lohnt sich das neue flashpoint? (Operation Flashpoint - Red River)

ich habe eine frage lohnt sich das neue flashpoint? wenn ja warum?

Frage gestellt am 17. April 2011 um 10:39 von Marluxia1324

23 Antworten

ja es ist überarbeitet noch ralistischer und hat eine eigene koop kampange . Es hat einen super online modus es gibt viele waffen ,farzeuge,verschidene moduse usw.

Antwort #1, 18. April 2011 um 08:47 von kinghsv

NEIN ! habe es vorhin aus der Videothek ausgeliehen und nach ca. 15min wieder ausgemacht!

die Grafik kann 100pro auch von der PS2 problemlos abgespielt werden, keine boden Details usw. da fehlt einfach alles.. die Waffen klingen alle gleich, die autos usw. sehen aus wie spielzeug autos.. wer einen Taktikshooter will is sogar bei Battlefield BC2 besser aufgehoben..

ABER: Online Multiplayer habe ich nicht getestet werde ich auch nicht da die Frame des spiels allein schon unspielbar is..

Antwort #2, 18. April 2011 um 17:24 von yeah1000

Ich sehe das ganze so wie yeah1000, hab es mir auch aus der Videothek ausgeliehen.
Ich bin zwar kein Grafikjunkie, aber gut ist definitiv was anderes.
Die Charaktere können zwar ganz toll fluchen und Sprüche reißen, ´ne wirkliche Hilfe sind sie aber nur dann, wenn sie endlich mal die Befehle ausführen (Was in meinem Fall -und ich weiß wie man den Befehlkreis verwendet- leider erst dann eintrat, als ich schon tot am Boden lag).
Als Taktikshooter würde ich Operation Flashpoint: Dragon Rising empfehlen, ist zwar etwas älter, sieht aber besser aus, hat einen vernünftigen Onlinepart.

Antwort #3, 18. April 2011 um 23:52 von KylarAssassin

Dieses Video zu Operation Flashpoint - Red River schon gesehen?
@ yeahh1000 und KylarAssassin

die Frage von kinghsv lautete ob sich das neue Flashpoint (Red River) lohnt, nicht Dragon Rising. Ich bezwiefel ja das Ihr schon am 18 April das Spiel (Red River) aus der Videothek ausleihen konntet...
Ich werde das Spiel kaufen, und dann ein review abgeben.

MfG
RushingFlash

Antwort #4, 20. April 2011 um 11:30 von gelöschter User

sry, Frage von Marluxia1324 meinte ich

Antwort #5, 20. April 2011 um 11:34 von gelöschter User

An yeah1000 u. KylarAssassin
Ihr könnt am 18 April noch gar nicht Operation Flashpoint "Red River" gepielt haben weil es erst heute raus kam! Es kann gut möglich sein das ihr Operation Flashpoint Dragon Rising gespielt habt.

und jetzt zur Frage ja es ist gut es macht Spaß wenn du mit 3 anderen leuten aus deiner Freundesliste zusamm spielst die Grafik ist auch ok nicht die beste aber ok.

Antwort #6, 20. April 2011 um 11:35 von gelöschter User

Ihr Knechte seid wohl blöd
ich meine KylarAssassin und yeah1000

Antwort #7, 20. April 2011 um 11:55 von Moraconrad

Was willst du Moraconrad ?

Antwort #8, 20. April 2011 um 12:46 von gelöschter User

Die Videotheken führen Spiele oft schon ein paar Tage vor Realese, da sie schon fertig, aber noch nicht im Handel sind.
Crysis 2 zum Beispiehl führte Videotaxi (meine Videothek) auch schon zwei Tage, bevor es im Handel erhältlich war.

Das ein Spiel noch nicht im Handel ist heißt schließlich nicht, das es noch nicht fertig ist, sondern nur, dass es noch nicht gehandelt wird.

@Moraconad.
Überleg dir vorher, ob du jemanden beleidigst, wenn du vorhr nicht weißt ob du´s zu Recht machst.

Antwort #9, 20. April 2011 um 17:51 von KylarAssassin

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten :p

Antwort #10, 20. April 2011 um 17:56 von KylarAssassin

http://www.redcoon.de/B288248-Codemasters-PS3-O...

Noch mal als kleiner Beweis (Rechts oben VÖ [Veröffentlichung])

Antwort #11, 20. April 2011 um 18:03 von KylarAssassin

Ich hab es mir Gestern ausgeliehen von der Videothek und hab es bereits durchgespielt! Es hat mir nicht gefallen, weil die Grafik schlecht gemacht ist, man kann nicht gut in die Ferne schauen. Die Gegner kann man in der Ferne kaum sehen.

Es dauert zu lange bis man zum Ziel laufen muss. Zwar ist es Realistisch, das man lange laufen muss, doch der Spielspaß sinkt dann, wenn man zu lange braucht um ein Gegner zu finden.

Außerdem gibt es ständig Grafikfehler und die KI ist Stroh Dumm.
Die Heilung von sich selber oder der Kameraden dauert zu lange. Die Munition ist knapp. Waffen gibt es nicht viele! Insgesamt finde ich es eine Entäuschung von Codemasters.

Antwort #12, 20. April 2011 um 18:22 von gelöschter User

Operation Flashpoint RR sollte man mit 3 leuten aus der Fl spielen die ein Headset haben und sich mit shooter auskennen dann macht das spiel spaß. Das mit den KI ist schon dumm aber man kann es jetzt nicht mehr so leicht ändern evt. mit nem Patch glaub ich aber nicht das einer dafür rauskommt.

Antwort #13, 20. April 2011 um 20:19 von gelöschter User

Ich sehe es auch so wie kool18.
Das Spiel ist eben ein Taktikshooter und fürs Koop ausgelegt und nicht für Nurts, die nur Black Ops spielen und mit einer Ak74u in einer Ecke campen.
Und wegen deinem Link, warum steht ÜBERALL ANDERS, auch Amazon das das spiel Heute herausgekommen ist? Ich weiß ja nicht in was du für einer illegalen Videothek du deine Spiele her hast.

-Für Grafikfehler gibt es Patches
-Für die dumme KI gibt es Freunde (die du sicherlich nicht hast)
-lange Heilung = realistisch (man kann sich nicht in ein paar Sekunden heilen, wenn man ´ne Kugel im Körper hat)
-Man kann auch nicht in echt 10 Magazine mit sich rummschleppen
-Wer braucht schon viele Waffen?

Und das die Grafik mit der PS2 vergleichbar ist finde ich ziemlich schwach von dir, wenn du immer noch im 21 Jahrhundert auf ner Röhre zockst.

P.S.: Sorry @ Monoconrad - hab deine Antwort falsch Aufgefasst.

Antwort #14, 20. April 2011 um 22:39 von gelöschter User

RushingFlash fühlst dich jetzt Cool was!

Antwort #15, 21. April 2011 um 00:22 von gelöschter User

Ne, aber ich mag keine Leute, die keine Ahnung von (Taktik)shootern haben. Und "cool" wird außerdem klein geschrieben.

Antwort #16, 21. April 2011 um 11:00 von gelöschter User

@ RushingFlash
Aus ´ner legalen, wenn man ab und zu aus dem Haus geht wie ich findet man die Spiele auch mal früher.

Antwort #17, 21. April 2011 um 12:30 von KylarAssassin

Du kennst die Leute nicht und laberst nur Müll! Woher willst du wissen, ob sich jemand mit Taktik Shootern aus kennt oder nicht oder ob jemand aus dem Haus raus geht oder nicht!

Meinst du etwa, das man durch einen Kommentar über alles schon bescheid weis. Die Rechtscheibung geht mich ein feuchten Dreck an, wenn ich Kommentiere. Bin ja nicht bei einer Klausur Prüfung oder so.

Dazu kann ich nur eines sagen, bevor du von jemanden zu Rechenschaft ziehst, ziehe dich als erster.

Antwort #18, 21. April 2011 um 17:26 von gelöschter User

Gemos, ich meinte mit meinem Kommentar nicht dich 0.o

Antwort #19, 21. April 2011 um 21:03 von KylarAssassin

hallo leute wa jzzz lohnt es sich oder nicht ich weiss auch selber nicht wass ich kaufen solllll red river oder socom 4 SPECIAL FORCES

Antwort #20, 21. April 2011 um 22:04 von likonon

Nehme alles Beleidigende zurück, aber ich lasse mich auch nicht gerne zu Unrecht beleidigen oder als Lügner abstempeln.
Wer sehen will das ich am 18.04 gespielt habe kann bei meinem Account Trophies vergleichen.

PSN: AlexGreene

Antwort #21, 22. April 2011 um 10:18 von KylarAssassin

RR lohnt sich auf keinen Fall!

Bugs, miese Texturbrei-Grafik deluxe, Kantenflimmern, Popups, dumme KI ... und und und!

Ich kann (wie sicherlich die meisten Spieler) von RR nur abraten. Kauft euch lieber Socom 4, BBC2, oder Graw 2, falls ihr diese nicht schon längst habt. Die sind nämlich vieeeel besser als RR. ;)

Antwort #22, 26. April 2011 um 14:00 von Mr__X

yaeh1000 das dämlich alter wenn du es dir in der video holst und nach 15 min au machsd muss ich einfach sagen das du es nich verstehst wenn du nich taktisch spelen kansd musd du dor halt Carl of Duty black ops holen sry black ops is was für rambos RR is was für schleicher und taktiker

Antwort #23, 14. Mai 2011 um 10:24 von kango22

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Operation Flashpoint - Red River

Operation Flashpoint - Red River

Operation Flashpoint - Red River spieletipps meint: Intensive Schlachten und motivierende Taktik-Elemente - das ist Red River! Die niveaulosen Dialoge der Kameraden sind jedoch dämlich. Artikel lesen
79
Die Bedeutung vom Tod in Videospielen

Die Bedeutung vom Tod in Videospielen

Menschen hegen eine große Ehrfurcht vor dem Tod. Er wird mystifiziert, in der Kunst in Form des Sensenmannes sogar (...) mehr

Weitere Artikel

Rockstar Games verschenkt Steuerrückzahlung

Rockstar Games verschenkt Steuerrückzahlung

Im echten Leben sind Steuererklärungen kein Leckerbissen, in GTA 5 hingegen zeigt sich das Finanzamt von einer ung (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Operation Flashpoint - Red River (Übersicht)