Richter hilfe und dann die spezial attacken (Tales of Symphonia)

Hab endlich mit dem lv 43 geschafft decus und alice zu besiegen
und tot sind sie auch XD

naja richter ist stark und wie stark
der trottel heilt sich andauern und das nervt
obwohl ich jedesmal angreife heilt er sich automatisch
hatte ihn auch fast besiegt
aber dann musste ich verlierne
daher ich keine gummis mehr hatte
oje


mit welchen lv kann man richter besiegen
und wie kann ich schnell level
wo gibt es starke monster
mit hohe Erfahrungspunkte
das ich gegen ihn was ausrichten kann

dann habe ich noch n frage
wieso können meinsten wie richter, alice, manta´s vater und decus eine spezial attacken machen und wir die guten nicht
wieso bekommen die bösen immer geilen spezialattacken und wir stehen dah und müsseh heilen
das hat er maximal 4 mal eingesetzt oder war mehr
naja das ist unfair wenn schon gleich XD


würde mich freuen wenn ihr mir hilft kurztipp

Frage gestellt am 22. Mai 2011 um 13:04 von Nami

7 Antworten

Mhm, doch wir guten können das eig. auch. Wenn du z.b mit Emil einen Arkan Arte (steht immer unten, bei der beschreibung des Artes) und dann B drückst zum richtigen zeitpunkt... ich drück meistens dann die ganze Zeit B, da ich das leichter finde als den richtigen Zeitpunkt abzuwarten. Diese Arkan Artes von uns guten sind zwar nicht so wirksam wie dihttp: von den anderen, aber ziehen schon mal eben kurz (je nach gegner usw) mindestens c.a 7000 bis teilweise über 13.000 ab.Dafür solltest du aber bei Emil & am besten auch bei Marta (wegen Ain Sophur oder wie man das schreibt) die Fähigkeit SPEZIAL (10fp) freischalten.
Dann kannst du auch noch Ain Sophur benutzen, wie das genau geht versteh ich selbst nicht. Steht aber bei Kurztipps glaub ich.
Und am besten hast du von ALLEN dieser komischen Gummis so viele wie es geht. Also auch von denen die nur 30kp da heilen & ansonsten einfach weiterversuchen.
Mehr kann ich dir dazu auch nicht sagen.

Antwort #1, 22. Mai 2011 um 13:30 von Siao

Achso da stande was mit B Gedrückt halten
wenn die Gruppenanzeige voll ist

die untere anzeige die zusehen ist im kampf wahr voll
und hatte b gedrückt aber kam nix
muss man noch paar knöpfe drücken ?


aber irgentwie klappt es nicht
aber bei marta habe ich es noch nicht freigeschalten muss das dann noch bei dem fähigkeiten freischalten

Antwort #2, 22. Mai 2011 um 16:00 von Nami

Ja, also du musst zuerst mit Emil oder Marta einen Arkan Arte ausführen & während Emil oder Marta diesen ausführt am besten B gedrückt halten...

Antwort #3, 22. Mai 2011 um 18:05 von Siao

Dieses Video zu Tales of Symphonia schon gesehen?
Ôk danke


hab das spiel durch
aber irgentwie bei ne laden vom alten spielstand
musste ich das spiel mit neuen fähigkeiten von vorne anfangen
aber diesmal bin ich dort vorbereitet juhuu
das spiel ist der hamma echt genial

Antwort #4, 22. Mai 2011 um 21:08 von Nami

ich liebe das spiel auch voll, hatte auch schon den ersten teil was gespielt undja... & cool das du es durch hast.
Aba ich glaub beim zweiten mal durchspielen werd ich an manchen stellen nicht besser sein, weil an manchen stellen hab ich absolut keine ahnung wie ich es hinbekommen hab da weiterzukommen.

Antwort #5, 22. Mai 2011 um 21:23 von Siao

das erste teil habe ich nie gespielt
und deswegen wunderte ich mich auch warum lyord und die anderen ie ausgewälten sind
das wusste ich nicht

ich wusste nicht das so ein geniales spiel einmal gibt


bestimm wird es beim zweiten mal schwieriger
werde trainieren
gegensatz zum erstenmal ^^

trotzdem für 8 kapitel ist das spiel echt coool und es macht spaß
^^

Antwort #6, 23. Mai 2011 um 09:30 von Nami

Ich habe schon Vier Spiele durchgespielt und bald Fünf

Antwort #7, 07. Juni 2013 um 07:16 von Thiensson

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Tales of Symphonia - Dawn of the New World

Tales of Symphonia

Tales of Symphonia - Dawn of the New World spieletipps meint: Für hartgesottene Rollenspieler und Tales-Fans einen Blick wert, für alle anderen ein müder Serien-Abklatsch mit wenig Eigenständigkeit.
73
Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Zusatzeditionen haben bei Pokémon eine lange Tradition. Nach der fünften Generation geriet sie allerdings (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Hinter den Kulissen der Spieleentwicklung läuft nicht immer alles rund und die meisten Geschichten bleiben aus gut (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Tales of Symphonia (Übersicht)