dritter Junge von den Schicksals-Inseln ? (KH Birth by Sleep)

wer ist dieser Junge der auch auf den Schicksalsinseln war..
ganz am anfang im Intro kam er vor und stand vorne am Strand und wenn man mit Terra spielt und mit Riku redet erzählt er von einem Jungen der in die anderen Welten gereist ist.. man sieht auch wie er aussieht aber nicht ganz.. wer ist das genau ?
bitte schnelle Antwort ! danke im vorraus..

Frage gestellt am 01. April 2011 um 20:14 von Chaschde

15 Antworten

Der junge Xehanort.

Antwort #1, 01. April 2011 um 20:19 von Sherry-san

wie kann das möglich sein.. ? macht keinen Sinn im Verhältnis wie alt Sora und Riku sind sie kannten ihn ja. und xehanort ist ein alter Mann macht keinen Sinn

Antwort #2, 01. April 2011 um 20:22 von Chaschde

Timetravel abgesehen davon hat (SPOILER) Xehanort Terraskörper übernommen und ist deswegen wieder jung (SPOILER END) oh und du mussat leider den Spoiler lesen wenn du wissen willst wieso

Antwort #3, 01. April 2011 um 21:09 von Chriassi

Dieses Video zu KH Birth by Sleep schon gesehen?
Das ist der Junge Xehanort.

es geht auch nicht darum das Meister Xehanort hätte körper klauen können, Terra war der erste der sein körper an meister Xehanort verloren hat und auch vieleicht der letzte.

Riku wuste davon da es ihm jemand erzählt haben muss, da er nicht direkt sagt das er die Person kennt, er sagt ledeglich das auf der Insel auch mal jemand gelebt hatte und dann fort ging um welten zu bereisen.

das haben wohl die eltern mal erzählt...

Antwort #4, 02. April 2011 um 01:28 von olyndria

http://www.Bildermonster24.de/images/493_Junger...

3D Model vom jungen Xehanort... Wieso sollten ausgerechnet die ELTERN was davon erzählen o.O Das sind die Inseln des Schicksals ... Da wird irgendwas viel größeres hinterstecken, wodurch sie von ihm gehört haben

Antwort #5, 02. April 2011 um 13:50 von VanitasTheBest

Sora und Riku sind in Bbs grade erst auf der Insel des Schicksal gelandet.

Riku sagte

"Ach, der Vater meines Kumples hat uns mit dem Boot hergebracht"(blende auf Sora wärend er es sagt)

das kann also noch nicht lange her sein.

dazu gibt es ja noch das festland was es neben der Insel des Schicksals noch gibt(wärend der zeit wahrscheinlich noch unerreichbar weit weg), was man aber erst in KH 2 sieht mit Kairi wo sie grade von der schule kam(wurde wahrscheinlich verlegt die insel wärend sie mit Kairi zurück kehrete in KH1)...

Antwort #6, 02. April 2011 um 14:09 von olyndria

Das Riku davon spricht, dass er hingebracht wurde und dann von dem jungen Xehanort hat nix miteinander zutun ...

Das er vom Vater hingebracht wurde hat er nur gesagt weil Terra ihn gefragt hat was er da macht, weil Riku ja meinte, dass auf dieser Insel niemand wohnt... Terra sieht ja auch den großen Riku... wahrscheinlich hat Xehanort doch eine Verbindung zu ihm... Oder Terra sieht einfach nur was aus der Zukunft... Dazu kommt noch das Riku wie es aussieht der einzige ist der von diesem "Jungen" weiß, denn Sora ist gar nicht dabei als er von ihm redet

Antwort #7, 02. April 2011 um 14:58 von VanitasTheBest

Sora ist auch am boot und wartet auf riku.

wieso sollte also nur Riku davon wissen?

bei dem herbringen und dem Jungen Xehanort geht es derzeit nur um die reine zeit.

es dürfte nicht lange her sein als sie auf die insel gebracht wurden sind, heißt also das sie auch den Jungen Xehanort nie hätten kennen können, den da müsste er ja schon lange weg sein wen man mal vom alter von Meister Xehanort aus geht.

also kann es nur sein das es die Eltern waren die es erzählt haben das dort auch mal jemand gelebt hat, oder halt in der stadt jemand mal eine geschichte darüber erzählt hatte.

eigentlich ist es ja sogar ein geheimniss der schlüsselschweter das es dort drausen noch andere welten gibt das wuste riku z.b. auch, also kann es nur jemand erzählt haben der damit schon erfahrung gemacht hat.

Antwort #8, 02. April 2011 um 16:50 von olyndria

Weil Sora vllt komplett aus der Hörweite dessen ist, was Riku sagt? o.O

Genau das kann nur jemand wissen, der Erfahrung damit hat... Und Soras eltern könns doch gar nicht sein ... Seine Mutter zum Beispiel war in KH1 auf der Insel geblieben... die is nix besonderes... und wenn die nix besonderes ist, wird Soras Vater (der die beiden rübergeschippert hat) auch nix besonderes sein... Ergo muss es allein mit Riku zu tun haben

Ich sags dir: Sie wissen es zu 100% nicht von Soras Vater

Es kann auch genauso gut irgendwo auf der Insel gewesen sein, wo riku es erfahren hat... Wenn Xehanort dort gelebt hat und auch auf der Insel gespielt hat, wird er sich vllt auch irgendwo verewigt haben... Vllt weiß es Riku ja daher? ... Die eltern haben damit nix zutun... das wär viel zu Langweilig, als dass man daraus so eine bedeutende Szene macht ... Vllt ist Xehanort in dieser Welt sogar eine lebende Legende und irgendwo im Stadtzentrum steht eine Statue von ihm o.O Niemand weiß es...

Antwort #9, 02. April 2011 um 17:14 von VanitasTheBest

ich gehe ja nicht nur von den Eltern aus es kann auch jeden X Beliebe andere Person gewesen sein, wie z.b. ein alter man der den kindern eine geschichte erzählt hat.

oder wie du schon schriebst hat der Junge Xehanort informationen auf der Insel hinterlassen, aber wieso sollter nur Riku davon wissen und es nicht Sora erzählen das mal jemand anderes auf der Insel war, die haben doch nichts besseres zu tun als jeden tag auf der insel zu spielen und mit einander zu reden.

Antwort #10, 02. April 2011 um 18:03 von olyndria

Dann schreib doch dass du nicht nur die Eltern meinst o.O

Es gibt ein Hinweis darauf, dass Riku es weiß und Sora NICHT erzählt hat... Nachdem Terra ihn zum SS-Träger gemacht hat und riku Sora nix davon erzählt sagt Sora: "Schon wieder diese Geheimniskrämerei" ... man beachte die Worte "Schon wieder" und "Geheimniskrämerei"

Antwort #11, 02. April 2011 um 20:02 von VanitasTheBest

hm, ja das kommt dann schon eher hin, und somit ist wieder ein Problem gelöst xD

Antwort #12, 02. April 2011 um 22:33 von olyndria

An euch beide ihr seid echte Kenner im Thema KH Also ich hab mir alle durchgelesen und dachte nur:Oh mein Gott ...dass mann so viel aus einer Szene lesen kann Irgendwie KRASS .Manchmal frag ich mich wie die Macher auf solch Verschlungene Ideen Kommen.Es ist einfach nur der Hammer! Ich selbst wünschte das ich mehrüber KH wissen würde...Es ist so kompliziert. Und ich wollte euch nochmal sagen wie seltsam aber auch ZIEMLICH cool ich das alles und eure Diskussion finde.:D

Antwort #13, 09. April 2011 um 21:11 von Obstkompott

Tja wenn man die logischen Zusammenhänge analysiert und ...
Mann was laber ich denn, dass is alles begabung :D Ich bin einer von Nomuras Klonen xD Der echte ist gestorben! Und der jetzige Nomura ist Klon Nummer 2, wobei ich die Nummer 1, ein fehlgeschlagener Klon, bin... Damit das aber niemand merkt hat man mich nach Deutschland geschickt xD

Antwort #14, 09. April 2011 um 22:46 von VanitasTheBest

naja Nomura Lebt noch aber nicht für immer D:

wenn du als fehlgeschlagener Klon nach De geschickt wurden bis dann muss da ja was falsch gelaufen sein, den auf der Kiste stand doch dick und fett, "Bitte im Atlantik versenken", aber es kann sein das Sie das Japanisch nicht Lesen konnten und dich dann hier frei gelassen haben und jetzt haben wir den Salat xD

@Obst

wenn du mehr über KH wissen willst, dann brauchst du nur ein wenig im englischen KH wiki Lesen, oder sich die Videos bei Youtube angucken, dann kann man sich das meiste aneignen auch ohne die spiele gespielt zu haben, aber das wichtigste an der KH Geschichte ist das jeder so viel Freiheit hat etwas selbst in die Geschichte rein zu interpretieren und so die Lücken zu füllen die noch bestehen.

daher haben auch so viele verschiedene Meinungen zu der Geschichte, es ist aber immer schön zu lesen was jemand anderes über die KH Story denkt und Natürlich auch Diskussionen darüber zu führen, den selbst ich oder andere wissen auch nicht alles über die Story und da kann auch schon mal was verloren gehen wen man sich nicht immer informiert.

Fantasie ist halt wichtig um auch voraus zu denken, was passieren kann.

Antwort #15, 10. April 2011 um 02:06 von olyndria

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Kingdom Hearts - Birth by Sleep

KH Birth by Sleep

Kingdom Hearts - Birth by Sleep spieletipps meint: Die Disney- und Final-Fantasy-Kooperation ist umwerfend und erzählt eine schöne Geschichte mit enormer Spielzeit. Wenige Mängel trüben jedoch den Spaß. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Es sollte ein Aufbruch in eine neue Galaxie werden, stattdessen war es ein Sturz in eine Singularität. Mass Effect (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Seit Freitag, dem 17. November, sind Pokémon - Ultrasonne und Ultramond weltweit erhältlich und haben dem a (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

KH Birth by Sleep (Übersicht)