Eigenes Reich (Mount & Blade - Warband)

Ich würde gern wissen wie ich ein eigenes Reich errichten kann (Info: Ich war Vasall von SS und hab dort noch 2 Freunde, falls das wichtig ist)

Frage gestellt am 23. Mai 2011 um 00:19 von killerman1

4 Antworten

Du brauchst ein verdammt hohes Ansehen (ca. 1500) und musst mit ca. 6 Fürsten von SS sehr gut befreundet sein, um einen alten könig zu stürzen (ich weiß nicht, ob das auch anders geht). Befreunde dich mit dem Marschall von SS und anderen wichtigen personen.

Falls du nicht König werden möchtest, kannst du die auch mit dem jetzigen befreunden und dich so hocharbeiten und eigene Dörfer und Festungen bekommen. Noch besser ist, wenn man zum Marschall wird, dann gehen die Schlachten erst richtig los!

- Hawk

Antwort #1, 24. Mai 2011 um 17:03 von gelöschter User

NEIN
Den König stürzen ist SAUschwer!
Einfach aus dem SS austreten nd ne Burg erobern.
Dann gehört sie dir und deinem Reich

Antwort #2, 25. Mai 2011 um 16:00 von Mevolon

stürzen will ich eigentlich nicht aber ich habe nicht genügend Truppenkapazität um ne Burg oder Stadt zu erobern kann ich nicht irgendwie andere überreden mir zu helfen?

Antwort #3, 25. Mai 2011 um 23:33 von killerman1

Dieses Video zu Mount & Blade - Warband schon gesehen?
Du musst dich mit sehr vielen Fürsten (indem du Aufträge annemmst usw.) und vor allem mit dem Marschall befreunden, der informiert dich dann, wenn er ein Feldzug startet, um eine Burg zu erobern. Wenn du ihm dabei hilfst wird dein verhältniss zu deinem Volk und den Fürsten deutlich besser, diese kannst du dann überreden, dass das Lehnen der Burg dir übergeben werden soll.

Antwort #4, 28. Mai 2011 um 18:42 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Mount & Blade - Warband

Mount & Blade - Warband

Mount & Blade - Warband
Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Seid ihr bereit dazu, für ein mehrere Jahre altes Spiel fast den gleichen Preis wie bei der Veröffentlichung (...) mehr

Weitere Artikel

CoD - WW2: Kein Bock auf Grind? Heuert doch einfach einen Profispieler an

CoD - WW2: Kein Bock auf Grind? Heuert doch einfach einen Profispieler an

Das neue Call of Duty – WW2 scheint vielen Spielern nicht so richtig zu gefallen. Wer trotzdem sein Multiplayer-P (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mount & Blade - Warband (Übersicht)