Trotz Orginal Disc im Laufwerk, verlangt er immer wieder die Orginal Disc :( (Port Royale 2)

leute ich brauch hilfe bei Port Royale 2

kurze sytem zusammenstellung:

Intel Core 2 Quad 6600
Radeon HD 4870 (normal)
4GB Ram
OS Windows 7 64bit

Habe das Spiel heute wieder ausgegraben und installiert und wollte nach der installation gleich loslegen, es kam aber die Fehlermeldung "bitte legen sie die Orignal Disc ein", die Disc ist eingelegt und es ist kein illegal erworbenes spiel.
ich habe es damals als es rauskam um 49,99€ gekauft.

ich habe mich mit googles hilfe versucht schlau zu machen woran es liegen könnte und bin auf diese seite (http://portroyale2-fansite.de/de/portroyalevswi... gestossen, habe das alles auch gelesen aber das spiel immer noch nicht zum laufen gebracht.

mit welchem emulationsprogramm könnte ich das spiel nun zum laufen bekommen?

oder is es immernoch illegal wenn ich mir eine version die auf Windows 7 funktioniert, ziehen würde allerdings nichts dafür zu zahlen, denn ich hab das spiel ja damals schon gekauft für 49,99€?

bitte helft mir hierbei, währe euch allen ewig dankbar ;-)

Grüße Pyras aus Österreich ;-)

Frage gestellt am 24. Mai 2011 um 17:50 von Pyras

1 Antwort

Hallo Pyras

Leider weiss ich nich genau ob das Saugen immer noch illegal ist. Aber mit der Orginal CD von früher kannst du selbst mit virtuellen CD Laufwerken nicht Spielen...

Nun ich möchte dir gerne helfen (habe die neue auflage die keine Orginal Cd prüfung beinhaltet und das geht super. Wenn du das game auch wider spielen willst schreib mich doch mal an ;)

Antwort #1, 02. Juni 2011 um 11:58 von Trox2

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Port Royale 2

Port Royale 2

Port Royale 2
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars Battlefront 2: Disney reagiert auf EA-Kontroverse, Verkaufszahlen stark eingebrochen

Star Wars Battlefront 2: Disney reagiert auf EA-Kontroverse, Verkaufszahlen stark eingebrochen

Nachdem der Publisher Electronic Arts die kontroversen Lootboxen kurzfristig und vorübergehend aus Star Wars Battl (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Port Royale 2 (Übersicht)