mission7 komm nich weiter (Stronghold 2)

was muss ich bei mission 7 mit der abtei machen ? ich bin auf der guten seite die kommen immer und töten mich ? was sollen ich doh mache ? hat vl. jemand en tip ? wenn ja dann danke^^

Frage gestellt am 10. Juni 2008 um 15:07 von computerzogger

5 Antworten

als ich diese mission gespielt habe war es für mich ein großer frustfaktor da ich diese mehr als 10-mal begonnen habe und immer gescheitert bin.
doch das ziel der mission ist es den letzten angriff zu überstehn:also du kaufst dir am besten mal die länderei auf der anderen seite und baust dort pech und hölzfäller an und schickst regelmäßig diese in dein voratslager.
in dieser mission hast du schlechte chancen viele soldaten zu bauen und am besten baust du sehr viele mönchkrieger die du vor deine burg schickst dann baust du so viele fernkämpfer wie du kannst (benutze am besten kein söldnerquatier da du in dieser mission zu wenig geld hast)und stelle sie auf deinem bergfried.
baue wenn u genügend steine hast viele türme und darauf ballisten die die feine gut abwehren können.
es ist wichtig dass du viel holz hast da du am besten sehr viel menschenfallen vor deinem bergfried baust(30-40-kostet viel holz)
setzt die pechfelder vor den mauern und las die feinde kommen
meinermeinung nach hat man keine chance die mauer zu halten und so wird sie auch sehr schnell eingenommen wichtig ist es nur das deine ballisten so viel wie möglich zerstören.
kämpfe mit allem was du hast gegen die eindringline und töte mit deinen bogenschützen deren bogensch. und setze die armbrustsch. für die schwergepanzerten ritter
in den paar minuten ist es wichtig dass dein "könig" immer beschützt bleibt und so kannst du auch im schlimmsten fall bauernkrieger erstellen dabei ist es nur wichtig das du beliebt bist und dass sie nicht vor dem angriff abehuen sind.
wenn du fast alle getötet hast hast du die mission gewonnen

hoffe konnte helfen
falls fragen melde dich-bati94

ps:lass dich nicht unterkriegen bei häufigen niederlagen

Antwort #1, 10. Juni 2008 um 21:15 von bati94

Erst mal eine Makt gebaut und dann habe ich bei Menü und bin bei
option gegangen und habe schnellgeschwindikeid bei 90 gemach und
habe 50 bogen gekauft und habe die männer auf das tor hin gestehlt
und habe eine schaztkammer gebaut und dann habe 10 schwerter
und 10 rüstung gekauft.

Antwort #2, 10. Juni 2008 um 21:17 von gelöschter User

thx hat geklappt awwa jezt kum ich bei de 8. mission net weida. wie will ma des mit so wenige soldade schaffe ? un selbst wenn ich noch en paar mach, macht der william en ausfall und wird getötet

Antwort #3, 11. Juni 2008 um 19:12 von computerzogger

versuh es mit einem belagerungscamp und baue einige ballisten und im söldnercamp berit. bogenschützen
jetzt bllerst du die mit den ballisten aus weiter entfernung ab und mit den bogenschützen die anderen(kannst auch ritter produzieren und aus die bogis schicken)
so müsstest du das eigentlich schaffen

wenn was ist melde dich!

ps:du musst am anfang einige sachen verkaufen da du viel geld brauchst

Antwort #4, 12. Juni 2008 um 14:18 von bati94

dange werds versuchen ^^

Antwort #5, 13. Juni 2008 um 18:22 von computerzogger

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Stronghold 2

Stronghold 2

Stronghold 2 spieletipps meint: Gelungene Mischung aus Aufbau- und Echtzeitstrategie: So muss es sich also als mittelalterlicher Burgherr gelebt und gekämpft haben. Artikel lesen
85
Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Der Multiplayer-Modus ist für viele "Call of Duty"-Spieler das Salz in der Suppe. Während ihr die Kampagne (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

In genau einer Woche ist Weihnachten. Falls ihr noch das eine odere andere Spiel für die Ferien, den Urlaub oder d (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Stronghold 2 (Übersicht)