Warum diese neue Technologie? (RE - Operation Raccoon City)

Ich bin von Anfang an seit ich Resident Evil entdeckt hatte auf der Playstation I ein riesen Fan von Resident Evil geworden.

Ich bin es auch immer noch,... doch, ab dem Teil 4, wurde aus dem exellenten Horrorgame, ein Actiongame. Womit ich zum größten Teil trotzdem noch lange Zeit meinen Spielspaß finden konnte, da die Umsetzung vom Koop-Modus wirklich gut gelungen ist und ich es mir schon lange gewünscht hatte.

Doch jetzt nachdem anschauen des neuen Trailer von Resident Evil Operation Raccoon City, bin ich verwirrt und gleichzeitig enttäuscht, denn was hat diese neue Stealth-Technologie in Resident Evil verloren? Schon der 3.Kinofilm "Extinction", empfand ich die neuen Kräfte von "Alice" sehr fragwürdig und unpassend.

Am Anfang handelt die Story von einem gefährlichen Virus und die Verseuchung in der Stadt, usw. und nun,... ist es ein Magischer Virus?

Auch die Charaktere die man dann spielen kann, die haben zwar schon Ähnlichkeit mit denen die im 2.Teil von Resident Evil vorkommen, doch es ist alles zu extrem Zukunftsnah, finde ich.

Wo sind die alten dumm umher laufenden Zombies geblieben, die trotz ihrer nicht gerade vorhandenen Offensive einem doch schon oft das Spielerlebnis sehr schwer machen konnten.

Wo man öfters wirklich noch Schockmomente erleben durfte und nach jeder weiteren Tür gehofft hatte, hoffentlich finde ich bald wieder Munition oder Heilkräuter.

Ich freue mich deshalb umso mehr auf die Resident Evil Revival Selection, mehr sogar als auf den neuen Teil von Resident Evil.

Wie seht ihr das?

Gruß alias3

Frage gestellt am 03. Mai 2011 um 09:52 von alias3

7 Antworten

bin voll und ganz deiner meinung vermisse auch die alten zombies mit dem düsteren gameplay nagut vom gameplay her wie bei resi 5 ist schon ok aber mir fehlt das typische horror grusel feeling wie bei teil 1 und 2 mir fehlt das was resident evil zu seinem namen machte resident evil war mal eins der schwersten spiele und nun kann man wie im action film durch rennen und schiessen zu einfach und auch nicht mehr das was es mal war und der film ist so wie so fürn ar*** der hat ja garnichts mit dem spiel zutun ist auch nur action

Antwort #1, 08. Mai 2011 um 18:02 von gelöschter User

und vorallem ich will keine bullen oder soldaten im spiel mehr spielen mit übertrieben viele munition und mega machinen gewehre sondern mal wieder einfachn paar überlebende die eine pistole oder einen baseball schläger finden und sich da mit weren so wie bei outbreak natürlich mit besserer grafik

Antwort #2, 08. Mai 2011 um 18:14 von gelöschter User

moin,

ich hab mir eben den Trailer angeschaut und muss gestehen da geht's mir nicht viel anders als dir alias3. Erst hab ich mich gefreut, dass Leon mal wieder auftaucht, da Leon mein Lieblingscharakter neben Ada ist. Doch als ich eben die erste Spielszene gesehen habe, wich die Freude...

So wie´s aussieht, spielt man dieses Mal die "Bösen", find ich doof, muss ich ganz ehrlich gestehen! Desweiteren sieht das Spiel wieder sehr actionlastig aus, sehr schade! Ich verstehe nicht warum Capcom so von seinem ursprünglichen Konzept abgewichen ist, ich meine am fehlenden Interesse kanns nicht liegen. Habe vor nem Jahr mit Resi begonnen und nun fehlt mir nur noch re3 denn habe ich die komplette Reihe. Ich habe sehr viel Wert darauf gelegt, die Originalfassungen zu bekommen und keine Remakes. Weil selbst die Remakes in meinen Augen an die Originale nicht herankommen.

Beispielsweise Re1, so ein Spiel gibts nur einmal. Resident Evil 5 hingegen hätten die Spielentwickler sich echt sparen können. Der schlimmste Teil von allen, ich hoffe inständig, dass die Entwickler sich nicht daran orientieren und die nachfolgenden Spiele darauf aufbauen.

Filmtechnisch habe ich nur Resident Evil Degeneration gesehen, aber selbst der gefiel mir nicht wirklich. Die Realfilme kommem nicht mal im Ansatz an die Spiele heran und sind somit in meinen Augen ein No-go!

So viel konnte man jetzt leider noch nicht aus dem Trailer erkennen, jedoch das was man bisher sieht, ist äußerst fragwürdig. Ich schätze mal wenig Schockmomente und kaum Rätsel.

Naja hoffen wir einfach mal das Beste und befürchten das Schlimmste... ;)

lg

Antwort #3, 21. Mai 2011 um 22:01 von bloodlines

die sind glaub ich ja noch in der entwicklung hoffe mal die lassen sich noch was ein fallen oder am besten einfach mal teil 1-3 durch gehen

Antwort #4, 01. Juni 2011 um 21:57 von gelöschter User

ja zum glück seht ihr das auch so, die Typen die man spielt... kennt keiner. ich wäre auch nicht wieder in die Vergangenheit gegangen aber das mit racoon city is schon cool. zum Beispiel: Leon geht nach Racoon City um nach antworten und blah und keks zu suchen, ne. dabei folgt ihn claire Redfield. Chris Redfield sucht seine Schwester und will sie finden. er findet sie und Leon. und wären dessen treffen sie auf Jill Valentine. halt ne 4 Koop. und denn erleben das sclimmste was sie sich vorstellen können. alle viecher aus den Playsi 1 spielen kommen und wollen den an den kragen.

... tja aber sone scheiße, nein, leider nein

Antwort #5, 31. Juli 2011 um 20:38 von KommanderShepard

Ich fasse mich kurz: Left 4 dead und Resident Evil treffen sich und machen ganz viel liebe Resident Evil hatte aber auch schon vorher mit Splinter Cell liebe und rauskommen tut das XD

Antwort #6, 17. August 2011 um 21:17 von Tschakko4100

der eine typ heißt doch vector oder ?

Antwort #7, 25. August 2011 um 22:55 von STADTxAFFE

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Resident Evil - Operation Raccoon City

RE - Operation Raccoon City

Resident Evil - Operation Raccoon City spieletipps meint: Technisch durchwachsenes, sehr kurzes Zombiespiel. Artikel lesen
64
Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Ihr erinnert euch sicher noch an PewDiePie und seine vielen Ausfälle. Zu Recht, denn was der erfolgreiche YouTuber (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Es wird kälter und kälter. Eigentlich solltet ihr durch die letzten Wochen genügend Krams bekommen haben (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

RE - Operation Raccoon City (Übersicht)