Der Grund wieso,,, (Arcania - Gothic 4)

Hi Leute, könnt ihr mir bitte den Grund sagen wieso das Spiel überwiegend von negativer Kritik dominiert wird? Ich hatte nähmlich vor dieses Spiel zu kaufen doch siehe da! o.o So gut wie jeder findet Gothic 4 sche...Da ich die Vorgänger noch niemals zuvor angespielt habe weiß ich auch nicht was von Gothic 4 erwartet wurde...

Frage gestellt am 05. April 2011 um 00:08 von Right_Round

6 Antworten

Es wurde ein grandioses und stimmiges Rollenspiel mit viel Atmosphäre und Abwechslung erwartet und bekommen haben wir nur ein schlauchartiges Spiel das mit den guten Namen von Gothic hausieren geht. Wenn es kein Gothic wäre wäre es ja gar nicht mal so schlecht aber da es nicht einmal ansatzweise an seine Vorgänger herankommt kann man es einfach nicht viel besser bewerten.

MfG Manu

Antwort #1, 05. April 2011 um 09:03 von gelöschter User

Vielen Dank.

Antwort #2, 05. April 2011 um 13:33 von Right_Round

Selbst für ein normales Game ist es mehr billig als recht.

Story ist einfach nur lächerlich, die zieht dich weder in den Bann noch passiert was aufregendes.

Es ist viel zu leicht, selbst als Krieger auf schwerster Stufe braucht man max 3 Heiltränke im ganzen Spiel

Es ist kein Open World, man wird nur von Gebiet zu Gebiet geleitet und die Quests sind alle 08/15.

90% Der Items die du findest, kannst du verkaufen, da sie nix bringen, selbst die Rezepte sind so gut wie alle nutzlos.

Etc...

Für nen Anfänger, der zum ersten mal sowas spielt ist es ok, jeder andere der mit solchen Spielen bereits mehrfach zu tun hatte, sollte die Finger davon lassen^^

Antwort #3, 06. April 2011 um 01:35 von Lufia18

Ich habe alle Gothic Teile gepielt,samt Add Ons und Mods. Es stimmt sschon.Mit Gothic hat das Spiel nicht viel zu tun. Aber für jemanden der Gothic noch nie gespielt hat, find ich Arcania ganz ok

Antwort #4, 14. April 2011 um 08:29 von schwarzehexe

ich habe schon gothic 2 und 3 gespielt und ich finde in arcania die synchro so schlecht dass es die ganzen dialoge ruiniert die machen einfach keinen spass. es ist leider wie gesagt auch kein open world mehr aber dadurch finde ich die story sogar besser. ich finde es auch gut dass die figuren die man in den vorgängern mit einem anderen held kennengelernt hat auch in diesem teil noch mitspielen und sogar zusammenarbeiten.
alles in allem ist arcania ein gutes spiel mit vielen kleinen problemen aber einer guten story. ich finde es lohnt sich das spiel zu kaufen

Antwort #5, 25. April 2011 um 13:09 von egohunter97

welche story?
AM Anfang wachst du auf und 5 min später wird deine Geliebte gekillt, danach läufst du nur rum, weil du den Verantworlichen killen willst und danach, wenn man die Wahrheit erfährt, geht es auch nur darum, 1 Wesen zu töten.

Die miese Story war einer der größten Kritikpunkte, die bei dem Spiel aufgelistet wurden.

Antwort #6, 25. April 2011 um 14:14 von Lufia18

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Arcania - Gothic 4

Arcania - Gothic 4

Arcania - Gothic 4 spieletipps meint: Wer Gothic nicht kennt, kann mit Arcania zeitweise Spaß haben, alle anderen sollten sich auf eine Enttäuschung einstellen. Artikel lesen
57
4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

Ihr habt einen PS4- oder Xbox-Controller? Herzlichen Glückwunsch, gute Wahl! Aber so toll euer Controller auch ist: (...) mehr

Weitere Artikel

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Viele Spieler finden, dass die Xbox One in den kommenden Monaten zu wenig Exklusiv-Titel spendiert bekommt. Die General (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Arcania - Gothic 4 (Übersicht)