Assanssins Creed 1 (Assassin's Creed)

Ich hab schon AC2 und Brotherhood durchgezockt und hab noch mehr Bock auf Assassins Creed.
Ich weiss das es nicht so gut wie die Nachfolger sind.
Sollt ich es mir trozdem holen?
Wie ist die Story?
Wie lange braucht man?
Ist die Steurung wie bei den Nachfolger?
Ist die Spielwelt gut,kann auch überall rumlaufen?

Frage gestellt am 12. Mai 2011 um 14:09 von Hasenman64

1 Antwort

Habe erst Brotherhood und Teil 2 gespielt und habe aus Neugier Teil 1 gekauft. Mit der Zeit ist es etwas eintönig. Wenig Waffen, spionieren,töte, Bürger retten, Fahnen sammeln, einige Aufträge erledigen.Dennoch finde ich es interessant, wie alles begann!

Im Gegensatz zu den anderen Teilen ist dieses Spiel nur okay. Aber man bekommt es teilweise schon für 12 €, und das lohnt sich dann schon. Nur das untertauchen und verstecken ist unlogisch. Keine Herausforderung. Freue mich schon auf Teil 3.

Man kann nichts aufbauen, erschaffen. Das fehlt mir. Und leider keine Trophies.

Antwort #1, 12. Mai 2011 um 23:07 von micewomiac

Dieses Video zu Assassin's Creed schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Assassin's Creed

Assassin's Creed

Assassin's Creed spieletipps meint: Dank überzeugender Spielwelt ein wegweisendes Spiel. In Sachen Atmosphäre über jeden Zweifel erhaben. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Braucht es bei so einer Kassandra noch einen Alexios?

Assassin's Creed - Odyssey: Braucht es bei so einer Kassandra noch einen Alexios?

"Ich finde sie passt nicht so ins Setting!", ist ein Satz, den ich in letzter Zeit häufiger auf Facebook, Twitter (...) mehr

Weitere Artikel

Rockstar benachteiligt kleinere Händler

Red Dead Redemption 2: Rockstar benachteiligt kleinere Händler

Wie sich zeigt, werdet ihr nicht überall Erfolg haben, wenn ihr Red Dead Redemption 2 in kleinern Geschäften (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Assassin's Creed (Übersicht)
* gesponsorter Link