fatality erklärung (Mortal Kombat)

also die fatalitys sind für mich absolutes neuland, ich zock eher blazblue und street fighter und jetzt frag ich mich wie in der demo manch fatality geht. den ersten von scorpion hab ich hingekriegt aber das wars auch schon. da steht immer alternativ oder feger nebendrann und ich hab auch gehört das die entfernung zum gegner ne rolle spielt, also könnte mir da bitte einer helfen?

Frage gestellt am 04. April 2011 um 02:58 von Argosax

3 Antworten

Hi Argosax,
bei den fatalitys musst du drauf achten ob du nah oder weit vom gegner stehst.Bei den vorgängern hats auch ne große rolle gespielt

Antwort #1, 05. April 2011 um 14:24 von mk_kratos

also beim scorpion mus man nah sein sonst bei sub zero meleena 2 schritte weg obwol bei meleena steht sprinngen springe ich garnicht und es geht trotzdem johny cage bin ich meistens in der nähe sry wegen schreibfehler ^^

Antwort #2, 11. April 2011 um 13:13 von Teven

Also ivh bin mi Sub Zero,Scorpion und Johny immer so nah dran wie es geht und mit Mileena ein paar Schritte entfernt

Antwort #3, 18. April 2011 um 14:59 von Sasuke02Taka

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Mortal Kombat

Mortal Kombat

Mortal Kombat Spieletipps-Award Artikel lesen
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: Spieler gebannt, weil er Report-System missbraucht

Overwatch: Spieler gebannt, weil er Report-System missbraucht

Erst vor wenigen Wochen hat Blizzard in Person von Jeff Kaplan dazu aufgerufen, dass Overwatch-Spieler doch durchaus &o (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.