein ich das ruder
Mit ! mein ich das andere ruder (also so sthehen ja die ruder)

Frage gestellt am 24. März 2011 um 18:25 von ike222

3 Antworten

höchstgeschwindikeit auf rollwegen ist 20 knoten.

natürlich macht man das mit dem triebwerk schön sachte schub geben und den triebwerken zeit lassen.

steuern tut man mit dem seitenruder.

ist das alles was du wissen musst?

ist ja nicht so schwer auf der gelben linie zu rollen und denk dran je grösser das flugzeug dessto länger musst du bis zum eindrehen warten grund sollte klar sein da das rad weiter hinten ist wie das cockpit

Antwort #1, 24. März 2011 um 19:22 von luchs96

hey thx!

Antwort #2, 25. März 2011 um 19:45 von ike222

kein problem ist so zimlich das einfachste zum erklären b.z helfen.

musst du sonst noch was wissen was die steuerung angeht.


vileicht noch kurtz da ich diese 2 ruder immer verwechselt hab ( früher)

seitenruder: Hinten das Grosse ruder das sozusagen auf dem Hähenruder steht.

höhenruder: sollte glaub klar sein das ist das ruder hinten am flugzeug das sich ab und auf bewegt das seitenruder ja links und rechts.

querruder: das sind die ruder an den flügeln die für die querlage in der luft verantwortlich ist.

Antwort #3, 25. März 2011 um 20:30 von luchs96

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Flight Simulator X

FS X

Flight Simulator X spieletipps meint: Die ehemalige Profisimulation lässt jetzt jedermann abheben - hier haben Veteranen und Einsteiger endlich gleich viel Spaß. Artikel lesen
87
Bioshock trifft auf Matrix - in der Geisterbahn

We Happy Few: Bioshock trifft auf Matrix - in der Geisterbahn

Nehmt eure Medizin und alles ist gut. Oder nehmt sie nicht und euch offenbart sich eine Welt voller Schrecken. Wie (...) mehr

Weitere Artikel

"Spec Ops"-Macher entwickeln ein neues Spiel

Alpha-Tester gesucht: "Spec Ops"-Macher entwickeln ein neues Spiel

„Competitive Quester“ nennt das deutsche Entwicklerstudio YAGER, bekannt durch die TPS-Reihe Spec Ops, inte (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FS X (Übersicht)
* gesponsorter Link