Welche Usk(freigegeben ab 12 oder ab 16 Jahren)? (Diablo 3)

Welche USk wird das Spiel eurer Meinung nach besitzen? Denn wenn ich mir die Trailer angucke,seh ich eigntlich nie Blut oder gewaltverherrlichende Szenen,aber alle sagen,das es so brutal sei!Was meint ihr dazu?

Frage gestellt am 19. April 2011 um 11:51 von DeZocker

10 Antworten

Das Spiel wird zu großer Wahrscheinlichkeit ab 16 sein. Den für eine Alterseinstufung ab 12 ist es zu brutal und wenn es eine USK Einstufung ab 18 bekommen würde, dann wird das Spiel geschnitten.

Hier ein paar Ausschnitte, warum es definitiv nicht ab 12 sein kann (bei 2:20):
&feature=grec_index

Bild 1:
https://files.spieletipps.de/picture_img/b9/b3/a...

Bild 2:
https://files.spieletipps.de/picture_img/a1/b4/1...

Bild 3:
https://files.spieletipps.de/picture_img/29/e7/5...

Antwort #1, 19. April 2011 um 13:35 von Domnator

also das video kein grund
weil nur wegen so ein geräusch
für mich persönlich von den bildern her auch nicht
aber da die usk etwas empfindlicher ist denke ich mauch mal ab 18

Antwort #2, 28. April 2011 um 13:11 von sc2player

ab 16

Antwort #3, 29. April 2011 um 21:43 von sc2player

Dieses Video zu Diablo 3 schon gesehen?
Ab 16 denn ich hab da so meine quellen

Antwort #4, 15. Mai 2011 um 08:02 von Diablo_3

Ab 18

Antwort #5, 23. Mai 2011 um 12:06 von verant

Es wird einfach ab 16 sein. Falls "jemand" das spiel als nicht brutal empfindet, ist es der USK egal. Aber blizzard hat ja (wie Domnator beschrieben hat) vor, das spiel im schlimmsten fall zu schneiden. Und schonmal ein schlechtes zeichen für uns:
Pegi ist in der USA aktiv, also wird es von denen 100% ab 16 sein, während bei uns die USK aktiv ist und die bei 90% der spielen was schneiden. Aber seien wir mal ganz erlich: ob es jetzt ab 12,16 oder 18 ist, ist doch im prinzip nur Usk's meinung;)

Antwort #6, 30. Mai 2011 um 21:49 von Cheat-freak

Nur mal zur Information: Die USK schneidet überhaupt keine Spiele. Die geben den Herstellern nur vor, was sie rausschneiden müssen, damit das Spiel eine bestimmte Einstufung bekommt oder überhaupt in DE erscheinen darf. Die Entwickler schneiden dann das Spiel, dann wird es wieder bei der USK vorgelegt.

Tja, wer Gameone schaut ist schlauer ;-)

Antwort #7, 09. Mai 2012 um 18:03 von ElderScrollsFan

allerdings ist die usk der grund warum die hersteller es schneiden

ich schaue auch gameone ;)

Antwort #8, 09. Mai 2012 um 18:30 von sc2player

ElderScrollsFan, das sagt aber schon der Hausverstand, dass nicht die USK sondern der Spielehersteller selbst das Spiel schneidet. (-;

Antwort #9, 10. Mai 2012 um 19:03 von Domnator

sc2player, da hast du allerdings recht

Antwort #10, 13. Mai 2012 um 10:49 von ElderScrollsFan

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Diablo 3

Diablo 3

Diablo 3 spieletipps meint: Blizzard erfindet das Rad nicht neu, balanciert dafür aber den Rest nahezu perfekt aus. Spielt Diablo 3, es ist eindeutig gelungen! Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Road Redemption: Road Rash erhält einen spirituellen Nachfolger

Road Redemption: Road Rash erhält einen spirituellen Nachfolger

In den 90-er Jahren noch recht beliebt, ist die "Road Rash"-Videospielreihe von Electronic Arts kurz nach der Jahrtause (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Diablo 3 (Übersicht)