Hilfe! Steuerungsprobloeme (Joystick) (GRID)

Ich hab die Demo von GRID und folgendes Problem:
Ich hab die Steuerung auf Joystick gestellt. (Jeden Befehl einzeln, komisch da man ja bei den meisten Spielen einfach die Option JOISTICK auswählen muss) Problem ist folgendes: Wenn ich den stick auch nur minimal nach links oder rechts bewege schlägt der fahrer das Lenkrad voll ein, sodass der wagen praktisch nicht mehr zu steuern ist. Frage: Ist das Spiel nicht richtig auf Joysticks abgestimmt oder ist das in der vollversion besser

Frage gestellt am 07. Juni 2008 um 19:31 von bigboss_H

2 Antworten

na ja vl musst du das direkt am Joystick einstellen

Antwort #1, 07. Juni 2008 um 22:29 von chris_freund

Dieses Video zu GRID schon gesehen?
Also du solltest am besten dir erstmal das update holen das gibts z.B. hier kostenlos:http://www.4players.de/4players.php/download_in...
und ansonsten soltest du die empfindlichkeit deines controlers endern und dann hast du Optimale Fahreigenschaften,so war dies auch bei mir .Viel Spaß noch!

Antwort #2, 27. Juni 2008 um 20:11 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Race Driver - GRID

GRID

Race Driver - GRID spieletipps meint: Fulminantes Rennspiel mit brillanter Gegner-KI, Grafik, Steuerung und Atmosphäre. Überholt Need for Speed locker! Artikel lesen
90
Assassin's Creed - vom besten bis zum schlechtesten Teil

Assassin's Creed - vom besten bis zum schlechtesten Teil

Mit Assassin's Creed startete Ubisoft eine Videospielreihe, die sich bis heute, zehn Jahre später, an großer (...) mehr

Weitere Artikel

Endlich: Sony lässt euch wohl demnächst eure PSN-Namen ändern

Endlich: Sony lässt euch wohl demnächst eure PSN-Namen ändern

Und auf einmal soll es doch möglich sein: PlayStation-Chef Shawn Layden hat in einem Interview während der Pl (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GRID (Übersicht)