Feuerzeug? (Minecraft)

Ich hab mir mal ein Feuerzeug gemacht und was kann ich damit anfangen?
Außer das ich damit mein Haus abgefackelt habe und noch ein paar Bäume und dann wars schrott. xD

Frage gestellt am 09. Mai 2011 um 15:55 von tommy-1997

13 Antworten

Das Feuerzeug wird auch benötigt um ein Portal zum Nether zu aktivieren.

Oder halt um Bäume und Häuser niederzubrennen.^^

Mach ich immer wenn ich in einem Wald Platz zum bauen brauche und reichlich Holz schon habe.

Antwort #1, 09. Mai 2011 um 15:58 von DarkAeon

Was ist ein Nether?

Antwort #2, 09. Mai 2011 um 15:59 von tommy-1997

es ist die hölle, da gubts ewig viel lava und glowstones. du kommst hin wenn du ein portal aus Obsidian machst und des dann anzündest.

auf youtube gibts viele videos dazu.

Antwort #3, 09. Mai 2011 um 16:06 von GTA4_Fan

Dieses Video zu Minecraft schon gesehen?
Nether, ach Nexus oder Hölle genannt, ist sozusagen eine andere Dimension. Dort gibt es kein Tageslicht, aber viel Lava und schluchten. Man sollte dort aufpassen wo man hintritt.^^

Antwort #4, 09. Mai 2011 um 16:07 von DarkAeon

Wie komme ich zum Nether?

Antwort #5, 09. Mai 2011 um 16:11 von tommy-1997

Du brauchst 10 Blöcke Obsidian. Dann suchst du dir eine frei Stelle und baust so:

/xx/
x//x
x//x
x//x
/xx/

(x= Obsidian, /= nichts oder ein beliebiger Block)

Dann Zündest du mit dem Feuerzeug einen der unteren Blöcke an und es entsteht ein Portal. Stell dich rein und nach etwas warten bist du im Nether.

Antwort #6, 09. Mai 2011 um 16:22 von DarkAeon

Soll ich das / und x so grade auf ner Fläche so bauen oder in die Höhe?

Aber:
Wie sehen die Obsidianblöcke aus,wo finde ich sie und brauch ich dann was besonderes um sie abzubauen?

Antwort #7, 09. Mai 2011 um 16:26 von tommy-1997

obsidian bekommst du wenn du stilles LAVA mit wasser abkühlst (geht leider nicht umgedreht d.h. du brauchst min. 10 lava, lohn sich aber) abbauen kannst du es mit einer diamant-spitzhacke, dauert aber lange so ein block abzubauen.
da steht schon genau wie es gebaut wird
bxxb
xnnx
xnnx
xnnx
bxxb
(x=obsidian b=bilibiger block, kann auch nix oder auch obsidian sein n= nichts also kein block)
also das obsidian legen, auf der welt, nicht craftingtable und dann den untersten block anzünden.
Hier sind mehr infos über das portal: http://de.minecraftwiki.net/wiki/Portal

Antwort #8, 09. Mai 2011 um 16:36 von megaman620

In die höhe.

Obsidian entsteht wenn fließendes Wasser auf stehende Lave trifft.
Sind fast Schwarze Blöcke und können mit einer Diamant Spitzhacke abgebaut werden.

Antwort #9, 09. Mai 2011 um 16:37 von DarkAeon

Antwort #10, 09. Mai 2011 um 16:37 von nico46646

Ich hab keine Diamanten. :(

Antwort #11, 09. Mai 2011 um 16:39 von tommy-1997

dann hol dir welche?! kommen ab ebene 16 über bedrock vor.

NICHT FRAGEN! bedrock ist ein grauer stein ganz unten auf der map.
und deine ebene siehst du wenn du f3 drückst und dann die Y achse abliest.

Antwort #12, 09. Mai 2011 um 16:55 von hamsterzocker

Ja,diese Bedrocksteine sind bei mir ganz schwarz und man kann sie garnicht kaputt machen.

Antwort #13, 09. Mai 2011 um 16:58 von tommy-1997

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Minecraft

Minecraft

Minecraft spieletipps meint: Kreativer Mix aus Puzzle, Rollenspiel und Geschicklichkeit: Das etwas andere Lego-Spiel, das süchtig macht. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Divinity Original Sin 2: So geht Community-Arbeit

Divinity Original Sin 2: So geht Community-Arbeit

Divinity Original Sin 2 ist nicht nur ein fantastisches Rollenspiel; es ist auch ein gutes Beispiel dafür, wie ein (...) mehr

Weitere Artikel

Road Redemption: Road Rash erhält einen spirituellen Nachfolger

Road Redemption: Road Rash erhält einen spirituellen Nachfolger

In den 90-er Jahren noch recht beliebt, ist die "Road Rash"-Videospielreihe von Electronic Arts kurz nach der Jahrtause (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Minecraft (Übersicht)