Schword, Shild, Gun (Gods Eater Burst)

Hab es mir jetzt gekauft^^ welche waffe + kombie würdet ihr mir empfehlen?
Was für eine Shword art würdet ihr mir empfehlen? (Klein,mittel oder groß)

Frage gestellt am 09. April 2011 um 10:54 von Destroyer92

3 Antworten

die beste empfehlung gibst du dir selbst, du musst wissen das shortsword die schnellste waffe und vom angriff die schwächste is (dafür gut um die op schnell wieder aufzuladen, also meine empfehlung für gunner), longsword is ausgewogen und bustersword is langsam, macht aber ordentlich schaden.
was für waffen am besten sind musst du für dich persönlich entscheiden, es hängt von deiner spielweise ab, davon ob du eher schwertkämpfer oder gunner sein willst und ob du viel wert auf den burst-modus legst.

Antwort #1, 09. April 2011 um 11:04 von Kryos

sry war ja nur für schwert^^.
bei guns empfehle ich kanonen, die machen großen schaden, schießen aber recht langsam, es hängt natürlich auch von der munition ab die du verwendest, kanonen sind meistens nur gut mit explosiver munition, normale guns sind meistens gut in pierce und schießen mittel schnell in folge und assaultgun... irgenwie sind die im allen schrott -.- sie schießen halt sehr schnell in folge und eignen sich perfekt für medics, da die healshots nicht verstärkt werden können aber für schaden machen sind die nich so toll, da man einfach zu begrenzt op hat.
bei schilden rate ich zu einem mittleren schild, die geben gut verteidigung und lassen sich vernünftig ziehen. buckler kann man sehr schnell ziehen aber die verteidigung lässt doch stark zu wünschen übrig, bei towerschild kannst du aufs verteidigen eigl. ganz verzichten du hast extrem hohe verteidigungswerte womit du sowieso kaum abwehren brauchst und zudem wenn man das schild ziehen will is es meistens eh schon zu spät also spars dir am besten gleich und weich lieber aus.
das is meine meinung zu den waffen aber hol lieber noch n paar andere ein.

Antwort #2, 09. April 2011 um 11:15 von Kryos

ich kann Kyros nur zustimmen es kommt ganz auf deine spielweise an. Ich hab z.B mit dem busterschwert angefangen und mich darauf spezialisert, dafür kann ich mit den anderen schwertern nicht wirklich umgehen

Antwort #3, 09. April 2011 um 11:43 von Diablo_3333

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gods Eater Burst

Gods Eater Burst

Gods Eater Burst spieletipps meint: Motivierender Monster-Hunter-Klon mit wendungsreicher Geschichte und der Möglichkeit, die Monster selbst auch mal zu beißen. Artikel lesen
82
Assassin's Creed - vom besten bis zum schlechtesten Teil

Assassin's Creed - vom besten bis zum schlechtesten Teil

Mit Assassin's Creed startete Ubisoft eine Videospielreihe, die sich bis heute, zehn Jahre später, an großer (...) mehr

Weitere Artikel

The Forest erscheint für PS4

The Forest erscheint für PS4

Das Survival-Abenteuer The Forest, das bisher nur PC-Spielern vorbehalten war und sich nach wie vor in der "Early Acces (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gods Eater Burst (Übersicht)