frage... (Arkham City)

ich weiß eigentlich nichts über batman...
und weil ich arkham city kaufen will,möchte ich erst mal wissen,wie batman(bruce)auf die idee kam ,batman zu sein?

Danke im vorraus...xD

Frage gestellt am 10. April 2011 um 14:18 von ARCEUSEVENT

4 Antworten

das ist jetzt sehr schwer zu erklären xD
ich hab als ersten Batman Film "Batman Begins" (2005) gesehen, finde das ist ein guter Einsitieg, da die Fokussierung in deisem Teil nicht auf den Villians (Joker, Two-Face, Penguin) liegt, sondern auf Batman selbst.
Außerdem ist der Film so "ernst" wie das Spiel, sodass man leichter Parallelen ziehen kann.

Antwort #1, 10. April 2011 um 15:04 von Simmus95

DER BESTE FILM IST THE DARK KNIGHT SOOO GEIL xD

Antwort #2, 27. April 2011 um 09:43 von ssj5-Ultimate-killer-Minato12

Bruce Wayens Eltern wurden, als er noch ein Kind war, von einem Dieb erschossen. Er musste es mit ansehen. Daraufhin hat er beschlossen, gegen das Verbrechen zu kämpfen. Er reiste einige Jahre in der Welt herum und lernte neue Kampftechniken. Als er zurückkam war Batman geboren. Du solltest dir unbedingt mal die Filme reinziehen, die sind echt gut. Vor allem der letzte: The Dark Knight!

Antwort #3, 29. April 2011 um 11:33 von Svipi

Dieses Video zu Arkham City schon gesehen?
der dieb der seine eltern erschossen hat war joe chill. (nur als kleine anmerkung) danach hat er aber nicht gleich sich entschlossen gegen das verbrechen zu kämpfen. eigentlich wollte er erst rache nehmen. als er aber merkte das dies seine eltern nicht zurück bringt hat er sich entschlossen gegen die kriminalität in gotham vor zu gehen. dabei kennt er nur eine einzige regel. DIE REGEL: NIE jemanden zu töten! egal was auch passiert. Außerdem hat er sich geschworen nie eine pistole in die hand zu nehmen da seine eltern mit einer erschossen wurden. wenn du einen guten eindruck von batman bekommen willst dann hol dir den vorgänger arkham asylum. ein richtig geiles spiel und du erfährst während des spiels durch biografien auch viel über batman und die wichtigsten personen und kriminellen.

Antwort #4, 02. Mai 2011 um 03:27 von BretHart88

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Batman - Arkham City

Arkham City

Batman - Arkham City spieletipps meint: Schaurig, düster, faszinierend: Das hervorragende Arkham Asylum erhält hier einen würdigen Nachfolger mit fiesen Gegenspielern und mehr Freiheit. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Rundfunklizenz: Neue Abmahnungswelle trifft auch kleine Streamer

Rundfunklizenz: Neue Abmahnungswelle trifft auch kleine Streamer

Es geht weiter: Die Landesmedienanstalt von Nordrhein-Westfalen verschickt wieder die gelben Briefe an Streamer und wei (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Arkham City (Übersicht)