Teammitgllieder-Frage (Drakensang)

Wer ist am besten:
Dranor,Kladdis oder Gwendala

Danke schonmal im voraus im!

Frage gestellt am 02. April 2011 um 17:16 von Nonni

6 Antworten

Da könntest du auch fragen, was schmeckt besser: Apfel, Birne oder Schweinebraten? Jeder Charakter hat so seine Vor- und Nachteile.

Dranor ist ein Streuner (Dieb und Abenteuer), dessen Stärken im Diebeshandwerk, im betören und überreden liegen. Er kann diese Eigenschaften von allen Begleitern am weitesten ausbauen. Außerdem ist er ein ganz guter Fechter und - Sein wir mal ehrlich - ein echtes Weichei. Er ist der ideale Begleiter für die Stadt.

Kladdis ist eine Scharlatanin, also eine Diebin, die auch etwas zaubern kann. Sie hat ähnliche Stärken wie Dranor, die allerdings nicht ganz so ausgeprägt sind. Doch mit ihren Zaubertricks macht sie das locker wieder weg. Mit ihrer Magie kann sie andere Gruppenmitglieder unterstützen, heilen und Feinde schwächen. Ausgerüstet mit einer Fernwaffe ist sie perfekt für die zweite Reihe. Außerdem nervt sie nicht so sehr wie Dranor. Sie wurde übrigens zeitweise von Ardo aufgezogen und hat deshalb ein besonderes Interesse an der Aufklärung seines Mordes.

Gwendala ist eine elfische Zauberweberin (Vollmagier) und kann deshalb die stärkste Magie (also die für Elfen) wirken. Ausgerüstet mit einer ordentlichen Lederrüstung, einem guten Bogen (plus Brandpfeile) und richtig geskillt ist sie fast schon übermächtig.

Antwort #1, 02. April 2011 um 18:09 von Steven2278

thx :D

Antwort #2, 02. April 2011 um 18:28 von Nonni

Steven 2278 hat das schon sehr gut beschrieben. Im Grunde wirst du alle drei über kurz oder lang ersetzen. Ich habe Gwenlana mit in die Blutberge genommen. Kladdis und Dranor versauern schon ewig in Ardos Anwesen. Und nach den Blutbergen blieb auch Gwenlana zu Hause - also verkopf dich jetzt noch nicht zu sehr.
Wenn du einen guten Überblick über alle möglichen Begleiter haben willst, um für die Zukunft zu planen ;), dann schau mal in Drakensang.wiki rein. Dort gibt es eine tolle Tabelle zu allen Begleitern, in denen auch alle Werte und Talente aufgeführt sind, die die Personen mitbringen. Dann kannst du dir schon im Vornhinein überlegen, wie du deine Gruppenmitglieder skillen willst...

Antwort #3, 04. April 2011 um 00:43 von Flyga

Dieses Video zu Drakensang schon gesehen?
thx again :D

Antwort #4, 04. April 2011 um 13:13 von Nonni

Warum nicht alle?

Antwort #5, 09. Dezember 2011 um 17:50 von NekrosMentos

hab des spiel schon lange durch
hab keinen benutzt
:D

Antwort #6, 09. Dezember 2011 um 22:34 von Nonni

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Drakensang

Drakensang

Drakensang spieletipps meint: Urdeutsches Rollenspiel, das sich an Klassikern wie "Baldur's Gate" orientiert, aber auch viel eigenen Charme entwickelt. Artikel lesen
82
Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Zusatzeditionen haben bei Pokémon eine lange Tradition. Nach der fünften Generation geriet sie allerdings (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

Eventuell kennt ihr das ja: Es ist Wochenende und ihr habt jede Menge Freizeit, aber kein aktuelles Spiel reizt euch so (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Drakensang (Übersicht)