Ein paar Fragen (Harvest Moon - Inselparadies)

Hi Leuts,

ich hab ein paar Fragen zum Spiel:

-Was um Himmelswillen ist Adamant und wo bekomm ich das her ?
-Welche Jungs kann ich alle Heiraten?
-Es gibt ja Cheats, gehen die auch ohne so ein komisches Actionreplay? Wenn ja wie geb ich die ein ?
-Wie lange braucht zum Beispiel eine Buttermaschiene Butter herzustellen ?
-Wo ist die Quelle der Erntegöttin?
-Ist die Hexenprinzessin, ich möchte sagen, auf der Guten oder Bösen Seite?
-Wie verbessert Charlie meine Gegenstände ?


Soooo, ende mit langer schreiberei,

Danke schonmal für eure Antoworten

LLLLLG

Frage gestellt am 31. Mai 2011 um 20:37 von Angelkiss

4 Antworten

1. Adamant ist ein Zahlungsmittel für den Maschinenkauf bei Ganon. Du findest sie in der Mine ab Etage 25. Die Mine ist aber erst nach dem Brückenbau zum Wald erreichbar
2. Keine Ahnung
3. Das geht innerhalb von Sekunden, wenn du die Buttermaschine besitzt
4. Im Wald, hier musst du erst die Brücke von Ganon bauen lassen
5. Weiß ich nicht, habe mich mit ihn nicht angefreundet
6. Dafür benötigst du die Kleinode die du z.B. auf Festen gewinnst oder bei jedem 2. Besuch der 255 Etage der Mine

Antwort #1, 31. Mai 2011 um 21:02 von SannchenM

zur 1. Frage: Adamant ist kein Zahlungsmittel, sondern der Werkstoff für Gannon, aus dem er dir eine Maschine baut.
zur 2. Frage: Elliot, Vaughn, Shea, Denny und Pierre zählen zu den Heiratskandidaten.
zur 3. Fragen: Nein, es gibt keine cheats die ohne Modul funktionieren.
zur 6. Frage: Die Hexenprinzessin steht weder auf der Guten noch auf der bösen Seite. Du kannst dich ohne Sorge um deine Farm mit ihr anfreunden. Wenn du als Junge spielst kannst du sie sogar heiraten.
zur 7. Frage: Kleinode kannst du im Winter auch bei chen kaufen, allerdings nur wenn deine Farmpunktzahl auf 5 endet.

Antwort #2, 02. Juni 2011 um 11:27 von McFly3376

OK, hab mich ein bisschen vertan mit dem Adamant und
leider die 2. Frage übersehen. Daher stimmt die Reihenfolge nicht.

So müsste es dann richtig sein:
1. Adamant ist ein WERKSTOFF für den Maschinenkauf bei Ganon. Du findest sie in der Mine ab Etage 25. Die Mine ist aber erst nach dem Brückenbau zum Wald erreichbar
2. siehe Antwort von mcfly3376
3. Keine Ahnung
4. Das geht innerhalb von Sekunden, wenn du die Buttermaschine besitzt
5. Im Wald, hier musst du erst die Brücke von Ganon bauen lassen
6. Weiß ich nicht, habe mich mit ihn nicht angefreundet
7. Dafür benötigst du die Kleinode die du z.B. auf Festen gewinnst oder bei jedem 2. Besuch der 255 Etage der Mine

Hoffe, du bist trotzdem klar gekommen.
;-))

Antwort #3, 05. Juni 2011 um 11:29 von SannchenM

danke an alle, hab auch viel selber rausgefunden, dankeeee

Antwort #4, 06. Juni 2011 um 22:36 von Angelkiss

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon - Mein Inselparadies

Harvest Moon - Inselparadies

Harvest Moon - Mein Inselparadies spieletipps meint: Fans der Reihe lieben das optisch gute Spiel - trotz sehr, sehr schwacher Steuerung.
76
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon - Inselparadies (Übersicht)