Top-vier (Pokemon Weiss)

Hey ich schaff die Top-Vier einfach nicht.
Mein Team:
Aeropteryx lv.47
Stalobor lv.49
Serpiroyal lv.51
Furnifrass lv.45
Kapuno lv.42
Lin-Fu lv.42

Wie kann ich mein team noch verbessern und was mache ich falsch?
thx im voraus

Frage gestellt am 20. April 2011 um 13:55 von Moltak

5 Antworten

zuerst trainiere dein Lin-Fu und tu Kapuno/Stalobor raus da du ein platz für Zekrom brauchst

Anissa benutz hier Unlicht oder Geißt attacken ein
Astor benutz dein Lin-Fu(Wenn es sich entwickelt Wi-Shu)
Kattlea hier währen wieder Unlicht oder Käferattacken gut
Eugen mit den Attacken von Aeropteryx sollte er eig. ganz leicht sein vorausgesetzt es kann flugattacken
N und G-Cis die beiden setzen alles mögliche ein also solte hier dein ganzes team rund 50 sein
Lauro (Rematch der Top4) die hälfte seines teams besteht aus käferpokemon die anfällig gegen feuer sind.Da aber nur zwei die schwäche feuer haben(Ramoth ist Käfer/Feuer) würde sich hier wieder alles anbringen

Antwort #1, 20. April 2011 um 14:03 von Trafalgar-Law

vorallem sollte dein team etwa auf dem gleichen level sein.Wen dein team gute attacken hat reicht lv.51 sind die attacken nicht so gut trainier sie bis level 56(ungefähr)

Antwort #2, 20. April 2011 um 14:07 von gelöschter User

Level 56 ist eig. Unnötig.Und falls du schlechte Attacken hast wie Ciberman schon angesprochen hast dan gibt es immer noch TM's die selbst einem Feuerpokemon helfen könnten sich gegen Wasser und Boden Pokemon zu wehren.Vorausgesetzt es kann solche Attacken erlernen. Guck Nochmal auf Pokewiki nach dort kannst du auch die Pokemon der Top4 sowie die von N und G-Cis nachschauen.

Antwort #3, 20. April 2011 um 14:10 von Trafalgar-Law

Dieses Video zu Pokemon Weiss schon gesehen?
Vielen Dank für die ausführliche Erklärung!

Antwort #4, 20. April 2011 um 18:29 von Moltak

ich würde staobor drinlassen denn es kann eine ko attacke und lernt auf lv 62 auch noch eine,und man braucht keinen platz für zekrom,wenn du es fängst kommt"MÖCHTEST DU ZEKROM IN DEIN TEAM AUFNEHMEN"

Antwort #5, 20. April 2011 um 19:36 von merlindancel

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Weisse Edition

Pokemon Weiss

Pokémon Weisse Edition spieletipps meint: Die fünfte Generation überzeugt mit hohem Suchtfaktor und facettenreichen Monstern. Allerdings hätte die Präsentation etwas mehr Feinschliff verdient. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
PlayStation 4: Diese Exklusiv-Spiele kommen vielleicht schon 2018

PlayStation 4: Diese Exklusiv-Spiele kommen vielleicht schon 2018

Die Zeit vergeht wie im Flug: Am 29. November 2017 wird Sonys PlayStation 4 bereits vier Jahre alt. Nach anfänglich (...) mehr

Weitere Artikel

Xbox Games with Gold: Das sind die Gratisspiele im Dezember

Xbox Games with Gold: Das sind die Gratisspiele im Dezember

Der November neigt sich dem Ende entgegen, der Dezember liegt vor uns. Passend dazu hat Microsoft nun das Gratisspiel-A (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Weiss (Übersicht)