Kludroth hilfe (Monster Hunter 3)

Kann mir pls wer ne strategie/waffe für kludroth sagen?

Frage gestellt am 19. April 2011 um 18:37 von gutefragespieletipps

2 Antworten

Ist nicht von mir geschrieben!


So, ganz wichtig erst mal ist, dass man sich von ihm nicht einschüchtern lässt. Klar, der sieht gefährlich aus, aber eigentlich ist er sehr einfach zu besiegen. Daher begegnet ihm nicht mit zu viel Respekt oder macht euch wegen ihm verrückt.

Rüstung:
Eigentlich reicht eine voll verbesserte Jaggirüstung. Noch ohne Rüstkugel+ sondern nur mit normalen Rüstkugeln aufgebessert. Seine Attacken ziehen dann vielleicht 1/10 oder weniger ab.

Waffe:
Ich habe ihn mit einem neutralen Hammer besiegt, schmiedet ihr euch allerding den Qurupeco-Hammer ist das noch besser, denn Feuer macht viel extra Schaden. Ein Hammer ist auf jeden Fall gut, denn ihr seid nicht zu langsam und könnte super ausweichen, aber wenn ihr aufladet und dann seinen Kopf attackiert zieht ihm das trotzdem ordentlich was ab.

Slots:
Also wichtig ist vielleicht, für den Wasserkampf ein bisschen den Sauerstoff und die Schwimmfertigkeit zu verbessern.

Strategie:
Land: Ihr kämpft am Anfang und am Ende an Land gegen ihn. Achtet darauf, die Ludroths schnell mit dem Hammer wegzuhauen (das erfüllt auch noch eine Nebenquest), denn K.Ludroth ist nur gefährlich, wenn man sich wenig bewegen kann und ständig attackiert wird.

Also habt ihr den Hammer, würde ich immer aufladen und auf den Kopf schlagen. Das betäubt ihn nicht nur, sondern zieht ihm auch verdammt viel ab. Aber vorsicht! Dazu sollte euer Hammer grüne Schärfe haben.

Angreifen könnt ihr ansonsten eigentlich wirklich überall, denn weder vorne, noch hinten sind jetzt die Mega-Attacken. Nur, wenn er sich rollt ist er nervig, aber selbst da ist er im Verhältnis zu anderen Gegner lachhaft. Wollt ihr aber seinen Schwanz abschlagen, müsst ihr ihn natürlich von hinten bearbeiten.

Wasser:
Im Wasser seid ihr langsamer als euer Feind aber das macht nichts. Versucht erstmal wieder die Ludroths wegzuhauen und bearbeitet ihn dann von vorne und von der Seite. Er schwimmt meistens recht schnell ins nächste Gebiet und ruckzuck, seid ihr in Gebiet 8 und er kommt wieder an Land.

Wenn ihr ihn von der Seite angreift, sei euch noch gesagt, dass er öfter beim Drehen mit seinem einen Arm um sich schlägt. Das zieht aber auch kaum ab, und man kann gut ausweichen.

Items:
Nehmt am Anfang den Sauerstoff-Vorrat, für den Kampf unter Wasser. Die Rationen würde ich mir direkt reinschütten, denn der Kampf dauert nicht so lange und, wenn man einmal bei Max. ist, reicht das für den ganzen Kampf. Und die 3 ErsteHilfeArzneien reichten mir nicht ganz, ich brauchte noch einen Trank, also nehmt euch lieber auch noch selbst was zum Heilen mit, nur zur Sicherheit.

Sonstiges:
Wichtig zu erwähnen wäre noch, an die Sammler unter euch, mit dem Hammer könnt ihr eurem Feind den Schwanz nicht abschlagen, wie mit dem Schwert oder der Lanze. Ich glaube zwar, dass es auch mit dem Hammer funktioniert, aber das dauert wesentlich länger.

Antwort #1, 19. April 2011 um 19:13 von matze12345

Dieses Video zu Monster Hunter 3 schon gesehen?
kurz gesagt gehe auf die Seite:
/wii/monster-hunter-3/...

Antwort #2, 19. April 2011 um 19:14 von matze12345

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter Tri

Monster Hunter 3

Monster Hunter Tri spieletipps meint: Die süchtig machende Kult-Dinohatz bietet einiges Neues, viel Kampferprobtes und eine tolle Grafik. Achtung: Zeitfresser-Alarm! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
South Park - Die rektakuläre Zerreißprobe: Da steckt ein richtiges Spiel drin

South Park - Die rektakuläre Zerreißprobe: Da steckt ein richtiges Spiel drin

Mit großen Namen ist das so eine Sache: Viele Firmen klatschen ihn auf alle möglichen Produkte und warten auf (...) mehr

Weitere Artikel

Gewinnspiel: Holt euch die seltene Premium Collector?s Edition von Persona 5

Gewinnspiel: Holt euch die seltene Premium Collector?s Edition von Persona 5

Als im April dieses Jahres Persona 5 auf den Markt kam, sind zwei bemerkenswerte Dinge geschehen. Zum einen stieg in al (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Monster Hunter 3 (Übersicht)