Eine Frage zum EV-Training? (Pokemon Schwarz)

Also, ich weiss ja, dass je höher der Level ist, man weniger braucht um den Status-Wert um 1 zu erhöhen. Und jetzt die eigentliche Frage:

Kann es vielleicht sein, dass es egal ist auf welchem Level man Ev-Training treibt?
Weil ich glaube ja, da bei der Kampfmetro die Werte auch verhältnismässig herab gestuft werden, die Werte mit jedem Level somit auch verhältnismässig steigen müssten. Und ich habe ein freches Zapplarang in der Story gefangen und auf Lv100 trainiert und da ich in der Story einfach kein Ev-Training gemacht habe, könnte es ja eigentlich nicht 321 Ang. haben, wenn es nicht mit jedem Lv verhältnismässig steigen würde.
Oder?

Frage gestellt am 01. Mai 2011 um 12:49 von didacus

5 Antworten

ja, ist egal.

Antwort #1, 01. Mai 2011 um 12:52 von Xion-Survives

danke;)
jetzt trainier ich von anfang an und nicht wie früher erst lv 70

PS: wie findest du mein trainiertes Demeteros?
KP 296
ANG 379
VER 214
S.ANG 214
S.VER 186
INIT 297
Attacken:
Erdbeben, Wutanfall, Hammerarm, Fliegen*/Steinkante**
* nur bei doppel, um eis attacken aus zu weichen, damit zb zapplarang das pkmn mit flammenwurf killt, wenn das nicht gereicht hat kommt noch fliegen;)
** bei einzel

Antwort #2, 01. Mai 2011 um 13:09 von didacus

mit den werten spielst dus am besten so.

Demetotos@Leben-Orb
252,252,4,0,0,0(hart)

Erdbeben
Steinkante
Steinpolitur
Schwerttanz/Kehrtwende

eigentlich spielt man auf dem letzten slot kraftreserve(eis), aber da du so nen bescheidenen sp.angriff hast, lohnt sich das nicht. hammerarm bringts nur bei scarfer/bander und wutanfall ist auf jedem nicht-drachen pokemon slotverschwendung.

Antwort #3, 01. Mai 2011 um 13:25 von Xion-Survives

Dieses Video zu Pokemon Schwarz schon gesehen?
ich hab mit ihm schon ev-training gemacht ang voll und init voll und hart ist er auch zum glück


lol demetotos^^

Antwort #4, 01. Mai 2011 um 13:37 von didacus

hart ist halt ned optimal :s.
froh ist das beste wesen, init. ist für sweeper in 95% der fälle wichtiger als die 10% mehr angriffskraft.

Antwort #5, 01. Mai 2011 um 13:46 von Xion-Survives

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Schwarze Edition

Pokemon Schwarz

Pokémon Schwarze Edition spieletipps meint: Die fünfte Generation überzeugt mit hohem Suchtfaktor und facettenreichen Monstern. Allerdings hätte die Präsentation etwas mehr Feinschliff verdient. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
Das Phänomen Hello Neighbor: Von der Freude bei eurem Nachbarn einzubrechen

Das Phänomen Hello Neighbor: Von der Freude bei eurem Nachbarn einzubrechen

"Ich habe seine Fernbedienung, seinen Sessel, den gesamten Milch-Vorrat aus seinem Kühlschrank. Zusätzlich (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: Firmware-Update 4.0 mit Video-Aufnahme und Speicherstand-Transfer

Nintendo Switch: Firmware-Update 4.0 mit Video-Aufnahme und Speicherstand-Transfer

Nintendo hat die Firmware der Nintendo Switch aktualisiert: Ab sofort steht das Update 4.0.0 zur Verfügung, welche (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Schwarz (Übersicht)