wichtig ! währe gut wenn ihr schnell antwortet =D (Yu-Gi-Oh Forbidden Memories)

bin bei dem labarinthtyp und hab ne frage gegen wenn kann man am besten kämpfen um versterkungs karten zu bekommen


hab meist zweiköpfigerdonnerdrache
und hab ein meteor b. drache ( wers wissen will von jono2
beim 50 mal )

Frage gestellt am 29. Mai 2011 um 19:50 von chriscrossy

3 Antworten

Für Verstärkungskarten empfiehlt sich am ehesten Pegasus, weil er Schloss des Lichts (+500/+500 für monsterunabhängigen Typ, also jeden gibt), Drachenschatz (+500/+500 für Drachenmonster) und Megamorphose (+1000/+1000 für monsterunabhängigen Typ, also jeden gibt) hinterlassen kann. 2 Probleme stellen sich da: Du musst ihn im S-Tec besiegen, sprich ihn dadurch verlieren lassen, dass er beim Ziehen keine Karte mehr im Stapel hat (geht nur wenn er mindestens einmal fusioniert und du nur immer 1 Karte pro Runde spielst) und er 3 Drachenkrüge besitzt (vernichtet jeden Drachen, außer den doppelköpfigen, weil der in erster Linie ein Elektro-Monster is) und 3 Raigekis (vernichtet jedes deiner Monster) hat. Ansonsten kannst du durch S-Tec auch Kaiba für Drachenschätze oder Magier Soldat bzw. Bakura für Schloss des Lichts bekämpfen, wenn Pegasus zu schwer ist. Megamorphose können ansonsten nur noch die 3 schwersten Gegner (Seto3, Nitemare und DarkNite) geben.

Die ersten beiden kannst du auch einmalig für 800 Chips kaufen (Schloss 82878489, Drachenschatz 01435851)
Für den Doppelköpfigen funktioniert auch Dunkle Energie (04614116) und Hauer der Bestie (46009906)

Antwort #1, 30. Mai 2011 um 10:18 von Funjin

thx ;)
das mit pegasus wird schwer weil hab nur ein monster und das brauche ich dann am anfang :)


und das schloss hab ich mir schon geholt :P

Antwort #2, 30. Mai 2011 um 14:32 von chriscrossy

Für euch alle die das lesen ;P
man brauch nicht unbedingt S-tac das reicht wenn ihr 5 sterne macht :D

Antwort #3, 30. Mai 2011 um 15:28 von chriscrossy

Dieses Video zu Yu-Gi-Oh Forbidden Memories schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Yu-Gi-Oh! Forbidden Memories

Yu-Gi-Oh Forbidden Memories

Yu-Gi-Oh! Forbidden Memories
Die Bedeutung vom Tod in Videospielen

Die Bedeutung vom Tod in Videospielen

Menschen hegen eine große Ehrfurcht vor dem Tod. Er wird mystifiziert, in der Kunst in Form des Sensenmannes sogar (...) mehr

Weitere Artikel

PUBG und Fortnite verlangen ein weiteres Opfer

PUBG und Fortnite verlangen ein weiteres Opfer

In der heutigen Zeit wird der Games-Markt förmlich von "Battle Royale"-Spielen überflutet. An der Spitze steh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Yu-Gi-Oh Forbidden Memories (Übersicht)