Weiß jemand wieso sich bei meinen Gefährten dauernd die Gesinnung ändert? (KotOR 2)

Frage oben.

Frage gestellt am 30. Mai 2011 um 01:58 von Tokage

3 Antworten

Weil du Einfluss auf sie ausübst. Diesen erhälst du, wenn du im Dialog mit ihnen Antworten von dir gibst, die mit ihren grundsätzlichen Werten übereinstimmen. Dadurch sammelst du Einfluss-Punkte. Und je stärker dein Einfluss auf einen Gefährten ist, dest eher wird sich ihre Gesinnung, der deines Hauptcharakters anpassen. Die Ausnahme ist Kreya. Bei ihr klappt das nicht.

Aber wenn du Atton immer schön Honig ums Maul schmierst und du abgrundtief böse bist, dann wird er baldig ein alter Mann mit grauen Schläfenlocken. :)

Antwort #1, 30. Mai 2011 um 22:29 von Abiszett

Ich wollte sagen dass meine Gefährten dann dunkle punkte bekommen wenn ich helle bekomme und umgekehrt.

Antwort #2, 11. Juni 2011 um 01:46 von Tokage

Wenn sie sich deiner Gesinnung entfernen, dann übst du einen negativen auf sie aus. Also wenn sie ständig an dir rummäkeln und du ihre Bedenken forsch abschmetterst z.B.

Antwort #3, 11. Juni 2011 um 12:19 von Abiszett

Dieses Video zu KotOR 2 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Knights of the Old Republic 2 - Sith Lords

KotOR 2

Knights of the Old Republic 2 - Sith Lords spieletipps meint: Die Fortsetzung bleibt dem Vorgänger treu: Tolle Dialoge in grandios erzählter, neuer Star-Wars-Story.
87
8 Dinge, die ihr vor dem Kauf wissen solltet

8 Dinge, die ihr vor dem Kauf wissen solltet

God of War erscheint in wenigen Tagen. Wenn ihr euch noch nicht sicher seid, ob das Spiel für euch geeignet ist, (...) mehr

Weitere Artikel

Diese Spiele könnt ihr ab Kalenderwoche 17 spielen

Diese Spiele könnt ihr ab Kalenderwoche 17 spielen

Nach einer etwas mageren Woche gewinnen die Spielveröffentlichungen wieder an Fahrt. Von strategischen Kämpfe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

KotOR 2 (Übersicht)
* gesponsorter Link