Wie findet ihr Dragon Storm? (Spellforce 2 Dragon Storm)

Nachdem ich die Spell Force Reihe ausgespielt habe musste ich natürlich weitergehen zu Spellforce 2 Dragon Storm. Meiner meinung nach eine großartige Erweiterung. ich habe die Kampagne sehr oft auf allen Schwierigkeitsgraden ausgespielt und finde sie immer noch spannend. Auch Freies Spiel habe ich ausgespielt etc.
Ich finde das Spiel großartig und würde gerne von Anderen Spielern wissen, wie sie das Spiel finden.

Also fände ich es wirklich cool, wenn einige von euch mir sagen könnten wie ihr das Spiel so findet.

Frage gestellt am 28. April 2011 um 14:08 von Lord-of-Coolness

23 Antworten

ich habe auch alles durch gespielt ich kann nur sagen geill geil geil sind alle teile!

Antwort #1, 02. Mai 2011 um 19:00 von gelöschter User

Das Addon ist Müll! Shadow Wars war noch gut... vor ein paar Jahren...
Hab mir dann Dragon Storm von nem Freund ausgeliehen und die KI ist ja mal sowas von blöd! Da macht das Spielen nimmer spaß, wenn sich der eigene Held einfach mal in nen Geschosshagel mehrerer Katapulte stellt oder anstatt die anderen Helden wiederzubeleben einfach in ner Gegner Gruppe stehenbleibt, weiterkämpft und dann kurz bevor er stirbt noch mal versucht die anderen zu rezzen... echt unter aller sau...würds noch net mal zum Download empfehlen

Antwort #2, 02. Mai 2011 um 22:36 von Valkoth

- Glitch2, ich kann dir nur zustimmen.

- Valkoth, mit soviel negativer Energie solltest du dir lieber ein anderes Genre suchen, denn bei echten Spell Force Fans haben solche Schwarzmaler keinen Platz. Auch das Add-on ist SEHR GUT. Und ich betone, dass auch SPieletipps das so sieht. Zwar ist es dein gutes Recht das Spiel nicht zu spielen, aber es derartig in den Dreck zu ziehen ist wirklich traurig. Ich nehme an, dass du die Kampagne von Dragon Storm nur angefangen hast? Wahrscheinlich bist du in allysia hängen geblieben. Also bilde dir dein Urteil bitte erst NACHDEM du ein Spiel ausgespielt hast.
ICh stimme dir zwar zu, dass Shadow Wars einfach genial war und Dragon Storm da auch nicht heran kommt, dennoch gelang es den Entwicklern auch mit dieser Erweiterung eine gute Weiterführung des Spieles zu erschaffen.
Danke trotzdem für deine Antwort, aber ich hätte es vorgezogen, wenn du erst deine MEinung abgibst, NACHDEM du das Spiel ausgespielt hast!

Antwort #3, 02. Mai 2011 um 23:08 von Lord-of-Coolness

ich hab shadow of the phoenix,breath of winter und order of dawn durch gezockt und was auch immer die in dragon storm und shadow wars gemacht haben das es so ist lautet meine antwort beknakkt!

Antwort #4, 15. Mai 2011 um 19:05 von Habjedesgamegeschafft

ich fand die ersten 3 die ich aufgezählt hab so geil das ich die schonlocker 20mal durchgespielt hab und etliche charaktere auf 30 bzw in shadow ofthe phoenix 30+ und ich finds immer noch super aber dragon storm is nischt

Antwort #5, 15. Mai 2011 um 19:08 von Habjedesgamegeschafft

Wieso? Ich hab die vorherigen drei Teile auch und finde jeden davon klasse - aber wirklich, Shadow Wars ist grandios und die Erweiterung ist auch genial. hast du Shadow Wars und Dragon Storm ausgespielt oder vermutest du einfach nur das es schlecht ist?

Antwort #6, 15. Mai 2011 um 19:09 von Lord-of-Coolness

hab shadow wars niocht ganz durchgespielt muss ich schon zugeben aber so ziemlich sagen wa etwa dreiviertel

Antwort #7, 15. Mai 2011 um 19:16 von Habjedesgamegeschafft

geht mir aber weniger um die grafik oder sowas oder welche waffen es gibt sondern eher um die geschichte mir fehlt hierbei die gute idee für die geschichte es kann auch sein das ich nur so denke weil ich die geschichte von den ersten 3n besser fand

Antwort #8, 15. Mai 2011 um 19:19 von Habjedesgamegeschafft

Und was genau findest du schlecht? Wo bist du bei der Kampagne? Noch immer beim Bund oder bereits beim Clan oder sogar schon beim Pakt?
Ich kann dir nur sagen, dass die Kampagne immer besser wird und das freie Spiel genial ist.
hast du dragons storm überhaupt schon ausprobiert?

Und nur weil du die ersten 3 schon "locker 20mal" durchgespielt hast, macht dich das noch lange nicht zum Spellforce-Experten! Kritik kann man schon mal abgeben, aber so eine völlig unbegründete und auch auf Unwissenheit bauende Kritik, zeugt meiner Meinung nach von Ignoranz und vielleicht auch von Dummheit.

Also lerne das Spiel erst besser kennen, ehe du dich zu solch sinnlosen Kommentaren hinreißen lässt, auf eine Frage, die ich an wirklich erfahrene Spieler und nicht Psoido-Angeber wie dich gestellt habe (Im übrigen bist du erst seit ein paar Tagen Spieletipps-Mitglied, also zweifle ich zu Recht deine Erfahrung an!)

Danke trotzdem für deine Antwort

Antwort #9, 15. Mai 2011 um 20:30 von Lord-of-Coolness

vlt hasst du ja recht aber eine frage hab ich schon was hat meine mitgliedschafstszeit in spieletipss mit spellforce zu tun?

Antwort #10, 16. Mai 2011 um 17:01 von Habjedesgamegeschafft

und zu deiner frage: an der geschichte fehlt mir einfach die spannung wie auch imer jeder hat seine eigene meinung ob durch vorurteile ooder nicht,durch dummheit oder nicht jeder hat das selber zu entscheiden

Antwort #11, 16. Mai 2011 um 17:07 von Habjedesgamegeschafft

Im Grunde stimme ich dir ja zu, aber ich bin relativ eigensinnig was die Betrachtungsweise von Spielen betrifft. Und wegen deiner Mitgliedschaft - naja, ich vermute aus der erst seit Kurzem bestehenden Mitgliedschaft keine sonderlich große Erfahrung. Und vermutlich hast du noch nicht sonderlich viele Meinungen und/oder Tipps über Spellforce 2 Shadow Wars und/oder Dragon Storm gelesen, sodass du dir dein Bild kaum durch die Eindrücke anderer klarer machen kannst.
Ich will deine Meinung nicht übermäßig hart zu Gericht nehmen, da es jedem frei steht ein Spiel nicht zu mögen, aber ich bevorzuge bei der ersten Antwort eine detaillierte Erklärung weshalb man das Spiel nicht mag und nicht erst bei der 6. Antwort zu schreiben, dass die lasche Story der Grund ist... Aber naja, ich kann dir in diesem Punkt schon zustimmen. Die Spannung der Story ist jetzt nicht gerade umwerfend und sonderlich spontan und kreativ auch nicht. Aber du wirst wohl kaum bestreiten können, dass so epische Schlachten wie die Erstürmung des Bullwarks oder der Kampf bei Dragh Lur nicht den Kauf des Spieles wert sind.
Ich für meinen Teil bin auch durch die gewaltig lange Story positiv voreingenommen gewesen.
Zudem muss man die Kampagne nicht nur einmal durchspielen, sondern mindestens 3 Mal, damit man zumindest die meisten Schätze findet und versuchen kann die meisten Nebenquests zu erledigen.
Wenn du (und ich hoffe das kommt noch) erst einmal wirklich im Spellforce Shadow Wars Fieber drinnen steckst, wirst auch du dich kaum noch dieses Spieles erwehren können.

Erneut bedanke ich mich für deine Antwort und hoffe du wirst auch deine Freude an diesem anscheinend für dich noch nicht sonderlich reizvollen Teil der legendären Fantasy-Reihe finden.

Antwort #12, 16. Mai 2011 um 21:50 von Lord-of-Coolness

Also i find dragon storm einfoch geiL! is des beste game ever! Zahts sich so richtig! Und i find a des sadow wars gut! I bin gonz deina meinung, lord-of-coolness! Und i find deine tipps und meinungen echt supa!

Antwort #13, 17. Mai 2011 um 13:03 von Gamerking123

lord of coolness ich muss dir da jz recht geben vlt bin ich nur zu jung so wie du solche sachen zu verstehen bin ja erst 12

Antwort #14, 17. Mai 2011 um 18:12 von Habjedesgamegeschafft

Du bist erst 12? Ich diskutier da mit am 12-jährigen? Naja, egal.
und gamerking123, danke für deine Antwort, ich stimme dir vollkommen zu. Es is wirklich genial.

Antwort #15, 17. Mai 2011 um 18:16 von Lord-of-Coolness

ich finde alle spellforce teile einfach nur grandios und nur jemand ,der spellforce nur angefangen hat oder nur bis zur hälfte gepielt hat würde behaupten das spellforce scheiße ist!
Spellforce ist und wird auch in zukunft mein unumstrittenes Lieblingsspiel in diesen Genre sein!
ps Lord of Coolnes reg dich nich so auf über ein paar kleine Kinder! die verstehen solle sachen noch nich^^
Viel fun noch
Darth Malak

Antwort #16, 17. Mai 2011 um 18:47 von Darth_Malak

Ich bin vor 6 tagen als ich das geschrieben habt auch 12 geworden ich finds aber nicht scheise sondern geil Lord-of-Coolness wie alt bist den du das du sagst ich schtreite mit nem 12 jahrigen

Antwort #17, 04. November 2011 um 22:53 von gelöschter User

25. Mir ist aufgefallen dass in Spieletipps immer mehr junge Gamer Mitglied werden. Es gibt zwar schon noch eine ganze Menge eingefleischter Veteranen über 20, aber der Großteil ist sehr jung. Und doch merkt man, dass selbst 12-jährige in einigen Spielen richtige Experten sind, während viele Ältere oftmals kaum durchs Tutorial kommen, wenn mans etwas übertrieben darstellt.

Antwort #18, 05. November 2011 um 12:49 von Lord-of-Coolness

haha da könntest du recht haben Lord of Coolness, doch hängt es auch vom spiel ab, ältere Veteranen werden wohl kaum hm weis nich ähm kindische spiele wie winx club spielen oder? ich persönlich finde das man junge Gamer nich unterschätzen sollte, aber gegen die meisten Veteranen haben sie nur mit viel glück eine Chance. Sprich Call of Duty oder spellforce, gegen sniper haben amateure online null chancen oder ein verskillter Spellforcechar hat keine chance gegen einen spezialisten, nur so als beispiel ;-)
übrigends wie gehts dir hast du schon wieder mal die kampange oder das freie spiel gezockt Lord of Coolness?

Antwort #19, 06. November 2011 um 13:54 von Darth_Malak

Ist doch egal

Antwort #20, 06. November 2011 um 21:46 von gelöschter User

Die Kampagne hab ich zwar mal wieder durchgespielt, aber die macht mir zur zeit nicht übermäßig viel Freude, da ich praktisch die ganze Story auswendig kann und mit den Protagonisten 1:1 mitreden könnte - jedoch das Freie Spiel ist immer noch ein großer Anreiz, da man besonders durch die Arena Ausrüstungen viele Möglichkeiten bekommt. habe mir beispielsweise jedes Outfit mehrfach besorgt um auch ja immer die beste Ausrüstung verfügbar zu haben. Ebenfalls macht es immer wieder spaß eine Mission ohne jegliche Rüstung durchzuspielen, oder zb nur mit einem schlechten Messer für jeden Helden.

Aber Spellforce ist momentan eher nicht mein Hauptspiel. Ich bin eher in die Total War Reihe geraten, spiele nebenbei auch Halo Reach und Red Dead Redemption etc.
Leider sind so großartige Spiele wie Spellforce selten und man muss sich dem Hauptstrom der Gamer anschließen und zu einem der "großen" Spiele, wie CoD, Halo etc pendeln.

@Darth_Malak, dass du immer noch ein begeisterter Spellforce Spieler bist zweifle ich nicht an, und vermutlich zieht es dich auch noch immer Richtung Star Wars?

Und auf die Feststellung mit den Veteranen zurückzukommen, stimme ich dir vollkommen zu. Die meisten Junggamer sind zwar nicht zu unterschätzen, aber wer wirklich schon seit Jahren auf ein Spiel oder sogar auf einen einzigen modus in einem Spiel fixiert ist, kann nur mit sehr viel Glück auf seiten eines Junggamers besiegt werden. Siehe CoD MW 1, wo manche Gamer pausenlos nur durch quickscopen ihre Gegner niederstrecken ohne auch nur einen Streifschuss abzubekommen.

Antwort #21, 06. November 2011 um 22:40 von Lord-of-Coolness

hm ja wen man die kampangne schon so oft gespielt hat verliert sie ihren reiz, hast recht das freie spiel ist immer noch geil obwohl ich sagen muss das ich gerade nicht spellforce spiele, mich zieht es mich momentan eher zu the elder scrolls 4 oblivion ist gerade mein hauptspiel, werd mir sicher auch elder scrolls 5 skyrim demnächst kaufen, werd aber zuerst das andere durchspielen.

und ja bis vor kurzen war star wars kotor mein hauptspiel, es gehört wie spellforce zu meinen lieblingspieln , die ich schon mehr als 8 mal durchgespielt habe. kenne eigentlich schon fast den ganzen text so wie do bei spellforce aber das spiel schafft es noch immer mich manchmal zu überraschen mit kleinen nebenquests. so soll ein game sein!

und das mit den veteranten, stimmt natürlich sag ich ja darum kannst du als neuling bei CoD MW 1 einfach nur sterben, ich bin ja nich so unfair und wen ich sehe das jemand dauernt stirbt dann geb ich ihm wenigstens eine chance und sniper ihn nich von der ferne sondern kämpfe normal gegen ihn, ich bin ohnehin nich der typ der nur sniper spielt. naja wen mal wieder was anliegt dann weist wo du mich findest;-)
mfg Darth Malak der der die Obliviontore schließt und den Seelenträger beschützt

Antwort #22, 07. November 2011 um 17:38 von Darth_Malak

Spellforce2 sind besser als die ersten Teile die Feinde können Häuser bauen was manmal nervig ist aber es gibt mehr colles in jeden Teil aber es ist schade das die Feinde und Leute aus den ersten drei Teilen nicht mehr da sind aber die Schlösser in Teil vier und fünf sind cool ich hab aber das sechste Teil nicht der einzel Modus ist langweilig ich weis nicht was man da machen muss weil mich die Feinde immer töten und LoC dein Bild sicht aus wie ein Venezuela Offizier aus Mercenaries2 sry wen ich euch nerve

Euer Glitch2

Antwort #23, 07. November 2011 um 21:47 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Spellforce 2 - Dragon Storm

Spellforce 2 Dragon Storm

Spellforce 2 - Dragon Storm spieletipps meint: Dickes Addon mit dicken Drachen - für dicke Freunde der Genre-Mixtur ein absolutes Muss! Artikel lesen
90
Der Konsolenkrieg und seine Fronten

Der Konsolenkrieg und seine Fronten

Der sogenannte Konsolenkrieg tobt schon seit es Konsolen gibt. Einst waren es Nintendo- und Sega-Fans, die im Clinch (...) mehr

Weitere Artikel

Neue Karte in den nächsten vier Monaten

Neue Karte in den nächsten vier Monaten

Seit der Veröffentlichung von Playerunknown's Battlegrounds im Dezember für PC, sind kaum noch neue Inhalte f (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Spellforce 2 Dragon Storm (Übersicht)