Barthandelus (FF 13)

kann mir jemand tipps für diesen Endgegner geben

weil ich komme mit den nicht klar ich schaffe es zwar jetzt oft

seine hüllen zu zerstören aber wenn er die attacke Strahleneruption einsetzt sterben alle in mein team bis auf meinem Verteidiger/in

und einmal hat er auf Lightning Doom[dieser zauber den auch alle Esper in FFXIII verwenden] gezaubert kann mir jemand sagen

wie ich diesen Negativen Zustandsveränderung aufheben kann

und welche Paradigma ich nehmen soll und welche Team Mitglieder nehmen soll

thx in vorraus und pls antwortet schnell

Frage gestellt am 28. April 2011 um 14:18 von Darkrai_95

5 Antworten

da du die hülle nach deiner aussage, oft zerstört bekommst, kommt hier die taktik für nach der zerstörung der hülle.
wie alle barthendelus hat es auch dieser ganz schön in sich.
und gleich noch vorne weg... wenn du lust hast noch ein bisschen zu trainieren, dann mach das am besten erst noch ein bisschen; umso stärker, umso besser;)
ansonsten gilt:

dieser gegner ist im prinzip ein leicht zu schockender gegner, deshablb müsste dir das schocken keine großen probleme bereiten. Ein leicht zu schockender Boss.
du brauchst für diesen kampf lediglich 3 paradigmen (+ eigene wenn du willst und für nötig empfindest)

Light / Fang / Hope
1. Verh/Bre/Verh
2. Verh/Bre/Hel
3. Hel/Bre(Vert)/Hel

fange mit 1 an und bringe ihn in de schockzustand. danach kannst du entweder in 1 bleiben und voll draufhauen, oder je nachdem wie deine tp aussehen in 2 wechseln und hope dich heilen lassen.
bei seiner spezialattacken einfach in 3 wechseln und wieder heilen lassen. und nun einfach das ganze wiederholen bis dieser schlapp macht.
wenn du ausreichend trainiert bist dann kommt er nicht einmal dazu dir ein todesurteil aufzubrummen... kommt aber eben auf deine entwicklung deiner charakter an und eventuell auf die waffen und entwicklung dieser, deiner charakter.
ansonsten viel spaß noch

fg

Antwort #1, 28. April 2011 um 14:41 von Medi

Und was ist mit seiner Attacke Strahleneruption

Antwort #2, 28. April 2011 um 15:52 von Darkrai_95

in diesem fall habe ich den gegner verwechselt,... sry.
diese erklärung müsste besser passen:

da du ja eigentlich keine probleme mit den vier köpfen hast, brauch ich den weg um diese klein zu kriegen ja nicht erkläen und kann ja deshalb gleich zum eigentlichen kommen ;)

deine wahl sollte auf lightning fang und hope fallen...
gleich vorne weg... falls du noch ein bisschen lust hast um zu trainieren, dann tu dies. umso stärker deine charas schlussendlich sind, umso besser bekommst du ihn nachher platt; und gerade bei diesem kampf kann jede kleine verbesserung deiner charakter zu gewinnbringenden eigenschaften führen.

fange, wenn du die vier köpfe besiegt hast, an, in die rachekampagne zu wechseln, um deine charakter mit vallum protes und vlor zu bufffen und/oder den gegner sogar mit einigen statusveränderungen zu debuffen. dann einfach mit abwechselndem einsetzen von blitzschlag und grüne front wird der gegener geschockt und dem gegner ordentlich schaden zugefügt und eventuell bei von nöten geheilt. nach dem ersten schock sollte er normalerweise die gefürchtete strahleneruption zum einsatz bringen, die es echt in sich hat, wenn man sich nicht darauf vorbereitet und die tp nicht randvoll sind(am besten mit starker allianz). kurz vor seiner attacke solltest du am besten in den grünen trilith wechseln um nach seiner attacke alle schnell wieder zu heilen. wenn deine buffs wie protes etc. noch stehen und deine tp wirklich randvoll sind, dann solltest du auf jeden fall überleben. wenn dies nicht der fall ist, dann solltest du dem charakter, der getötet wurde, entweder etwas zur tp-steigerung geben oder eben wie schon gesagt, nochmal kräftig trainieren.
nun einfach wieder den gegner in den schockzustand versetzen und wieder draufhauen was es nur geht.
das todesurteil das er irgendwann noch ausspricht sollte eigentlich keine große probleme darstellen, da du ihn eigentlich schon davor besiegt haben müsstest.
->sont trainieren ;)

fg

Antwort #3, 28. April 2011 um 16:00 von Medi

Dieses Video zu FF 13 schon gesehen?
ich glaub mal Todesurteil würde mir nicht so große probleme machen und ich hatte immer für strahleneruption lebenssymbonie genommen und hatte einmal überstanden weil ich in richtigen moment Odin beschworen habe meine Pardigmen sind:

Blitzschlag
Grüne Front
Lebenssinfonie
Grüne Meile
Sturmkommando
Rachekampagne

auf die Pardigmen Grüne Meile und Sturmkommando könnte ich verzichten vorschläge welche ich andere Pardigmen nehmen könnte

thx in vorraus


fg

Antwort #4, 28. April 2011 um 16:08 von Darkrai_95

wenn deine charater ausreichend TP besitzen, dann solltest du mit angelgten buffs wie protes und vallum von hope, mit anschließendem wechsel in die"Lebenssinfonie" keine arg großen probleme mit seiner strahleneruption haben.
wenn es dich aber trotdem erwischt, ist wahrscheinlich doch noch ein bisschen training von nöten.

zu deiner auswahl an den paradigmen würde ich eigentlich nichts ändern, da diese für mich für diesen kampf perfekt erscheinen.

da dir nur die strahleneruption sorgen macht, solltest du nur schauen, dass du wirklich alle buffs davor auf dich wirken hast und in die lebenssinfonie wechselst... der verteidiger sollte ja auf keinen fall probleme haben zu überleben... lightning sollte es im normalfall auch überleben, da sie eigentlich bis dahin genügend tp haben sollte. der einzige, der immer stirbt wahrscheinlich, ist hope schätze ich,... drum wenn du es einfach nicht hinbekommst, solltest du wahrscheinlich doch noch ein bisschen mit trainieren verbringen. das kann echt helfen.

ansonsten kann ich dir nur mal anbieten, den charakter, den du im kampf steuerst, zu wechseln. vllt kommst du mit einem anderen besser klar

sonst ist dir einfach nur noch viel glück zu wünschen und noch viel spaß. falls du noch fragen hast, einfach neue frage öffnen, da die maximale anzahl an antworten zur zeit bei 5 liegt.

fg

Antwort #5, 28. April 2011 um 16:22 von Medi

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 13

FF 13

Final Fantasy 13
Was für Spieler seid ihr? Hier erfahrt ihr euren Spieltyp

Was für Spieler seid ihr? Hier erfahrt ihr euren Spieltyp

Jeder Mensch spielt komplett anders. Die einen sind ruhiger, die anderen aufbrausend, andere überdenken jeden (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Hinter den Kulissen der Spieleentwicklung läuft nicht immer alles rund und die meisten Geschichten bleiben aus gut (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF 13 (Übersicht)