kobalium... (Pokemon Schwarz)

sind kobalium viridium...schwer zu fangen?

Frage gestellt am 16. April 2011 um 22:14 von gelöschter User

8 Antworten

also sie zu schwächen geht schnell aber fangen kommt drauf an was für ein ball

Antwort #1, 16. April 2011 um 22:18 von H1999

welcher bal is am besten geeignet.kein meiserball

Antwort #2, 16. April 2011 um 22:20 von gelöschter User

was ist denn das schon wieder für ne frage? oO

naja von der fangrate her sind sie alle als "sehr schwer zu fangen" eingestuft(FR 3). hmm war bei kobalium iwie nicht so, der erste flottball hat schon gefunzt xD die anderen beiden habe ich mit hyper-und finsterball gefangen. fangzeit für alle 3 lag bei ungefähr 30 min.

Antwort #3, 16. April 2011 um 22:23 von gelöschter User

Dieses Video zu Pokemon Schwarz schon gesehen?
also ich habe alle 3 mit hyperball gefangen.ich habe ramoth,kobalium, Victini, Terrakium, Viridium, Boreos, Reshiram, Demeteros und Kyurem ohne Meisterball gefangen (das sind alle legänderen auser ramoth die ich bis jetzt begegnet bin).Das heißt also ich habe mein Meisterball noch und weiß nicht was ich damit jetzt tun soll.

Eigentlich habe ich alle oben aufgelisteten nur mit Hyperball gefangen.

Kleiner Tipp:Speicher vor den drei Huftieren (Kobalium,Terrakium und Viridium) ab.

Bei den Huftrio habe ich bei Kobalium 15minuten
Terrakium 3minuten
Viridium 15minuten

aber war bestimmt nur glück.

Antwort #4, 16. April 2011 um 22:33 von H1999

Danke!ich wollte nur fragen weil ich sie bald fangen werde

Antwort #5, 16. April 2011 um 22:35 von gelöschter User

also abspeichern muss man sowieso immer. xD macht man das nicht, und besiegt es, dann sieht es schlecht aus…

Antwort #6, 16. April 2011 um 22:42 von gelöschter User

ach nee WOW ich steh grad vor kobalium und der opa hält ne ewige rede...

Antwort #7, 16. April 2011 um 22:45 von gelöschter User

fand kobalium saueinfach; eine attacke und dann ein flottball und der blieb drin, die beiden anderen, vor allem Terrakium, ging bei mir jetzt länger.

Antwort #8, 17. April 2011 um 00:04 von didacus

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Schwarze Edition

Pokemon Schwarz

Pokémon Schwarze Edition spieletipps meint: Die fünfte Generation überzeugt mit hohem Suchtfaktor und facettenreichen Monstern. Allerdings hätte die Präsentation etwas mehr Feinschliff verdient. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Wir haben für euch an der Beta von Dragon Ball FighterZ teilgenommen und durften endlich selber die Fäuste (...) mehr

Weitere Artikel

Toxische Videospiel-Kultur: Darum sind Entwickler so schweigsam

Toxische Videospiel-Kultur: Darum sind Entwickler so schweigsam

Overwatch ist ein Beispiel für toxische Spielerkultur. Entwickler Blizzard kämpft seit Monaten gegen den rauen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Schwarz (Übersicht)