Flugstunde 2 von Verkehrspiloten Absturz (FS X)

Folgendes problem bei der flugstunde 2 von Verkehrspiloten muss man ein ILS anflug auf Seattle durchführen. Der Anflug läuft einwandfrei die boing nimmt den landekurssender auf und beginnt zu sinken. Als ich über die landebahnschwelle drüber fliege nehme ich den Schub zurück und setzt die Maschiene so weich auf wie es nur geht, sobal die Reifen den boden berühren kommt oben links wo die einweisungen sind für die flugstunden "Da sie Abgestürzt sind ist die Flugstunde nun beendet". Das hab ich jetzt schon mehrere male probiert und immer wieder Absturz also was mache ich falsch?

Frage gestellt am 01. Mai 2011 um 21:51 von Rieckiedieee

7 Antworten

Hmmm...wie schnell bist du, wenn du landest?

Antwort #1, 29. Oktober 2011 um 06:43 von redsf

Ganz normal mit ungefähr 150-160 Knoten...

Antwort #2, 29. Oktober 2011 um 10:53 von Rieckiedieee

Versuche vorm landen mal mit 145-150 Knoten zu fliegen und beim Aufsetzen die Störklappen zu verwenden, so das du mit etwa 130 - 140 aufsetzt...

...wenn der Flieger nämlich voll ist kann es bei 160 Knoten schon zu schnell sein(Wenn vorm landen über 50 Prozent Sprit drin ist, lass alles ab bis etwa nur noch 30 Prozent drin sind, dann kannst du auch etwas schneller aufsetzten, aber versuche es immer unter 160 zu halten...)

Die Werte gehen für fast alle Jets, welchen fliegst du denn in der Mission?

Niemals einen aufsetzwinkel von 7 Grad überschreiten, bei 9 Grad Tailstrike. Ausnahme ist hier zum Beispiel die 747, die bereits bei 7 Grad sehr nahe dem Tailstrike ist.

Wenn es trotzdem nicht geht, hat die Landebahn oder die Mission einen Bug. Schau mal ob es die Landebahn im Freiflug gibt und probiere es dort mal, wenn es da obwohl der Speed und alles passt, auch zum Absturz führt, hat die Piste was, wenn nicht die Mission.

Hoffe das es nur der Sprit ist, was ich hier glaube, denn 160 ist bei fast allen Maschinen das obere Limit zum Landen. Hoffe ich konnte dir helfen...

Antwort #3, 29. Oktober 2011 um 22:39 von redsf

Naja ich denke das wird an der Mission liegen weil beim "Prüfungsflug für Verkehrspiloten" also die letzte mission bei den flugstunden steht dort auch sie sind abgestürtzt... Ich weiß nicht ob du Fs passanger X kennst aufjedenfall wird dort dein flug bewertet unteranderen auch die landung und dort sind bei mir fast immer gute bewertungen also denke ich mal nicht das es an meiner fliegerischen kenntnisse liegt.. Ist übrigens eine B 737 und gelandet wir auf dem Seattle intl airport.. aber danke für deine hilfe..

Antwort #4, 29. Oktober 2011 um 22:50 von Rieckiedieee

Dachte ich eigentlich auch nicht(weil 150 - 160 ja eigentlich keine Probleme machen sollte), nur ich wusste es auch nicht, also hab ich mal so viel Info wie möglich, rein getippselt.

FS Passenger geht auch in Missionen?!
Oder ist diese Mission da dabei?

Das Tool will ich mir auch bald checken, weil eine eigene Fluglinie in Schwechart, ist dann schon was feines!

Aber da du FS Passengers schon hast, gleich eine Frage, gehen die Effekte(Tailstrike, Wasserlandung und co) auch ohne Aktivierung eines FS Passengers Flugs?

Seattle war ich einmal, auf 16C, hatte keine Probleme...also liegt es offenbar wirklich an der Mission.
Na gut, dann kann ich glaube ich, leider nicht wirklich helfen sondern du mir etwas. ;3))

MFG
Red SF

Antwort #5, 30. Oktober 2011 um 00:09 von redsf

Also bei fs passanger x kannst du einstellen das es manchmal ausfälle geben kann wehrend des fluges, beim starten und landen und auch am boden.. deswegen bist du manchmal gezwungen eine Bauchlandung durchzuführen (weil zb das fahrwerk nicht ausfährt) oder du musst eine touch and go landung durchführen wenn nur ein Rad ausfährt... Eine Notwässerung musste ich bissher nur einmal machen die aber misglückt ist und alle sind gestorben :( aber ich finde das add on echt gut...

Antwort #6, 30. Oktober 2011 um 14:08 von Rieckiedieee

Ja, das ist es...deswegen will ich es ja.
Hab fast die letzten zwei Monate damit verbracht mich durch die Tonnen an Fliegern, Szenerien, Flughäfen und tools zu wühlen, um die coolsten zu isolieren.

FS Passanger gehört da auf jeden Fall dazu!

Antwort #7, 30. Oktober 2011 um 23:53 von redsf

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Flight Simulator X

FS X

Flight Simulator X spieletipps meint: Die ehemalige Profisimulation lässt jetzt jedermann abheben - hier haben Veteranen und Einsteiger endlich gleich viel Spaß. Artikel lesen
87
10 Geschenketipps für das Weihnachtsfest 2017

10 Geschenketipps für das Weihnachtsfest 2017

So kurz vor Weihnachten sollten die Einkäufe spätestens begonnen haben. Die Wunschzettel der Liebsten sind (...) mehr

Weitere Artikel

GOG: Wintersale mit Lootboxen und kostenloser Neuauflage von Grim Fandango

GOG: Wintersale mit Lootboxen und kostenloser Neuauflage von Grim Fandango

Zeit für Rabatte: GOG hat anlässlich der kalten Temperaturen den Winter Sale gestartet. Ab heute bis zum 26. (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FS X (Übersicht)