entfehlung (Splatterhouse)

ich zocke sehr sehr sehr sehr sehr sehr viele hack´n´slayes und noch ein paar sehr dazu. z.b. alle god of war, alle devil may cry, bayonetta, dante´s inferno, darksiders und nier um nur ein paar zu nennen. aufgrund dieser fülle an erfahrung und durch ratschläge von anderen hab ich mir heavenly sword gekauft und fand es nun ja äh ich glaube meine ehrliche meinung würde dazu führen meinen acconut zu sperren nur so viel aufgrund der schusspassagen mit kai und der sixaxissteuerung fand ich es mehr als schlecht. daher wollte ich mal wissen in welche richtung das game geht und vor allem muss man irgendwo mit irgandwas auf irgendwas anderes zielen und bitte sagt mir das es keine sixaxissteuerung hat. die trailer haben mich eigentlich überzeugt, ich will aber zu 100% sicher sein. danke im vorraus.

Frage gestellt am 09. April 2011 um 00:34 von Argosax

3 Antworten

also ich kann dir das spiel nur empfehlen, und keine angst, in dem spiel muss man nicht zielen, du musst dich nur damit abfinden dass wenn namco noch mehr blut eingefügt hätte, man überhaup nichts mehr sehen könnte
aber es ist für hack n slay fans ne echte empfehlung
achja, wenn du auf heavy metal musik stehst hast du mit diesem spiel deinen seelenverwandten gefunden, da der sound zu 100% metal ist

Antwort #1, 09. April 2011 um 21:29 von cedi001

Für einen geübten Spieler wie Dich könnte dieses Game etwas zu einfach sein. Trotzdem ist Splatterhouse ein absolut kultiges un spaßiges Splattervergnügen. Die Steuerung (kein Sixaxis) geht locker von der Hand und Du kannst Deine Gegner mit einer Vielzahl von Kombos und Spezialangriffen erledigen. Zudem kommt der total übertriebene und fast schon komisch wirkende Gewaltfaktor dazu. Es gibt wirklich kaum ein Spiel, in dem so viel Blut und Gedärme durch die Gegend fliegen wie in Splatterhouse. Der stahlharte Soundtrack und die witzigen Kommentare sorgen außerdem immer für die richtige Stimmung.

Falls Splatterhouse nicht Dein Ding sein sollte, dann probier's mal mit "Ninja Gaiden Sigma (Teil 1)". Titel wie "Fist of the North Star (Ken's Rage) oder "Conan (Uncut)" könnten Dir ebenfalls gefallen.

Antwort #2, 23. April 2011 um 11:18 von bindje

die steuerung kein sixaxis die grafik ist für ein comic stil sehr gut guter sound geile mucke story etwas verwirrend steuerung gut
undfalls du genug vom splatterhouse hast kannst du noch die bonus spiele spielen
splatterhouse1 1988
splatterhouse2 1992
splatterhouse3 1993

Antwort #3, 24. August 2011 um 23:33 von zockerfl

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Splatterhouse

Splatterhouse

Splatterhouse
Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Es gibt zahlreiche Diskussionen, Studien und Meinungen zum Thema: Videospiele machen Menschen aggressiv. Und je (...) mehr

Weitere Artikel

Windows 10: Anti-Cheat-Tool im "Fall Creators"-Update versteckt

Windows 10: Anti-Cheat-Tool im "Fall Creators"-Update versteckt

Microsoft geht mit dem neuen Windows-Update gegen Cheater vor. Das "Fall Creators"-Update bringt ein verstecktes Anti-C (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.