Ist eine Assault Gun effektive wenn sie keine elementaren Eigenschaften hat? (Gods Eater Burst)

Habe mir eine Assault Gun (Schnellfeuerwaffe) gemacht die 4.10
auf crush und pierce hat aber keine elementaren Schäden erhöht
Ist das gut oder schlecht?

Frage gestellt am 30. März 2011 um 22:34 von GodsEater1984

7 Antworten

das hängt von der munition ab die du verwendest und von gegnern die du bekämst, wen du gegen einen kämpfen musst, der gegen crush und pierce resistent is kannst die waffe in die tonne kloppen, hingegen die die schwach dagegen sin fegst du wech wie nix, bei der munition solltest du hauptsächlich pierce und bombs nehmen da alles andere recht wenig sinn macht, vorteil: das element spielt dabei eh keine rolle außer fürs optische also freie auswahl^^ hauptsache der schuß macht hauptsächlich pierce und crush schaden.

Antwort #1, 30. März 2011 um 23:34 von Kryos

was redest du für Scwachsinn Kyros?
natürlich ist das Element wichtig, vor allem bei Gener mit speziellen Element Schwächen

Antwort #2, 31. März 2011 um 07:23 von RedFrost

Ich empfehle daher die Waffe, aus meiner anderen Antwort

Antwort #3, 31. März 2011 um 07:32 von RedFrost

ich rede kein schwachsinn, eine waffe die multiplikator 0 bei elementen hat da kann das monster auch 10x so schwach gegen das element sein, man kommt trotzdem auf keinen nennenswerten schaden, bei diesen waffen is das element der munition vollkommen für den Ar... und wenn du anderer meinung bist haben wir halt zwei unterschiedliche, mich vom gegenteil zu überzeugen sollte sich schwer gestallten, dazu allerdings stimmt es natürlich das es ein bisl. mehr schaden macht, wenn man das richtige element fürs monster benutzt aber der schaden hält sich so minimal das er kaum erwähnenswert is.

Antwort #4, 31. März 2011 um 10:50 von Kryos

sorry kyros, aber du hast es so formuliert, als ob das Element immer egal ist...aber eine Waffe mit zum Beispiel Blaze x 5.00
durchaus beachtlichen Schaden mit dem Element macht

bei der Waffe Ibaraki Bow Ex zum Beispiel ist über ein Drittel bis hin zur Hälfte des Schadens besteht

Beispiele:

L-Shot-->439=[Pierce 324]+[Element 115]

L-Radial-->346=[Crush 173]+[Element 173]

L-Shot > L-Bomb-->775=[Crush 233]+[Pierce 324]+[Element 218]

diese Beispiele beziehen sich auf die oben gennante Waffe und ich finde, dass der Schaden beachtlich ist

Antwort #5, 31. März 2011 um 13:42 von RedFrost

sorry wegen der Schreibfehler..schlafe in letzter Zeit nicht so gut...

Antwort #6, 31. März 2011 um 13:44 von RedFrost

neeee, tut mir leid wenn das so misszuverstehen war, element is natürlich allgemein alles andere als nutzlos, nur bei ner knarra die nen multipli von 0.lau hat brings das nit aber im allgemeinen sind elemente sogar sehr praktisch, nochmals sry für meine missverständliche aussage.^^

Antwort #7, 31. März 2011 um 14:37 von Kryos

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gods Eater Burst

Gods Eater Burst

Gods Eater Burst spieletipps meint: Motivierender Monster-Hunter-Klon mit wendungsreicher Geschichte und der Möglichkeit, die Monster selbst auch mal zu beißen. Artikel lesen
82
Der Konsolenkrieg und seine Fronten

Der Konsolenkrieg und seine Fronten

Der sogenannte Konsolenkrieg tobt schon seit es Konsolen gibt. Einst waren es Nintendo- und Sega-Fans, die im Clinch (...) mehr

Weitere Artikel

Dragon Ball FighterZ bekommt DLC-Verstärkung

Dragon Ball FighterZ bekommt DLC-Verstärkung

Dragon Ball FighterZ bekommt Nachschub! Gleich zwei neue Charaktere werden laut der japanischen Zeitschrift V-Jump (via (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gods Eater Burst (Übersicht)